Schachverband Württemberg e.V.

BW-Familien-Schachmeisterschaft 2019 in Lahr

Veröffentlicht am: 08.10.2019 von Walter Pungartnik in: SVW aktuell Drucken

Erfolgreiche BW-Familien-Schachmeisterschaft beim SK Lahr, am 05.10.2019.

Das Team, Lauritz und Jörg Jansen, SGKK Hohentübingen werden BW-Familienmeister 2019 in der Gruppe „Spielstärkste Familie“ und das Team, Peter u.  Josef Goldinger, SV Rottweil u. SV Dornstetten, werden BW-Fam.-Meister in der Gruppe „Beste Familie“ unter Berücksichtigung der Sonderpunkte lt. Dresdner Tabelle. Beide Titel gehen somit an den SVW.

Aber der Reihe nach.
Bis Samstag vormittags hatten sich gerade mal 7 Teams angemeldet. Der 1. Vorsitzende vom SK Lahr, Achim Sexauer, meinte noch, nah ja, dann wird dies halt eine kleine aber feine Familienmeisterschaft im Bürgerzentrum im Bürgerpark Lahr. Aber aus dieser Annahme wurde nichts, denn bereits ½ Stunde nach der ersten offiziellen Anmeldung mussten weitere Tische und Schachgarnituren angebaut werden und dies wiederholte sich noch einmal. Zum etwas verspäteten Startzeitpunkt so gegen 14:20 Uhr, waren es 20 Teams die auf die Pokale und Titel scharf waren. Das Organisationsteam war hoch zufrieden, zumal sogar 4 Teams aus dem SVW- Bereich- angereist waren. Der SK-Lahr hat sich auch bei der Bewirtung mit Getränken, belegte Brötchen, sowie Kaffee und Kuchen, eine Besonderheit einfallen lassen.  Es gab keine übliche  Preisliste, sondern es wurde auf „Spendenbasis“ abgerechnet.

Achim Sexauer, 1. Vorsitzender SV Lahr, begrüßt die unerwartet hohe Anzahl von 20 Teams

Weiterlesen: BW-Familien-Schachmeisterschaft 2019 in Lahr

Fischerschach960 auf der BUGA in Heilbronn

Veröffentlicht am: 03.10.2019 von Walter Pungartnik in: Buga 2019 Drucken

Das besondere Schachturnier auf der BUGA

Zu diesem einmaligen Turnier konnte Reiner Scholte zwei Überraschungsgäste begrüßen,den DSB-Breitenschachreferent, Hugo Schulz mit seiner Gattin und den SVW-Präsident, Armin Winkler. Hugo Schulz, der aus Hamburg angereist war, sprach bei seiner Begrüßung seinen besonderen Dank und Anerkennung aus, für  die zahlreichen Aktionen der Heilbronner Schachvereine, einschließlich eines Vereins aus dem Kreis Ludwigsburg, - es waren immerhin 77 Veranstaltungen vom April bis Okt. , die dieses Gesamtteam bewältigt hatte – eine außergewöhnliche Leistung! Er meinte, bei dieser Veranstaltungsfülle ist es wohl die Plicht, dass auch mal ein Vertreter des DSB diesen attraktiven BUGA-Schachstand einen Besuch abstattet. Auch Armin Winkler hob diese überragenden Aktionen als was ganz „Besonders“ hervor, die durch den hervorragenden Organisationsleiter Reiner Scholte, in Zusammenarbeit mit den beteiligten Vereinen, hochengagiert gemeistert wurde.

SVW-Präsident, Armin Winkler, (li) begrüßt den DSB-Breitenschachreferent, Hugo Schulz, (re) aus Hamburg

Weiterlesen: Fischerschach960 auf der BUGA in Heilbronn

10. Offene BW - Familien-Schachmeisterschaft 2019

Veröffentlicht am: 07.07.2019 von Walter Pungartnik in: Referat Breitenschach Drucken

Einladung zur BW-Familien-Schachmeisterschaft am 05. Ok. 2019 in Lahr.

Letzter Aufruf zur Beteiligung an dieser gemeinsamen Bade-Württembergischen Meisterschaft in Lahr.  Es wäre wirklich sehr schön, wenn sich auch Schachfreunde aus dem SVW-Bereich daran beteiligen. Bis dato liegen noch sehr wenige Anmeldungen vor, deshalb nochmals meine Bitte, sich eine Teilnahme zu überlegen, danke. Diese Meisterschaft findet am Sa. 05.10.ab 14:00 Uhr in 77933 Lahr, Bürgerzentrum, Mauerweg 9 statt. Einlaß und Anmeldung ab 12;30 Uhr.

Eine beispielhafte Familen-Schachmeisterschaft.

Bei dieser Meisterschaft für die ganze Familie, einschließlich aller Verwandtschaftsgrade, können Schachspieler von jung bis alt, weiblich und männlich, von Hobbyspieler bis Profi, gemeinsam in einer Gruppe in einer 2-er Mannschaft gegeneinander zum Wettkampf antreten - eine echte „Breitenschach-Veranstaltung“. Wollten Sie nicht schon längst mal zusammen mit Ihrem Enkel, mit Ihrer Tochter, Neffen oder Schwager /Schwägerin ein gemeinsames Schachteam bilden? Hier haben Sie die Gelegenheit, ergreifen Sie Ihre Chance, vielleicht reicht es sogar für einen Titel "Familien Schachmeister 2019" - alles ist möglich!

Weiterlesen: 10. Offene BW - Familien-Schachmeisterschaft 2019

Der Newsletter Oktober 2019 kann abgerufen werden!

Veröffentlicht am: 28.09.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde,

der Newsletter ist mit 104 Seiten und 16,5 MB wieder dicker geworden. Ganz zu Beginn des Berichtszeitraums haben wir das Württembergische Schachfestival in Weissach. Georg Braun hat den Württembergischen Titel gewonnen, hoch verdient. Dabei kam er nur als Nachrücker rein aufgrund einer Absage. Mich erinnert das ein wenig an den Gewinn der Fußball-Europameisterschaft durch Dänemark 1992.


Weiterlesen: Der Newsletter Oktober 2019 kann abgerufen werden!

WEP - Viertelfinale

Veröffentlicht am: 26.09.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Dähnepokal Drucken

Die 1. Runde im Dähnepokal ist gespielt und das Viertelfinale steht vor der Tür.

Weiterlesen: WEP - Viertelfinale

Ausbildungsangebot zum C-Trainer Leistungssport oder Breitensport

Veröffentlicht am: 12.09.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken

Ausbildung zum C-Trainer Leistungssport oder Breitensport beim Schachverband Württemberg


Der Schachverband Württemberg (SVW) bietet in Kooperation mit dem Württembergischen Landessportbund (WLSB) ab Oktober wieder einen neuen Ausbildungskurs zum C-Trainer Breitensport oder Leistungssport an.

Es gibt wieder 2 freie Plätze für Schnellentschlossene

Weiterlesen: Ausbildungsangebot zum C-Trainer Leistungssport oder Breitensport

Eine ganze Zeitungsseite voller Schach

Veröffentlicht am: 12.09.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Einen wunderbaren Schach-Overkill erlebten die Leser der Gmünder Tagespost am gestrigen Mittwoch als sie die Seite 28 erreichten. Bis auf eine winzige Notiz zum Thema Boule war die gesamte Seite gefüllt mit Berichten zum Schach. Und zwar mit Vorschauen zu den ersten Wettkämpfen im Ligabetrieb am kommenden Sonntag: Oberliga, Verbandsliga, Bezirksliga, Kreisklasse und B-Klasse.

Als ehemaliger Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bin ich schlicht begeistert. Und drei Mal darf man raten, wer das fertig gebracht hat? Wenn der Name Schwäbisch Gmünd fällt, kann das nur Wernfried Tannhäuser sein!

Weiterlesen: Eine ganze Zeitungsseite voller Schach

Vereinskonferenz im Rahmen des Schachfestivals

Veröffentlicht am: 10.09.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Im Rahmen des Württembergischen Schachfestivals fand am 31.08.2019 eine Vereinskonferenz in Weissach unter dem Motto die Verbände treffen Ihre Vereine statt. 14 Vereine fanden den Weg zur Konferenz. So war es gerechtfertigt, dass Malte Ibs, der Vorsitzende der Deutschen Schachjugend aus Elmshorn den weiten Weg nach Weissach auf sich nahm. Die Teilnehmer waren begesitert und nahmen viele Ideen aus dem Termin mit. Welche das waren könnt ihr hier lesen und auch so Ideen für eure Arbeit mitnehmen.

Weiterlesen: Vereinskonferenz im Rahmen des Schachfestivals

28.Deutsche Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände 2019

Veröffentlicht am: 10.09.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Seniorenschach Drucken

Kurzbericht über die 28.Deutsche Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände 2019 in Gägelow bei Wismar



Wie Claus Seyfried bereits in seinem Kurzbericht auf der Homepage des SVW anmerkt, haben die Auswahlspieler des Schachverbandes Württemberg, sowohl in der Altersklasse 50+ als auch 65+, an die Erfolge der vergangenen Jahre nicht anknüpfen können.

Weiterlesen: 28.Deutsche Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände 2019

Ausrichter für die WMM-Blitz 2020 gesucht

Veröffentlicht am: 09.09.2019 von Sören Pürckhauer in: Spielbetrieb » Blitzmannschaftsmeisterschaft Drucken

Für die am 21.03.2020 stattfindende WMM-Blitz sucht der Verband noch einen Ausrichter. Vereine aus dem Bezirk Unterland, der turnusmäßig als Ausrichter an der Reihe ist, werden bevorzugt behandelt. Benötigt wird eine Halle, in welcher 14 mal 4 Bretter Platz haben. Den/die Schiedsrichter stellt der Verband. Kosten für Hallenmiete können auf Antrag hin übernommen werden (bitte die ungefähre Höhe vorab mitteilen).

Interessierte Vereine schreiben bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 30.10.2019.