Bezirk Ostalb » Turniere

Viererpokal: Schwäbisch Gmünd holt sich den Titel

Veröffentlicht am: 01.03.2020 von Sören Pürckhauer in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

Nach den enttäuschenden Teilnehmerzahlen in den Vorjahren, wurde bei der diesjährigen Meisterschaft in Heidenheim zum ersten Mal der Viererpokal in Form eines Schnellschachturniers ausgespielt. Trotz notgedrungener kurzfristigen Ansetzung, fanden immerhin 7 Teams ins "Alte Sägewerk". Letztlich ging der Titel ungefährdet an das Gmünder Team.

Weiterlesen: Viererpokal: Schwäbisch Gmünd holt sich den Titel

Viererpokal findet am 29.02.als Schnellschachturnier statt

Veröffentlicht am: 16.02.2020 von Sören Pürckhauer in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

Gespielt wir im Heidenheimer "Alten Sägewerk" (zentraler ging es leider dieses Jahr so kurzfristig nicht).

Alle weiteren Infos finden sich in der Ausschreibung:

Ausrichtender Verein:

SK Heidenheim

Datum:

29. Februar 2020

Beginn:

13:30 Uhr

Meldeschluss:

13:20 Uhr

Spielort:

Altes Sägewerk

Steinbeisstr. 13

89518 Heidenheim

Bedenkzeit:

12 min + 3 Sek/Zug

Modus:

Der Viererpokal wird dieses Jahr erstmalig als Mannschaftschnellschachturnier ausgetragen. Eine Mannschaft besteht aus vier aktiven Spielern desselben Vereins.

Gespielt wird nach Möglichkeit in einer Vorrunde mit Vierergruppen, wovon die beiden ersten Teams sich für die „Finalgruppe“ qualifizieren. Die anderen Teams spielen in der Nebengruppe. Die Ergebnisse der Vorrunde werden mitgenommen (nur gegen das/die Teams, die sich nun in derselben Gruppe befinden).

Die Turnierleitung behält sich abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Teams Änderungen des Modus vor.

Der Sieger der „Finalgruppe“ qualifiziert sich für den Viererpokal auf Verbandsebene.

Preise:

Finalgruppe: Sieger 60 €, Zweiter 40€

Nebengruppe: Sieger 50€, Zweiter 30€

Gruppenübergreifende Brettpreise von 1-4:

Je eine Flasche Wein

Turnierleitung:

Martin Egle und Sören Pürckhauer

Kontakt:

Sören Pürckhauer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0171 4278987

Sonstiges:

Bitte gebt dem Modus eine Chance, der alte ist leider seit Jahren ein „Zweiteamwettbewerb“.

Bitte leitet die Ausschreibung weiter!

BBMM Ostalb: Podest fest in Sontheimer Hand

Veröffentlicht am: 23.11.2019 von Sören Pürckhauer in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

Was sich erst einmal wie ein toller Erfolg der Sontheimer anhört, ist wohl letztlich eher eine Schmach in sportlicher Hinsicht für den Bezirk Ostalb. 

Weiterlesen: BBMM Ostalb: Podest fest in Sontheimer Hand

Ergebnisse der BEM Ostalb 2019

Veröffentlicht am: 26.05.2019 von Markus Paul in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

Bezirkseinzelmeisterschaft 2019

Kevin Walter wird souverän Bezirksmeister

Ins Schnaitheimer Jagdschlößle kamen 17 Schachfreunde um den Bezirksmeister auszuspielen. Letztlich gewann Kevin Walter (SK Sontheim) souverän mit 6/7 die Meisterschaft. Zweiter wurde sein Vereinskamerad Sören Pürckhauer vor Hans-Joachim Frasch (SV Aalen-Ellwangen). Bester Senior wurde Roland Mayer auf dem 4.Platz, bester Jugendlicher Daniel Walter (beide SK Sontheim). Der Ratingpreis (<DWZ1800) ging an Walter Lechler (SC Ellwangen).

Weiterlesen: Ergebnisse der BEM Ostalb 2019

Einladung zur Bezirkseinzelmeisterschaft Ostalb 2019

Veröffentlicht am: 13.05.2019 von Markus Paul in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

Einladung zur Bezirkseinzelmeisterschaft am 25. Mai 2019 in Heidenheim-Schnaitheim.

Weiterlesen: Ausschreibung des Turniers

2. Heidenheimer Jugendpokal 2019

Veröffentlicht am: 22.04.2019 von Dietmar Siegert in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

2. Heidenheimer Jugendpokal 2019

Spiellokal:                Schnaitheimer Jagdschlössle
                                 Am Jagdschlössle 10
                                 89520 Heidenheim

Spielbeginn:          9:30 Uhr, Meldeschluss: 9:45

Modus:                   5 Runden CH-System

Altersklassen:       U12 (2007/2008)  U10 (2009/2010)  U8 (2011 und jünger)

Bedenkzeit:          60 Minuten (Schreibpflicht, ausgenommen Kinder die noch nicht schreiben können)

Startgeld:             5,00 EUR

Preise:                 Pokale für die Gruppensieger, Medaillen für die 2. und 3., Sachpreise für alle

Info/Anmeldung:  Dietmar Siegert
                             Schlehenweg 11
                             89555 Steinheim
                             Tel. 07329 5621  eMail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage:           http://www.skheidenheim.schachvereine.de

Einladung als PDF

2. Heidenheimer DWZ-Turnier

Veröffentlicht am: 21.04.2019 von Dietmar Siegert in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

2. Heidenheimer DWZ-Turnier 2019

Spiellokal:                Schnaitheimer Jagdschlössle
                                 Am Jagdschlössle 10
                                 89520 Heidenheim

Spielbeginn:          9:30 Uhr, Meldeschluss: 9:45

Modus:                   Gemäß Startrangliste werden Gruppen zu je 4 Spielern gebildet.
                                Diese spielen ein Rundenturnier jeder gegen jeden

Bedenkzeit:          90 Minuten + 5 Sekunden/Zug

Startgeld:             8,00 EUR

Preise:                 25,00 EUR für die Gruppensieger

Info/Anmeldung:  Dietmar Siegert
                             Schlehenweg 11
                             89555 Steinheim
                             Tel. 07329 5621  eMail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage:           http://www.skheidenheim.schachvereine.de


Einladung als PDF

19. Schnaitheimer Seniorenturnier

Veröffentlicht am: 08.02.2019 von Dietmar Siegert in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

19. Schnaitheimer Seniorenturnier am 02. März 2019

Spiellokal:        Schnaitheimer Jagdschlössle
                         Am Jagdschlössle 10
                         89520 Heidenheim

Spielbeginn:    14:00 Uhr, Meldeschluss: 13:45

Modus:              7 Runden CH-System

Startgeld:          5,00 EUR

Preise:               Pokale für die drei Erstplatzierten

Einladung als PDF

Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft Ostalb 2019

Veröffentlicht am: 24.01.2019 von Dietmar Siegert in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft Ostalb 2019

Termin: Samstag, 26. Januar 2019, 14:00 Uhr

Spielort: Sonthem/Brenz

               Neustr. 62 - Graues Schulhaus

               Telefon:073253682

Modus:   Rundenturnier, bei weniger als 11 Mannschaften wird
              das Turnier doppelrundig gespielt


Bezirksblitzeinzelmeisterschaft Ostalb 2019

Veröffentlicht am: 22.01.2019 von Markus Paul in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

Ergebnisse der BBEM Ostalb 2019 am 12. Januar in Sontheim/Brenz

Qualifiziert für die Württembergische Blitzmeisterschaft sind die SF Andrej Durica, Roland Mayer und Jürgen Leis.

RangTeilnehmerTWZVerein/OrtPunkteDiVerg
1. Durica,Andrej 1782 SC Grunbach 11.5 ---
2. Mayer,Roland 1822 SK Sontheim/Brenz 10.0 ---
3. Leis,Jürgen 1820 SV Aalen-Ellwangen 9.5 4
4. Wolf,Stefan 1880 SK Sontheim/Brenz 9.5 2
5. Pürckhauer,Sören 2163 SK Sontheim/Brenz 9.5 0
6. Wegener,Jochen 1837 SK Sontheim/Brenz 8.5 ---
7. Masur,Bernhard 1888 SK Sontheim/Brenz 8.0 ---
8. Frasch,Hans-Joachi 2003 SV Aalen-Ellwangen 7.0 ---
9. Knolmayer,Volker 1632 SF 90 Spraitbach 6.0 4
10. Häußler,Nathanael 1755 SK Sontheim/Brenz 6.0 2
11. Carda,Irene 1550 SV Schorndorf 6.0 0
12. Lang,Thomas 1800 SG Schwäbisch Gmünd 5.0 2
13. Breitländer,Frank, 1810 SV Aalen-Ellwangen 5.0 0
14. Carda,Christian Mi 1289 SV Schorndorf 2.5 ---
15. Grandel,Hans-Peter 1550 SK Sontheim/Brenz 1.0 ---

Bezirksblitzeinzelmeisterschaft Ostalb 2019

Veröffentlicht am: 04.01.2019 von Markus Paul in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken
Termin:
Samstag, 12. Januar 2019
Spiellokal: Graues Schulhaus
Neustraße 62
89567 Sontheim/Brenz
Telefon: 073253682
Beginn: 14:00 Uhr    Meldeschluss 13:45 Uhr
Bedenkzeit: 5 Minuten je Spieler und Partie
Modus: Vollrundig jeder gegen jeden.
Die Plätze 1 bis 3 qualifizieren sich für Württembergische Blitzeinzelmeisterschaft.
Teilnehmer: Vorberechtigt: Sören Pürckhauer, Biran Dzelilovic, Andreas Klein
Kreis Aalen: Hans-Dieter Junker, Jürgen Leis, Hans-Joachim Frasch, Frank Breitländer, Artur Bossert, Viktor Postolski
Kreis Heidenheim: Marc Lang, Bernhard Masur, Jochen Wegener, Stefan Wolf, Nathanael Häußler, Max Hieber
Kreis Schwäbisch Gmünd: Arno Reindl, Dirk König, Heinz-Peter Mück, Eberhard Fink, Andrej Durica, Roland Macho, Irene Carda, Manfred Beckers
Freiplätze: Thomas Lang

Anträge auf Freiplätze sind an den Bezirksturnierleiter zu richten.

Wichtig: Alle teilnehmenden Spieler benötigen für die ELO-Auswertung eine FIDE-ID! Die markierten Spieler besitzen noch keine FIDE-ID!

16. Hellenstein-Open

Veröffentlicht am: 06.11.2018 von Dietmar Siegert in: Schachbezirk Ostalb » Turniere Drucken

Rudolf Bräuning gewinnt überlegen 16. Hellenstein-Open.

Mit 7 Punkten aus 7 Partien gelang Rudolf Bräuning ein Start-Ziel-Sieg. Dabei war das Turnier mit 7 Spielern über ELO 2000 sehr gut besetzt. Aber mit 45 Teilnehmern war auch das Teilnehmerfeld recht ordentlich.

Weiterlesen: 16. Hellenstein-Open