Bezirk Neckar-Fils

Einladung Bezirksjugendversammlung Neckar-Fils

Veröffentlicht am: 29.03.2021 von Achim Jooss in: Schachbezirksjugend Neckar-Fils » Offizielles Drucken

Liebe Schachfreunde,

die Bezirksjugendleitung lädt am Samstag, den 24.4.2021 14:00 Uhr zur ordentlichen Bezirksjugendversammlung 2021 ein.

Weiterlesen: Einladung Bezirksjugendversammlung Neckar-Fils

Einladung zur Online Bezirkseinzelmeisterschaft 2021 auf Tornelo

Veröffentlicht am: 28.03.2021 von Achim Jooss in: Schachbezirk Neckar-Fils » Turniere Drucken
Endstand Bezirksonlinemeisterschaft
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte SoBer Siege
1. Radek,Dieter   1859   SV Reutlingen GER 1 1 0 1.5 0.75 1
1. Keller,Joachim   1874   SK Bebenhausen GER 1 1 0 1.5 0.75 1
3. Selivanov,Oliver   1025   SC Steinlach GER 0 0 2 0.0 0.00 0

Weiterlesen: Einladung zur Online Bezirkseinzelmeisterschaft 2021 auf Tornelo

Arbeitsversion Jugendordnung neu

Veröffentlicht am: 21.03.2021 von Alexander Hande in: Schachkreisjugend Esslingen-Nürtingen » Offizielles Drucken
Jugendordnung


§ 1 Name, Mitgliedschaft

Alle Vereinsmitglieder des Schachkreises bis zum vollendeten 21. Lebensjahr, der Jugendausschuss sowie die Jugendleiter der Vereine im Schachkreis bilden die „Jugend im Schachkreis“, nachfolgend „Schachjugend“ genannt.


§ 2 Aufgaben und Ziele

(1) Die Schachjugend organisiert den Jugend-Spielbetrieb im Schachkreis. Insbesondere Qualifikationsturniere für die nächsthöhere Ebene, darüber hinaus ggf. weitere Turniere und Meisterschaften.

(2) Die Schachjugend ist jugend- und gesellschaftspolitisch aktiv. Sie will jungen Menschen ermöglichen, in zeitgemäßen Gemeinschaften den Schachsport zu betreiben. Darüber hinaus soll das gesellschaftliche Engagement angeregt, die Jugendarbeit im Schachverein unterstützt und koordiniert sowie zur Persönlichkeitsbildung beigetragen werden.


§3 Jugendversammlung

(1) Die Jugendversammlung ist das oberste Organ der Schachjugend. Sie besteht aus den teilnehmenden Mitgliedern nach §1, wobei sich Jugendleiter vertreten lassen können. Eine Stimmenhäufung ist unzulässig und es sind nur Mitglieder ab dem vollendeten 14. Lebensjahr stimmberechtigt. Die Jugendversammlung tritt mindestens einmal alle zwei Jahre vor dem Kreistag zusammen und wählt den Jugendausschuss. Dieser besteht aus:
- der oder dem JugendleiterIn (vertretungsberechtigt gegenüber Schachkreis und Bezirksjugend)
- der oder dem JugendsprecherIn
- weiteren MitarbeiterInnen
Die Mitglieder des Jugendausschusses werden auf zwei Jahre gewählt, wobei die einfache Mehrheit der abgegebenen Stimmen erforderlich ist. Die oder der Jugendsprecher/in dürfen bei ihrer Wahl das 23. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
Abstimmungen erfolgen in der Regel offen, auf Verlangen eines Stimmberechtigten jedoch geheim. Abstimmungen, bei denen mehrere Personen konkurrierend für ein Amt zur Wahl stehen, erfolgen stets geheim. Bei einer Abstimmung über Personen oder Vereine und bei Entlastungen ruht das Stimmrecht der unmittelbar Betroffenen (gilt nicht bei der Wahl zum Jugendsprecher). Wiederwahl ist zulässig.

(2) Ist die Zusammenkunft einer Jugendversammlung unmöglich, so kann die Jugendversammlung auch über eine audiovisuelle Online-Konferenz abgehalten werden. Die Teilnehmer einer audiovisuellen Online-Konferenz müssen vorab durch die Vereine registriert werden.
Bei einer audiovisuellen Online-Konferenz erfolgt die Entlastung per elektronischem Handzeichen, Wahlen per Briefwahl an einen unabhängigen Wahlleiter. Bis zur Feststellung des Ergebnisses der Briefwahl, leitet der ehemalige Jugendleiter kommissarisch die Schachjugend. Die Wahlen sind am achten Tag (abends) nach der audiovisuellen Online-Konferenz auszuzählen, d.h. die Wahlunterlagen müssen bis dahin beim Wahlleiter eingetroffen sein.

(3) Der Termin der Jugendversammlung und die Tagesordnung sind mindestens vier Wochen vorher auf den Internetseiten des Schachkreises und durch Rundschreiben per E-Mail allen Vereinen im Kreis bekannt zu gegeben. Die Jugendversammlung ist bei ordnungsgemäßer Einberufung stets beschlussfähig.

(4) Protokolle sind grundsätzlich auf den Internetseiten des Schachkreises zu veröffentlichen.


§4 Jugendausschuss

Die oder der JugendleiterIn ist stimmberechtigtes Mitglied im Kreisvorstand und vertritt die Jugend nach innen und außen. Sie oder er leitet die Jugendausschuss-Sitzungen, bei denen die Jugendarbeit geplant und koordiniert wird.


§5 Jugendkasse

(1) Die Schachjugend ist verantwortlicher Empfänger der Zuschüsse für jugendpflegerische Maßnahmen. Der Schachkreis stellt im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten Mittel für die Jugendarbeit der Jugendkasse zur Verfügung.

(2) Die Jugendkasse wird vom Kreiskassier nach den Anweisungen des Jugendausschusses verwaltet. Die Buchführung erfolgt getrennt von der Kreiskasse.

(3) Die Jugendkasse wird jeweils zusammen mit der Kreiskasse von den Kassenprüfern des Schachkreises geprüft.

Falls der Schachkreis im Anschluss an diese Sitzung die Abschaffung der Kreiskasse beschließt, soll der ganze Paragraf hierdurch ersetzt werden:
Die Einnahmen und Ausgaben der Schachjugend werden direkt über die Bezirkskasse abgewickelt (und dort den Ausgaben des Schachkreises zugeordnet).


§6 Gültigkeit und Änderung der Jugendordnung

Die Jugendordnung und Änderungen daran müssen von der Jugendversammlung mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder nach §3 beschlossen und vom Kreistag bestätigt werden.


§7 Sonstige Bestimmungen

(1) Sofern in der Jugendordnung keine besonderen Regelungen enthalten sind, gelten jeweils die Bestimmungen der Geschäfts- und Spielordnung des Schachkreises Esslingen/Nürtingen.

(2) Enthaltungen beeinflussen das Stimmenergebnis grundsätzlich nicht.


Beschlossen am 23. April 2021

gez. Vorname Name

Kreis-Jugendleiter

Einladung zur Kreisjugendversammlung 2021

Veröffentlicht am: 15.03.2021 von Guntram in: Schachkreisjugend Esslingen-Nürtingen Drucken

Hallo Kinder, Jugendliche und Jugendleiter,

Gemäß der Jugendordnung laden wir hiermit zur Jugendversammlung ein:

Zeit: Freitag, den 23. April 2021 um 18:15 Uhr
Ort: audiovisuelle Online-Konferenz


Da Ämter der Kreisjugend zu besetzen sind, bitte ich Euch innerhalb Eurer Vereine auf die Suche nach Schachfreunden zu gehen, die diese Ehrenämter in den nächsten beiden Jahren ausfüllen möchten.

Die Tagesordnung lautet wie folgt:
1. Begrüßung
2. Berichte
3. Entlastungen
4. Wahlen
a) Jugendleiter
b) Jugendsprecher
c) weiterer MitarbeiterInnen
5. Anträge (Diskussion/Abstimmung, Anträge bitte bis 09.04.2021 einreichen)
6. Jahresprogramm / Termine
7. Verschiedenes

Stimmberechtigt sind laut Jugendordnung alle Mitglieder der Schachvereine im Kreis, die das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und alle unmittelbar in der Schachkreisjugend tätigen Funktionäre (insbesondere Vereinsjugendleiter).

Anschrift: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ende der Veranstaltung wird spätestens um 19:00 Uhr sein.

Der Vereinsvertreter übermittelt bitte die Teilnehmer des Vereins für die Jugendversammlung mit Namen, Verein und E-Mail an die obenstehende Anschrift bis zum 09.04.2021. Die benannten Vertreter erhalten sodann eine gesonderte Einladung zur Online-Konferenz. Die Einwahldaten werden nicht im Internet veröffentlicht.

Mit freundlichem Gruß
gez. Guntram Doleschal        gez. Alexandr Hande
Kreisvorsitzender                  Kreisjugendleiter

Einladung zum Kreistag 2021

Veröffentlicht am: 02.03.2021 von Guntram in: Schachkreis Esslingen-Nürtingen Drucken
Gemäß der Geschäfts- und Spielordnung laden wir hiermit zum ordentlichen Kreistag ein:

Zeit: Freitag, den 23. April 2021 um 19:00 Uhr
Ort: audiovisuelle Online-Konferenz

Tagesordnung
  1. Begrüßung und Feststellung der Stimmberechtigten, Totenehrung
  2. Berichte der Vorstandsmitglieder
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Aussprache/Ehrungen
  5. Entlastungen
  6. Wahlen (rechtliche Vorbemerkung: Die Wahlen dienen als Rückfalllösung falls eine Fusion der Kreise ES/NT und Filstal nicht zustande kommt)
  7. Bestätigung des Jugendleiters
  8. Vorstandsanträge zum (vorbereitenden) Zusammenschluss der Schachkreise ES/NT und Filstal
  9. Sonstige Anträge (siehe Anhang)
  10. Verschiedenes

Gem. GSO können Anträge bis zum 09.04.2021 beim Vorsitzenden schriftlich eingereicht werden.
Anschrift: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir weisen darauf hin, dass jeder Verein verpflichtet ist, einen Vertreter zum Kreistag zu entsenden. Dies gilt auch dann, wenn ein Verein aktuell keine Mannschaft in der Kreisklasse oder den darunter spielenden Klassen aktiv im Einsatz hat. Der benachrichtigte Vereinsvertreter übermittelt bitte die Teilnehmer des Vereins für den Kreistag mit Namen, Verein und E-Mail an die obenstehende Anschrift bis zum 09.04.2021. Die benannten Vertreter erhalten sodann eine gesonderte Einladung zur Online-Konferenz. Die Einwahldaten werden nicht im Internet veröffentlicht.

Vorhergehend zum Kreistag findet die Jugendversammlung um 18:15 Uhr statt.

gez. der Kreisvorstand, 03.03.2021

Anhang mit Vorstandsanträgen umseitig...

Weiterlesen: Einladung zum Kreistag 2021

Einladung zum außerordentlichen Kreistag 2021

Veröffentlicht am: 02.03.2021 von Guntram in: Schachkreis Esslingen-Nürtingen Drucken
Gemäß der Geschäfts- und Spielordnung laden wir hiermit zum außerordentlichen Kreistag 2021 ein:

Zeit: Freitag, den 23. April 2021 um 21:00 Uhr
Ort: audiovisuelle Online-Konferenz

Tagesordnung
  1. Begrüßung und Feststellung der Stimmberechtigten
  2. Neuwahlen für die Funktionäre des neuen Schachkreises
  3. Vorstandsanträge (siehe Anhang), sonstige Anträge siehe Anhang, Dringlichkeitsanträge
  4. Verschiedenes, u.a. Spielbetrieb 2021/22

Gem. GSO können Anträge bis zum 09.04.2021 beim Vorsitzenden schriftlich eingereicht werden.
Anschrift: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir weisen darauf hin, dass jeder Verein verpflichtet ist einen Vertreter zum außerordentlichen Kreistag zu entsenden. Dies gilt auch dann, wenn ein Verein aktuell keine Mannschaft in der Kreisklasse oder den darunter spielenden Klassen aktiv im Einsatz hat. Der benachrichtigte Vereinsvertreter bzw. Vereinsvorstand übermittelt bitte die Teilnehmer des Vereins für den Kreistag mit Namen, Verein und E-Mail an die obenstehende Anschrift bis zum 09.04.2021. Die benannten Vertreter erhalten sodann eine gesonderte Einladung zur Veranstaltung und eine Erklärung zur Vorbereitung und Durchführung der Briefwahlen. Die Einwahldaten werden nicht im Internet veröffentlicht.

gez. der Kreisvorstand, 03.03.2021

Anhang mit Vorstandsanträgen umseitig...

Weiterlesen: Einladung zum außerordentlichen Kreistag 2021

Stellenausschreibung: FSJ im Schach ab 01.09.2021

Veröffentlicht am: 30.11.2020 von Hans-Joachim Petri in: Schachbezirk Neckar-Fils » Offizielles Drucken

STELLENAUSSCHREIBUNG


freiwilliges soziales jahr im schach ab 1. September 2021

Der Schachklub Bebenhausen 1992 (Schachbezirk Neckar-Fils/Schachverband Württemberg e.V.) sucht eine/einen FSJ-ler/in für die Saison 2021/2022 ab dem 1. September 2021. Die Stelle ist auf ein Jahr angelegt und beinhaltet Arbeit im SK Bebenhausen und in Schulen in der Umgebung von Tübingen.


Weiterlesen: Stellenausschreibung: FSJ im Schach ab 01.09.2021

NF-Jugend: Turnier- und Trainingsangebot

Veröffentlicht am: 23.10.2020 von Alexander Hande in: Schachbezirksjugend Neckar-Fils Drucken
Hallo, nachdem nun einige Vereine ihren Trainingsabend Corona-bedingt ausgesetzt haben und aktuell auch keine Turniere stattfinden, möchte ich auf zwei Angebote hinweisen.

1. Spielbetrieb
Nachdem aktuell keine Turniere stattfinden und auch nicht alle Vereine an den Ligaspielen teilnehmen bzw. teilweise auch die Ligaspiele ausgesetzt sind, habe ich wieder ein Turnierangebot auf LiChess geschaffen. Natürlich können alle Kinder dort sowieso jederzeit spielen und Aufgaben lösen, aber manchmal ist es doch viel interessanter, gegen bekannte Gegner zu spielen. In der Hoffnung auf möglichst wenige Überschneidungen, habe ich den Montagabend um 18:30 Uhr gewählt. Es sind vorerst drei Turniere angesetzt, bei reger Teilnahme wird das Angebot weitergeführt!
Hier der Link zu diesen Turnieren: https://lichess.org/@/am2702/tournaments/created

2. Trainingsangebot
Grundsätzlich sollte allen Vereinen das Talentstützpunkttraining und auch das Bezirkskadertraining bekannt sein.
Wenn ein Verein momentan selbst kein Training anbieten kann oder es Kinder gibt, die mehr machen möchten, können solche Kinder gerne kurzfristig dazu angemeldet werden. Die Kosten sind gering und aktuell sind diese Trainings ebenfalls online, so dass nicht gefahren werden muss. Beginn ist jeweils Samstags um 9 Uhr für zwei Stunden, es finden 1-3 Trainings pro Monat statt.
Wer Interesse hat, soll mir bitte eine Email mit den Namen und Mailadressen der interessierten Kinder schicken! Dann leite ich die Informationen an die Trainer weiter.

Zur weiteren Information:
Die BJMM (4er) wird erst weiter gespielt, wenn die Beschränkungen wieder deutlich reduziert sind. Das gilt auch für die Blitz-Meisterschaft.
Die BJL (6er) soll am 06.03.2021 starten.
Die BJEM U18-U14 soll am 30.+31.01.2021 in Göppingen stattfinden, die BJEM U12+U10 am 23.01.2021 eintägig (Ausrichter gesucht), die BJEM U08 am 09.01.2021 eintägig
Der Bezirksjugendtag soll am 06.02.2021 stattfinden (Ausrichter gesucht)

Alexander Hande  /  BJ-Spielleiter und Trainingskoordinator

Protokoll Bezirksspielausschuss 08.10.2020

Veröffentlicht am: 11.10.2020 von Achim Jooss in: Schachbezirk Neckar-Fils » Offizielles Drucken
Protokoll Bezirksspielausschuss 08.10.2020 als Videokonferenz

Anwesend: Achim Jooß Bezirksspielleiter, David Blank Stellvertretender Bezirksspielleiter, Markus Walter Kreis Filstal, Stefan Auch Kreis Esslingen-Nürtingen, Gast: Reinhard Krämer Bezirksleiter

Entschuldigt: Volker Hohlfeld Kreis Reutlingen-Tübingen

Beginn: 19:30

Ende: 20:40

Weiterlesen: Protokoll Bezirksspielausschuss 08.10.2020

Kreisjugendblitz Filstal 2021

Veröffentlicht am: 06.10.2020 von Günter Rapp in: Schachkreis Filstal Drucken

Ausschreibung

Termin: 19.03.21 (Sofern die Corona-Situation es erlaubt!)
Ort: Haus der Jugend, Dürerstr. 21, Göppingen
Beginn: 17:30 Uhr
Modus: Blitz mit 5 Min. Bedenkzeit, Gruppeneinteilung abhängig von Teilnehmerzahl
Preise: Pokal für den Sieger der U8, U10, ... , U18
Startgeld: 1 €
Bitte Voranmeldung per Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Günter Rapp
Kreisjugendleiter