aus den Referaten

Württembergisches Schachfestival (WSF) 2021 - Neuer Termin! 18.08-22.08.21

Veröffentlicht am: 13.06.2021 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Württembergisches Schachfestival
2021



Vom 18. August bis 22. August 2021

in der „Festhalle“ in Murrhardt

 

Veranstalter: Schachverband Württemberg e.V.
Ausrichter: Schach-Club Murrhardt 1948 e.V.
Schirmherrschaft: Armin Mößner, Bürgermeister der Stadt Murrhardt
Weiterlesen Württembergisches Schachfestival 2021 als PDF

 

 

WELTCUP-Qualifikation: Braun, R. Svane und Blübaum weiter

Veröffentlicht am: 12.06.2021 von Hans-Joachim Petri in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

v.l.n.r. Braun, Svane und Blübaum

Mit Arik Braun (SV Hockenheim, SV Backnang), Matthias Blübaum, Alexander Donchenko, Vincent Keymer und Dmitrij Kollars (alle SF Deizisau) waren gleich fünf Spieler aus Baden-Württemberg am Start des Qualifikationsturniers zum Fide-Weltcup. In drei harten KO-Runden wurden die 36 Qualifikanten für die Region Europa aus dem 288 starken Starterfelder ausgespielt.


Weiterlesen: WELTCUP-Qualifikation: Braun, R. Svane und Blübaum weiter

Neuer Termin! Württembergische Mannschaftsmeisterschaft

Veröffentlicht am: 08.06.2021 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Liebe Schachfreunde,

als Ersatzturnier für die ausgefallene Saison 2020/2021 bietet der SVW folgendes Turnier an.



Turnier:
Württembergische Mannschaftsmeisterschaft 2021

Veranstalter:
Schachverband Württemberg e.V.

Ausrichter:
Schachverband Württemberg e.V.

Termin:
Freitag, den 13.08.2021 bis Sonntag, den 15.08.2021

Spielort:
Barbara Künkelin Halle
Künkelinstraße 33
73614 Schorndorf


Modus:
5 Runden beschleunigtes Schweizer System.
Die zulässige Verspätungszeit gemäß FIDE-Artikel 6.7 beträgt 30 Minuten.

Die komplette Ausschreibung als PDF

Regionaler Schiedsrichter (RSR) - Lehrgang am 05.06.2021 in Ruit abgeschlossen!

Veröffentlicht am: 08.06.2021 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Berichte Drucken

Juchu, nach fast 7 Monaten (ursprünglicher Termin 20.11. bis 22.11.2020) ist es endlich geschafft. Von den 15 gestarteten Teilnehmern, sind 13 am Präsenz-Prüfungstag in Ruit angetreten.

Vier Neueinsteiger schafften auf Anhieb die Regionale Schiedsrichter (RSR) Norm! Ein RSR bestätigte seine Norm mit Bravour. Sechs erfüllten die Verbandsschiedsrichter (VSR) Norm. Zwei Teilnehmer haben es leider nicht ganz geschafft.


Weiterlesen: Regionaler Schiedsrichter (RSR) - Lehrgang am 05.06.2021 in Ruit abgeschlossen!

Bewerbungsfrist für DPEM verkürzt

Veröffentlicht am: 07.06.2021 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Vor Kurzem haben wir dazu aufgerufen, dass wir Qualifizierte für die deutschen Meisterschaften suchen. Leider hat sich in Abstimmung mit dem DSB eine falsche Meldefrist für den Einzelpokal herausgestellt. Daher müssen wir die Bewerbungsfrist für den Einzelpokal auf den 17.06. bis 20 Uhr vorverlegen. Alle Interessenten melden sich bitte bis zu diesem Datum mit einer aussagekräftigen Bewerbung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wie hier beschrieben: Qualifikanten für deutsche Meisterschaften gesucht! (svw.info).

Wir bitten, dass sich auch insbesondere Teilnehmer der Pokalwettbewerbe aus Württemberg aus den letzten Jahren bewerben. Die Ausschreibung für die Deutsche Pokal-Einzelmeisterschaft findet ihr hier: Deutsche Schach-Pokalmeisterschaft 2021 (Dähne-Pokal) - Deutscher Schachbund - Schach in Deutschland

Information der Mitgliederverwaltung zur Wechselfrist

Veröffentlicht am: 31.05.2021 von Hans-Joachim Petri in: Referat Mitgliederverwaltung Drucken

Achtung Wechselfrist zum 30.06.2021 beachten

.

Bitte beachten, dass die Wechselfrist für ein aktives Spielrecht für einen anderen Verein im SVW unverändert am 30.6. endet. Eine neue Saison wird voraussichtlich und hoffentlich im September starten. Spieler die den Verein wechseln möchten oder sich unsicher sind, was der eigene Verein macht, sollten sich zum 30.6. von ihrem bisherigen Verein „passiv" stellen lassen. Ein auf „passiv“ gesetzter Spieler kann dann auch nach dem 30.6. ohne weiteres ein neues aktives Spielrecht eingehen oder das alte wieder aktivieren.

Holger Namyslo

 

Newsletter Württemberg   ̶   die Juni-Ausgabe ist online!

Veröffentlicht am: 28.05.2021 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Der Verbandstag naht und wirft seine Schatten voraus. Alle die, die im Schachverband dazu verdonnert sind mitzuhelfen, treffen sich am 19. Juni in der Stadthalle Plochingen und stellen die Weichen für die nächsten zwei Jahre. Und natürlich freuen wir uns auch darauf, etliche bekannte Gesichter wieder zu sehen!


Weiterlesen: Newsletter Württemberg   ̶   die Juni-Ausgabe ist online!

Qualifikanten für deutsche Meisterschaften gesucht!

Veröffentlicht am: 26.05.2021 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Aufgrund der coronabedingten Absagen vieler Turniere können wir keine sportlich ermittelten Qualifikanten für die Turniere auf deutscher Ebene melden. Dies betrifft die folgenden Turniere:

  • Deutsche Einzelmeisterschaft (DEM) 24.07. - 01.08.2021 in Magdeburg, 2 Qualifikationsplätze
  • Deutsche Blitz-Einzelmeisterschaft (DBEM) 01.08.2021 in Magdeburg, 2 Qualifikationsplätze
  • Deutscher Einzelpokal (DPEM) 29.07. - 01.08.2021 in Magdeburg, 2 Qualifikationsplätze

Daher bieten wir nun ein Bewerbungsverfahren für diese Qualifikationsplätze an. Spielerinnen und Spieler mit aktiver Spielberechtigung in Württemberg können sich um die Qualifikationsplätze bewerben. Der SVW übernimmt die Startgebühren, inkl. Übernachtung und die Reisekosten (bei der DEM kann eine Eigenbeteiligung vom Qualifikanten fällig werden) für seine Qualifikanten. Ihr wollt mehr wissen, dann bitte weiterlesen.

Weiterlesen: Qualifikanten für deutsche Meisterschaften gesucht!

Württembergischer Online-Blitz-Mannschaftmeister zu Gast im Rochade-Stream mit IM Christian Braun

Veröffentlicht am: 25.05.2021 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Online? - Scheint dem SC Böblingen zu liegen. Sie holten sich vor Kurzem nicht nur den erstmaligen Titel „Württembergischer Online-Blitz-Mannschaftsmeister“ und damit ersten Pixel-Pokal Württembergs, sondern machten in letzter Zeit auch mit digitalen Vereinsaktivitäten auf sich aufmerksam, die andere Klubs inspirieren könnten.

Weiterlesen: Württembergischer Online-Blitz-Mannschaftmeister zu Gast im Rochade-Stream mit IM Christian Braun

Aktuelle Fortbildungen zur Verlängerung der B- und C-Trainerlizenz 2021

Veröffentlicht am: 23.05.2021 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken

2020 und 2021 sind bisher 3 Fortbildungen zur Verlängerung der Trainer Lizenzen wegen den Corona-Beschränkungen ausgefallen. Viele Trainer laufen deshalb Gefahr, dass ihre Lizenz ungültig wird. Wenn die Lizenz nicht spätestens nach 4 Jahren, durch eine Fortbildung mit mindestens 15 Unterrichtseinheiten verlängert wird, läuft sie aus und es gibt keine finanzielle Unterstützung des WLSB für die Trainerarbeit mehr.

Sollte die Lizenz zwischen 1 und 4 Jahre abgelaufen sein, kann sie durch 2 Fortbildungen mit jeweils mindestens 15 UE wieder aktiviert werden. Sind die Lizenzen länger als vier Jahre abgelaufen, muss die Ausbildung wieder neu gemacht werden.

Es gibt nur noch wenige freie Plätze für 2021.



Weiterlesen: Aktuelle Fortbildungen zur Verlängerung der B- und C-Trainerlizenz 2021

Endlich   ̶   Journalistenpreis 2020 verliehen!

Veröffentlicht am: 14.05.2021 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Und es steht da, wo es hingehört, in der Zeitung!


Schon kurz vor Jahresende 2020 hatten wir im Präsidium beschlossen, dem Antrag von Martin Renner, seit sehr vielen Jahren 1. Vorsitzender der SF 90 Geislingen, zu folgen und unseren Journalistenpreis 2020 an Herrn Wolf-Dieter Schnurr, Redakteur beim Schwarzwälder Boten, zu verleihen. Damit verbunden ist neben einem bescheidenen Geldpreis und einer Urkunde auch ein Eintrag in unserer „Hall of Fame“.

Weiterlesen: Endlich   ̶   Journalistenpreis 2020 verliehen!

Vorbereitung Offene württembergische Online-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2021

Veröffentlicht am: 11.05.2021 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

In Vorfeld unserer württ. Meisterschaften im Online-Blitz für 4-er-Teams bietet der Bezirk Unterland eine Einführung in Lichess sowie eine Vorstellung des Kelheim-Servers an, auf dem die Mannschaftsmeisterschaften durchgeführt werden.

Die Offene württembergische Online-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2021 findet am 15.05. statt. Hier geht´s zur Ausschreibung: https://www.svw.info/images/stories/referate/spielbetrieb/2021/Ausschreibung_Offene_Wrttembergische_Online-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft_2021_Neuauflage-1.pdf

Unterland’s Ausbildungsreferent Julian Maisch und Bezirksleiter Bernd Hähnle führen am Mittwochabend ab 20.00 Uhr durch das Programm: 

Weiterlesen: Vorbereitung Offene württembergische Online-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2021

SVW-Online-Schachkurszuschuss 2021

Veröffentlicht am: 01.05.2021 von Walter Pungartnik in: Referat Breitenschach Drucken

Schachkurs-und Schach-AG Zuschussmöglichkeiten durch den SVW von Jan. bis Juli 2021.

Für das neue laufende (Corona)-Schuljahr 2020/21 haben sich vielleicht doch einige Schachvereinen und Abteilungen im Frühjahr 2020 bei der WLSB Kooperation „Schule – Verein“ zur Durchführung einer Schach-AG angemeldet, herzlichen Dank an diese engagierten Vereine.

Beachtet in der jetzigen Coronapandemie folgende Ausnahmeregel:

Da ja z.Z.  kein Präsenz-Übungsabend stattfinden kann, Ihr aber im Verein dennoch einen „Online-Schachkurs“ für Nachwuchsspieler in Eurem Verein anbietet und dieser mindestens 15 Unterrichtseinheiten umfasst, könnte Ihr dennoch bei mir einen „Schachkurszuschuss von 50.- €“ von Jan. bis Juli 2021 bei mir beantragen.  Über einen kurzen Abschluss-Bricht darüber wie es so gelaufen ist., würde ich mich sehr freuen. Ich wünsche viel Erfolg bei Eurem Schachkurseinsatz und vielen Dank für Euer Engagement.

Weiterlesen: SVW-Online-Schachkurszuschuss 2021

Newsletter Württemberg   ̶   die Mai-Ausgabe ist online!

Veröffentlicht am: 29.04.2021 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Morgen, am 30. April, findet der Teil 2 einer ganz tollen Aktion der Böblinger statt, der „Hauptkampf“ des Schach-Wettkampfs mit ihrer Partnerstadt Pontoise bei Paris. Am 10. April hatten die Böblinger den Vergleich der Jugendteams knapp für sich entscheiden können. Nun gibt es Gerüchte, dass auf der französischen Seite ein ganz besonderer Spieler dabei sein könnte! Wenn man sieht, wie toll die Böblinger das schon am 10. April realisiert hatten, so fragt sich doch der eine oder andere, ob das seine Stadt vielleicht auch nachahmen könnte? Zum Beispiel Stuttgart hätte die Wahl zwischen immerhin 10 Partnerstädten, von Cardiff über Samara bis Kairo!


Weiterlesen: Newsletter Württemberg   ̶   die Mai-Ausgabe ist online!

Offene württembergische Online-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2021

Veröffentlicht am: 27.04.2021 von Hans-Joachim Petri in: Spielbetrieb Drucken
Liebe Schachfreunde,

wir freuen uns, dass wir das Turnier nun erneut austragen können, nachdem das Turnier zuvor nach 2 Runden aufgrund technischer Probleme leider abgebrochen werden musste. Nach 2 ausführlichen erfolgreichen Tests über de Lichess-Chess-Server der Schachfreunde Kelheim wagen wir uns nun an die Neuauflage.

Das Turnier ist für alle württembergischen Vereine offen und wir hoffen wiederum auf eine rege Teilnahme!

Weiterlesen: Die ganze Ausschreibung als PDF

 

Verschiebung von WSF und WMM - Ergebnisse der erw. Präsidiumssitzung

Veröffentlicht am: 22.04.2021 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Liebe Schachfreudinnen und Schachfreunde,

hiermit möchten wir euch die Ergebnisse der erw. Präsidiumssitzung vom 17.04.21 bekannt geben.

Die Ergebnisse erw. Präsidiumssitzung vom 17.04.21.

Bleiben Sie gesund!

Carsten Karthaus, Verbandsspielleiter SVW

Neulich in der Quarantäne Liga

Veröffentlicht am: 15.04.2021 von Hans-Joachim Petri in: Spielbetrieb Drucken


IM Frank Zeller - dieser schwarze Igel kommt auch ihm Spanisch vor


Seit mehr als einem Jahr wird die Quarantäne Bundesliga jeweils am Donnerstag und am Sonntag Abend ausgetragen und ist mittlerweile auch für viele ausländische Vereine attraktiv.


Weiterlesen: Neulich in der Quarantäne Liga

15 B und C-Trainer konnten ihre Lizenz, erstmals online, wieder um 4 Jahre verlängern.

Veröffentlicht am: 15.04.2021 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung Drucken

Da durch die Corona- Einschränkungen die Fortbildung im März wieder ausgefallen ist und auch die Fortbildung vom 23.04. bis 25.04.2021 ausfallen wird, haben wir erstmals die Fortbildung online durchgeführt. Sie wurde wieder von Dr. Gert Keller und Hans-Joachim Petri aus dem Team Ausbildung des SVW geleitet

Weiterlesen: 15 B und C-Trainer konnten ihre Lizenz, erstmals online, wieder um 4 Jahre verlängern.

Wettkampf der Partnerstädte:   Böblingen   ̶   Pontoise

Veröffentlicht am: 06.04.2021 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

U P D A T E   am 16.04.2021:


Diese Facebook-Watch zeigt, wie wunderbar die Böblinger das realisiert haben. Zu Anfang kommt ein Vortrag von Anette Fischer (Partnerstädte-Beauftragte der Stadt Böblingen) über die Städte-Partnerschaft und die Stadt Pointoise, sodann folgt die Live-Kommentierung von „TK“ Thanh Kien Tran und seiner Partnerin „Jennsy“ Ganokorn Ganser: 108 Minuten Interessantes und Kurzweil!

Am 10. April spielt die Jugend und am 30. April die „Open Section“ auf Lichess


Liebe Schachfreunde, der SC Böblingen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Schachabteilung des SV Böblingen und der Stadt Böblingen ein Online-Mannschaftsturnier mit der französischen Partnerstadt Pontoise (bei Paris). Termine sind der 10. April 15 Uhr und der 30. April 19:30 Uhr. Am 10. April kommen zuerst die Jugendspieler zum Zug, am 30. sind dann alle Semester am Start. Der Städtewettkampf wird auf Lichess im Arena-Modus gespielt und über die Facebook-Seite des SC Böblingen 1975 e.V. live übertragen. Auch für Live-Moderation / Kommentar ist gesorgt, wenn auch ggf. knapp unterhalb des professionellen Niveaus von Gustafsson, Svidler und Co. Denn „Jennsy“ Ganokorn Ganser und Thanh Kien „TK“ Tran haben das locker auch drauf! Die Live-Veranstaltung mit Vorprogramm (!) am 10. April beginnt gegen 14:45 Uhr. Genauere Infos zur Veranstaltung am 30. April werden noch bekanntgegeben.

Weiterlesen: Wettkampf der Partnerstädte:   Böblingen   ̶   Pontoise

WOBMM-Test erfolgreich bestanden

Veröffentlicht am: 05.04.2021 von Hans-Joachim Petri in: Spielbetrieb Drucken

Nachdem die WOBMM, also die Württembergische Online Blitz Mannschaftsmeisterschaft 2021, im März wegen technischer Probleme abgebrochen werden musste, hat sich Bernd Hähnle - seines Zeichens Mitglied im Vorstand des Bezirks Unterland und Beauftragter des SVW für Online-Schach - nach Alternativen umgesehen und wurde beim SK Kelheim fündig:


Weiterlesen: WOBMM-Test erfolgreich bestanden