Bezirk Neckar-Fils

Online-Schach-Turniere für Anfänger und Spieler 1000 DWZ

Veröffentlicht am: 15.06.2021 von Alexander Hande in: Schachbezirksjugend Neckar-Fils » Turniere Drucken
Hallo zusammen,

wie bei der Jugendversammlung besprochen, hat Armin Jaeschke eine Gruppe ins Leben gerufen, in welcher inzwischen ein Online-Turnierangebot für Anfänger und schwächere Kinder geschaffen wurde. Sie ist bei LiChess und trägt den Namen "Schachjugend Esslingen/Nürtingen"

Hier der Link zur Gruppe, ihr müsst aber erst um Aufnahme bitten: https://lichess.org/team/schachjugend-esslingennurtingen

Nur Gruppen-Mitglieder erhalten die Turniereinladungen und anderen Gruppennachrichten. Die Turniere sollen zu Beginn alle zwei Wochen Mittwochs um 18:30 Uhr starten und eine 1 Stunde lang gehen. Jugendleiter können natürlich auch um Aufnahme bitten, damit sie Nachrichten erhalten und Turniere beobachten können.

Viele Grüße,
Alexander Hande
BJ-Spielleiter

Online-Schach-Turniere für Anfänger und Spieler 1000 DWZ

Veröffentlicht am: 15.06.2021 von Alexander Hande in: Schachkreisjugend Esslingen-Nürtingen » Turniere Drucken

Hallo zusammen,

wie bei der Jugendversammlung besprochen, hat Armin Jaeschke eine Gruppe ins Leben gerufen, in welcher inzwischen ein Online-Turnierangebot für Anfänger und schwächere Kinder geschaffen wurde. Sie ist bei LiChess und trägt den Namen "Schachjugend Esslingen/Nürtingen"

Hier der Link zur Gruppe, ihr müsst aber erst um Aufnahme bitten: https://lichess.org/team/schachjugend-esslingennurtingen

Nur Gruppen-Mitglieder erhalten die Turniereinladungen und anderen Gruppennachrichten. Die Turniere sollen zu Beginn alle zwei Wochen Mittwochs um 18:30 Uhr starten und eine 1 Stunde lang gehen. Jugendleiter können natürlich auch um Aufnahme bitten, damit sie Nachrichten erhalten und Turniere beobachten können.

Viele Grüße,
Alexander Hande
Kreisjugendleiter

Protokoll der Online-Kreisjugendversammlung vom 23.04.2021

Veröffentlicht am: 15.06.2021 von Alexander Hande in: Schachkreisjugend Esslingen-Nürtingen Drucken

Protokoll der Online-Kreisjugendversammlung des Schachkreises Esslingen-Nürtingen am 23.04.2021


Top 1 und 2: Begrüßung und Berichte

Nach Begrüßung der Jugendvertreter, berichtet Jugendleiter Alexander Hande von den Turnieren der vergangenen zwei Spieljahre. Es wurde einmal die Kreisjugendliga und einmal die Kreisjugendeinzelmeisterschaft durchgeführt, seit März 2020 haben wegen Corona keine Veranstaltungen mehr stattgefunden (1x KJEM, 1x KJL, 2x Blitz sind ausgefallen).
Statt diesen Turnieren wurden online bei LiChess diverse Turniere angebotent, zuerst auf Kreis-, dann auf Bezirks- und zuletzt auf Verbandsebene. Das Interesse hat im Laufe der Zeit aber stark nachgelassen.


Kreisjugend-Förderung: Für 2020 wurde die Information erst nach dieser Versammlung verschickt. Alle in Frage kommenden Kinder und die Vereinsjugendleiter werden jährlich darüber informiert und können sich darum bewerben.
Für 2019 sind keine Anträge eingegangen. Diese Fördermaßnahme wird auch weiterhin durchgeführt werden, sofern Anträge eingehen.


Ebenfalls vor langer Zeit wurde beschlossen, dass pro Kalenderjahr eine Jugend-Aktion eines Vereins gefördert wird (auch finanziell bis zu 150 Euro), sofern diese Veranstaltung für alle Jugendspieler im Kreis offen ist und frühzeitig mit dem Kreisjugendleiter abgestimmt wird. Diese Maßnahme soll dazu dienen, die sozialen Kontakte der Kinder und Eltern untereinander zu vertiefen. Leider gab es bisher keinerlei Veranstaltungen dieser Art.


Top 3: Entlastungen

Aktuell besteht der Vorstand aus Jugendleiter Alexander Hande und Heiko Elsner. Seine Mitarbeit sollte bei der KJEM sein, die aber ausgefallen ist. Darum hatte er nichts zu berichten.

Guntram Doleschal übernahm die Versammlungsleitung, Alexander Hande wurde einstimmig entlastet.


Top 4: Wahlen

Auch die Neuwahl des Kreisjugendleiters führte Guntram Doleschal durch.
Alexander Hande war der einzige Kandidat und wurde ohne Gegenstimme gewählt. Er übernahm anschließend wieder selbst die Versammlungsleitung. Hier die weiteren Wahlergebnisse:

- Jugendsprecher: kein Kandidat
- weitere Mitarbeiter: Heiko Elsner (einstimmig)


Top 5: Anträge

Dort sind alle Anträge zur Jugendordnung zu finden:
https://www.svw.info/bezirke/nf/sken/skjen/23-offizielles/15841-jugendordnung-2021

Hier nur die Abstimmungergebnisse:
§1 einstimmig bei 6 Enthaltungen
§2 einstimmig bei 5 Enthaltungen
§3.1 einstimmig bei 4 Enthaltungen
§3.2 einstimmig bei 4 Enthaltungen
§3.3 einstimmig bei 4 Enthaltungen
§3.4 wurde so angepasst, dass Wahlen nur dann per Briefwahl erfolgen, wenn dies erforderlich ist. => einstimmig bei 4 Enthaltungen
§3.5 einstimmig bei 4 Enthaltungen
§5.1 einstimmig bei 3 Enthaltungen
§5.2 einstimmig bei 4 Enthaltungen
§6 einstimmig bei 4 Enthaltungen

Die aktualisierte Jugend-Ordnung ist online veröffentlicht!


Top 6: geplante Termine und Jahresprogramm

Bezirksjugendliga U20 im Herbst/Winter (als Qualifikation für Verbandsjugendliga!)
Es wird weiterhin mit Sechserteams im Rundensystem gespielt.

4er-Bezirksjugend-Mannschafts-Open U20 und U12 im Frühjahr/Sommer
3 bis 4 Tagesturnier mit Gesamtwertung.

Kreisjugendeinzelmeisterschaften
Plochingen hat Interesse das eintägige Turnier durchzuführen. Termin kann der 11.12.2021 sein.

Kreisjugendblitzmeisterschaften
Hierbei handelt es sich nicht um eine Pflichtveranstaltung, das Turnier soll aber möglichst durch-geführt werden. Als Termin bietet sich beispielsweise der letzte Samstag vor den Somerferien an.


Top 7: Verschiedenes und Verabschiedung

Armin Jaeschke hat mit einigen anderen Vereinen eine LiChess-Gruppe „Kreisjugend Esslingen-Nürtingen“ ins Leben gerufen. Dort sollen vor allem schwächere Kinder Spielmöglichkeiten auf gleichen Niveau erhalten. Zur Bewerbung wird der Link dazu auf der Homepage gepostet. Es wurde sich darauf verständigt, Turniere am Mittwochabend um 18:30 Uhr im zweiwöchigen Rhythmus anzubieten.


Die Versammlung endete um 19:10 Uhr. Protokoll: Alexander Hande / 15.06.2021

Schiedsspruch Bezirksschiedsgericht vom 7.5.2021

Veröffentlicht am: 30.05.2021 von Achim Jooss in: Schachbezirk Neckar-Fils » Offizielles Drucken

Schiedsgerichtsspruch
in Sachen
Protest
SC BW Kirchentellinsfurt (Protestführer)
gegen
Schachbezirk Neckar/Fils (Protestgegner)
bezüglich Landesliga Neckar/Fils

Weiterlesen: Schiedsspruch Bezirksschiedsgericht vom 7.5.2021

Offizieller Kalender des Bezirk Neckar-Fils

Veröffentlicht am: 30.05.2021 von Chistian Beck in: Schachbezirk Neckar-Fils » Kalender Drucken

Offizieller Kalender des Bezirk Neckar-Fils

 

 

 

Zur Eintragung von Terminen in den Kalender des Bezirk Neckar-Fils wenden euch bitte für "offizielle Termine" und "Turniere" an die jeweiligen Kreisvorsitzenden oder Kreisspielleiter!
Um die Zoom-Lizenz zu buchen kontaktiert bitte Reinhard Krämer oder Christian Beck.

 

Protokoll des Bezirkstags NF vom 8.5.2021

Veröffentlicht am: 14.05.2021 von Achim Jooss in: Schachbezirk Neckar-Fils » Offizielles Drucken

Protokoll des Bezirkstag vom 8.5.2021 per Videokonferenz und Votes-up

Beginn 14:10

Anwesende gemäß separater Liste/Votes-Up

Weiterlesen: Protokoll des Bezirkstags NF vom 8.5.2021

Kreistag 2021

Veröffentlicht am: 23.04.2021 von Guntram in: Schachkreis Esslingen-Nürtingen » Offizielles Drucken

Protokoll vom Kreistag am 23.04.2021 als audiovisuelle Online-Konferenz

Weiterlesen: Kreistag 2021

Nachruf Klaus Rogge

Veröffentlicht am: 16.04.2021 von Achim Jooss in: Schachbezirk Neckar-Fils Drucken

Nachruf


Die Schachfreunde Pfullingen

 trauern um ihr langjähriges Mitglied

Klaus Rogge


Klaus Rogge

der am 2.4. im Alter von 79 Jahren verstorben ist.

Klaus Rogge trat 1983 unserem Verein bei. Durch seine freundliche und Zugleich anpackende Art wurde er schnell ein jederzeit gern gesehener Schachfreund.

Auch wenn die grofen schachlichen Erfolge eher die Ausnahme blieben, war Klaus als regelmafiger Spielabendbesucher und Mannschaftsspieler auf den 64 Feldern zuhause — Dabei sein ist alles!

Besonders bei unseren vielen geselligen Veranstaltungen war er nicht wegzudenken. Ob eine starke Hand (wie bei der Vorbereitung von Veranstaltungen) gefragt war oder wohl Uberlegte Worte (wie die Geschichten, die er auf unseren Weihnachtsfeiern vortrug): Klaus war immer bereit, sich zum Wohle von uns allen einzubringen. Auch bei unserem vereinsUbergreifenden Auftritten war Klaus stets an vorderster Stelle zu finden: Viele Jahre organisierte er unseren Beitrag zur Markungsputzete und auch beim Schacnhtraining an Pfullinger Schulen war er prasent.

Unvergessen bleibt sein Auftritt beim Pfullinger Stadtfest 1985, als er mit Zylinder und Glocke loszog, unsere Aktivitaten wie ein Herold anpries und Besucher an unseren Stand lockte. Fir viele Pfullinger wurde er so zum Gesicht der Schachfreunde schlechthin.

Als langjahriger, zweiter Vorsitzender ibernahm er auch offiziell Verantwortung und leitete erfolgreich die Geschicke unseres Vereins, besonders als unser damaliger erster Vorsitzender mehrere Monate krankheitsbedingt ausfiel.

Durch einen Schicksalsschlag musste er vor 5 Jahren seine Zelte in Pfullingen abbrechen und Zog in ein Seniorenwohnheim in Metzingen. Seine vielfaltigen Verbindungen nach Pfullingen konnte er seitdem kaum noch pflegen. Bedingt durch seine eingeschrankte Mobilitat schloss er sich dem 6rtlichen Schachverein Rochade Metzingen an.

Wir trauern mit seinen Angehérigen, vor allem seinen drei Kindern Almuth, Hildrun und Roderich sowie deren Familien.

Klaus Rogge bleibt in unserer Erinnerung eine tragende Saule des Pfullinger Schachvereins. Sein Wirken bleibt unvergessen.

Schachfreunde Pfullingen e.V.

 

Hasso Ercelebi 1. Vorsitzender

Einladung Bezirksjugendversammlung Neckar-Fils

Veröffentlicht am: 29.03.2021 von Achim Jooss in: Schachbezirksjugend Neckar-Fils » Offizielles Drucken

Liebe Schachfreunde,

die Bezirksjugendleitung lädt am Samstag, den 24.4.2021 14:00 Uhr zur ordentlichen Bezirksjugendversammlung 2021 ein.

Weiterlesen: Einladung Bezirksjugendversammlung Neckar-Fils

Einladung zur Online Bezirkseinzelmeisterschaft 2021 auf Tornelo

Veröffentlicht am: 28.03.2021 von Achim Jooss in: Schachbezirk Neckar-Fils » Turniere Drucken
Endstand Bezirksonlinemeisterschaft
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte SoBer Siege
1. Radek,Dieter   1859   SV Reutlingen GER 1 1 0 1.5 0.75 1
1. Keller,Joachim   1874   SK Bebenhausen GER 1 1 0 1.5 0.75 1
3. Selivanov,Oliver   1025   SC Steinlach GER 0 0 2 0.0 0.00 0

Weiterlesen: Einladung zur Online Bezirkseinzelmeisterschaft 2021 auf Tornelo

Jugendordnung neu ab 23.04.2021

Veröffentlicht am: 21.03.2021 von Alexander Hande in: Schachkreisjugend Esslingen-Nürtingen » Offizielles Drucken
Jugendordnung


§ 1 Name, Mitgliedschaft

Alle Vereinsmitglieder des Schachkreises bis zum vollendeten 21. Lebensjahr, der Jugendausschuss sowie die Jugendleiter der Vereine im Schachkreis bilden die „Jugend im Schachkreis“, nachfolgend „Schachjugend“ genannt.


§ 2 Aufgaben und Ziele

(1) Die Schachjugend organisiert den Jugend-Spielbetrieb im Schachkreis. Insbesondere Qualifikationsturniere für die nächsthöhere Ebene, darüber hinaus ggf. weitere Turniere und Meisterschaften.

(2) Die Schachjugend ist jugend- und gesellschaftspolitisch aktiv. Sie will jungen Menschen ermöglichen, in zeitgemäßen Gemeinschaften den Schachsport zu betreiben. Darüber hinaus soll das gesellschaftliche Engagement angeregt, die Jugendarbeit im Schachverein unterstützt und koordiniert sowie zur Persönlichkeitsbildung beigetragen werden.


§3 Jugendversammlung

(1) Die Jugendversammlung ist das oberste Organ der Schachjugend. Sie besteht aus den teilnehmenden Mitgliedern nach §1, wobei sich Jugendleiter vertreten lassen können. Eine Stimmenhäufung ist unzulässig und es sind nur Mitglieder ab dem vollendeten 14. Lebensjahr stimmberechtigt. Die Jugendversammlung tritt mindestens einmal alle zwei Jahre vor dem Kreistag zusammen und wählt den Jugendausschuss. Dieser besteht aus:
- der oder dem JugendleiterIn (vertretungsberechtigt gegenüber Schachkreis und Bezirksjugend)
- der oder dem JugendsprecherIn
- weiteren MitarbeiterInnen
Die Mitglieder des Jugendausschusses werden auf zwei Jahre gewählt, wobei die einfache Mehrheit der abgegebenen Stimmen erforderlich ist. Die oder der Jugendsprecher/in dürfen bei ihrer Wahl das 23. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
Abstimmungen erfolgen in der Regel offen, auf Verlangen eines Stimmberechtigten jedoch geheim. Abstimmungen, bei denen mehrere Personen konkurrierend für ein Amt zur Wahl stehen, erfolgen stets geheim. Bei einer Abstimmung über Personen oder Vereine und bei Entlastungen ruht das Stimmrecht der unmittelbar Betroffenen (gilt nicht bei der Wahl zum Jugendsprecher). Wiederwahl ist zulässig.

(2) Ist die Zusammenkunft einer Jugendversammlung unmöglich, so kann die Jugendversammlung auch über eine audiovisuelle Online-Konferenz abgehalten werden. Die Teilnehmer einer audiovisuellen Online-Konferenz müssen vorab durch die Vereine registriert werden.
Bei einer audiovisuellen Online-Konferenz erfolgen die Entlastung und offene Wahlen per elektronischem Handzeichen. Wahlen per erforderlicher Briefwahl (konkurrierend / geheim) an einen unabhängigen Wahlleiter. Bis zur Feststellung des Ergebnisses der Briefwahl, leitet der ehemalige Jugendleiter kommissarisch die Schachjugend. Die Wahlen sind am achten Tag (abends) nach der audiovisuellen Online-Konferenz auszuzählen, d.h. die Wahlunterlagen müssen bis dahin beim Wahlleiter eingetroffen sein.

(3) Der Termin der Jugendversammlung und die Tagesordnung sind mindestens vier Wochen vorher auf den Internetseiten des Schachkreises und durch Rundschreiben per E-Mail allen Vereinen im Kreis bekannt zu gegeben. Die Jugendversammlung ist bei ordnungsgemäßer Einberufung stets beschlussfähig.

(4) Protokolle sind grundsätzlich auf den Internetseiten des Schachkreises zu veröffentlichen.


§4 Jugendausschuss

Die oder der JugendleiterIn ist stimmberechtigtes Mitglied im Kreisvorstand und vertritt die Jugend nach innen und außen. Sie oder er leitet die Jugendausschuss-Sitzungen, bei denen die Jugendarbeit geplant und koordiniert wird.


§5 Jugendkasse

Die Einnahmen und Ausgaben der Schachjugend werden direkt über die Bezirkskasse abgewickelt (und dort den Ausgaben des Schachkreises zugeordnet).


§6 Gültigkeit und Änderung der Jugendordnung

Die Jugendordnung und Änderungen daran müssen von der Jugendversammlung mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder nach §3 beschlossen und vom Kreistag bestätigt werden.


§7 Sonstige Bestimmungen

(1) Sofern in der Jugendordnung keine besonderen Regelungen enthalten sind, gelten jeweils die Bestimmungen der Geschäfts- und Spielordnung des Schachkreises Esslingen/Nürtingen.

(2) Enthaltungen beeinflussen das Stimmenergebnis grundsätzlich nicht.


Beschlossen am 23. April 2021

gez. Alexander Hande

Kreisjugendleiter

Einladung zur Kreisjugendversammlung 2021

Veröffentlicht am: 15.03.2021 von Guntram in: Schachkreisjugend Esslingen-Nürtingen Drucken

Hallo Kinder, Jugendliche und Jugendleiter,

Gemäß der Jugendordnung laden wir hiermit zur Jugendversammlung ein:

Zeit: Freitag, den 23. April 2021 um 18:15 Uhr
Ort: audiovisuelle Online-Konferenz


Da Ämter der Kreisjugend zu besetzen sind, bitte ich Euch innerhalb Eurer Vereine auf die Suche nach Schachfreunden zu gehen, die diese Ehrenämter in den nächsten beiden Jahren ausfüllen möchten.

Die Tagesordnung lautet wie folgt:
1. Begrüßung
2. Berichte
3. Entlastungen
4. Wahlen
a) Jugendleiter
b) Jugendsprecher
c) weiterer MitarbeiterInnen
5. Anträge (Diskussion/Abstimmung, Anträge bitte bis 09.04.2021 einreichen)
6. Jahresprogramm / Termine
7. Verschiedenes

Stimmberechtigt sind laut Jugendordnung alle Mitglieder der Schachvereine im Kreis, die das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und alle unmittelbar in der Schachkreisjugend tätigen Funktionäre (insbesondere Vereinsjugendleiter).

Anschrift: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ende der Veranstaltung wird spätestens um 19:00 Uhr sein.

Der Vereinsvertreter übermittelt bitte die Teilnehmer des Vereins für die Jugendversammlung mit Namen, Verein und E-Mail an die obenstehende Anschrift bis zum 09.04.2021. Die benannten Vertreter erhalten sodann eine gesonderte Einladung zur Online-Konferenz. Die Einwahldaten werden nicht im Internet veröffentlicht.

Mit freundlichem Gruß
gez. Guntram Doleschal        gez. Alexander Hande
Kreisvorsitzender                  Kreisjugendleiter

Einladung zum außerordentlichen Kreistag 2021

Veröffentlicht am: 02.03.2021 von Guntram in: Schachkreis Esslingen-Nürtingen Drucken
Gemäß der Geschäfts- und Spielordnung laden wir hiermit zum außerordentlichen Kreistag 2021 ein:

Zeit: Sonntag, den 26. September um 18:30 Uhr
Ort: audiovisuelle Online-Konferenz oder Präsenzveranstaltung

Tagesordnung
  1. Begrüßung und Feststellung der Stimmberechtigten
  2. Neuwahlen für die Funktionäre des neuen Schachkreises
  3. Vorstandsanträge (siehe Anhang), sonstige Anträge siehe Anhang, Dringlichkeitsanträge
  4. Spielbetrieb 2021/22
  5. Verschiedenes, u.a.

Gem. GSO können Anträge bis zum 12.09.2021 beim Vorsitzenden schriftlich eingereicht werden.
Anschrift: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir weisen darauf hin, dass jeder Verein verpflichtet ist einen Vertreter zum außerordentlichen Kreistag zu entsenden. Dies gilt auch dann, wenn ein Verein aktuell keine Mannschaft in der Kreisklasse oder den darunter spielenden Klassen aktiv im Einsatz hat. Der benachrichtigte Vereinsvertreter bzw. Vereinsvorstand übermittelt bitte die Teilnehmer des Vereins für den Kreistag mit Namen, Verein und E-Mail an die obenstehende Anschrift bis zum 05.06.2021. Die benannten Vertreter erhalten sodann eine gesonderte Einladung zur Veranstaltung und eine Erklärung zur Vorbereitung und Durchführung der Briefwahlen. Die Einwahldaten werden nicht im Internet veröffentlicht.

gez. der Kreisvorstand, 03.03.2021

Anhang mit Vorstandsanträgen umseitig...

Weiterlesen: Einladung zum außerordentlichen Kreistag 2021