Eilmeldung


Aus der Corona VO Sport, gültig ab 13.01.2022

"Die Anwendung der Pflicht für über 18-Jährige, in geschlossenen Räumen eine FFP2-Maske zu tragen, wurde in die CoronaVO Sport integriert. Die Ausnahme im Blick auf das Tragen einer solchen Maske bei der eigentlichen Sportausübung blieb unverändert. Selbstverständlich besteht während der Sportausübung und der Nutzung von Duschräumen weiterhin keine Maskenpflicht."

Von da her empfiehlt der Schachverband auch während des Spiels eine FFP2 Maske zu tragen, um eine Ansteckungswahrscheinlichkeit mit der Omikron Mutante so weit als möglich zu reduzieren.

Eilmeldung vom 11.01.2022


Beschlossen wurde, dass bis einschließlich 1. Februar 2022 die Regelungen der Alarmstufe II gelten, unabhängig von der Sieben-Tages-Hospitalisierungsinzidenz und der Intensivbettenauslastung. Mit dieser Maßnahme soll ein besserer Umgang mit Omikron möglich sein.

Die Befreiung von der Testpflicht gilt für Geimpfte und Genesene nur noch 3 Monate nach der vollständigen Immunisierung bzw. vorheriger Infektion mit dem Coronavirus.

Ansonsten gelten die bisherigen Regelungen.

Die vollständige CoronaVO, gültig ab dem 12. Januar 2022 kann man hier nachlesen.

============================================================================

Eilmeldung vom 06.01.2022


Bisher hat ein Schülerausweis als Nachweis für eine regelmäßige Testung genügt. Da am kommenden Sonntag formal noch Weihnachtsferien sind, gilt in der Alarmstufe II:

Schüler, die vollständig geimpft sind, 2G+ gleichgestellt.
Für alle nicht geimpften Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren ist ein Testnachweis notwendig.

Die CoronaVO Sport, gültig ab 27. dem Dezember 2021 kann man hier nachlesen.

Schachverband Württemberg e.V.

3 Fortbildungen zur Verlängerung der B+C-Trainerlizenz 2022

Veröffentlicht am: 15.01.2022 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken

Es sind im Februar nur noch 4 Plätze frei



Da 2020 und 2021 einige Präsenzkurse zur Verlängerung der Lizenz wegen Corona ausfallen sind, bieten wir 2022 zwei Fortbildungen zur Verlängerung der B- und C-Trainer Lizenz in Präsenz und eine Online-Fortbildung an.

Es dürfen jeweils maximal 20 Teilnehmer je Fortbildung teilnehmen. Ob wir sie auch durchführen dürfen hängt von den tagesaktuellen Corona Regeln der Sportschule in Ruit ab. Um die Gültigkeit der Lizenz zu verlängern und Zuschüsse vom WLSB auch weiterhin zu erhalten, muss die Lizenz spätestens alle vier Jahre durch eine Fortbildung, mit einer Mindestdauer von 15 Unterrichtseinheiten, verlängert werden. Die Fortbildung ist auch zur Verlängerung der B-Trainer Lizenz anerkannt

Weiterlesen: 3 Fortbildungen zur Verlängerung der B+C-Trainerlizenz 2022

Neue CoronaVO Sport

Veröffentlicht am: 14.01.2022 von Karlheinz Vogel in: Hygienekonzept Drucken

Eilmeldung


Aus der Corona VO Sport, gültig ab 13.01.2022

"Die Anwendung der Pflicht für über 18-Jährige, in geschlossenen Räumen eine FFP2-Maske zu tragen, wurde in die CoronaVO Sport integriert. Die Ausnahme im Blick auf das Tragen einer solchen Maske bei der eigentlichen Sportausübung blieb unverändert. Selbstverständlich besteht während der Sportausübung und der Nutzung von Duschräumen weiterhin keine Maskenpflicht."

Von da her empfiehlt der Schachverband auch während des Spiels eine FFP2 Maske zu tragen, um eine Ansteckungswahrscheinlichkeit mit der Omikron Mutante so weit als möglich zu reduzieren.

Seniorenderby in Undeloh

Veröffentlicht am: 11.01.2022 von Karlheinz Vogel in: Referat Seniorenschach Drucken

Der Name „Seniorenderby“ ist angelehnt an die Bezeichnung Derby aus dem Pferdesport, wo dreijährige Pferde eines Jahrgangs ihre Besten ermitteln. Klaus Gohde, der im November 2018 verstorbene langjährige Seniorenreferent des Deutschen Schachbundes, übertrug diese Praxis auf den Schachsport. Er organisierte seit 2002 Jahrgangsturniere für Schachsportler, die im Veranstaltungsjahr das 60. Lebensjahr vollendeten. Für Frauen galt das 55. Lebensjahr. Dies war dann auch das Jahr, in dem die Teilnehmer erstmals an Seniorenturnieren teilnehmen durften – ein Turnier unter Gleichaltrigen. Jeder hat nur einmal im Leben die Chance, dieses Turnier mitzuspielen.

Normalerweise finden das Turnier im März statt. Coronabedingt konnte das 2021er Derby erst im November nachgeholt werden.

Deshalb gibt es hier Wolfgang Fiedlers Bericht und da bereits die Ausschreibung fürs diesjährige Seniorenderby.

 

Schwalbe-Blätter Nr. 3 & Wettbewerb

Veröffentlicht am: 11.01.2022 von Karlheinz Vogel in: Referat Problemschach Drucken

Liebe Problemschachfreunde,

"Die Reise durch das Wunderland des Problemschachs geht weiter."

Die Nr. 3 der Schwalbe-Blätter ist da. Das Thema:
Echte Großmeisterpartien mit Problemmotiven.

Weiterlesen: Schwalbe-Blätter Nr. 3 & Wettbewerb

Martin Miller verstorben - eine Ikone des Schachsports

Veröffentlicht am: 04.01.2022 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Über Jahrzehnte hinweg hat er das Schachleben in Nah und Fern geprägt

Mit den Klubs aus Waldstetten und Gmünd trauern Schachfreunde aus nah und fern um einen Großen des Schachsports: Martin Miller starb am 27. Dezember im Alter von 94 Jahren - ein Nachruf von Wernfried Tannhäuser.

Weiterlesen: Martin Miller verstorben - eine Ikone des Schachsports

Der Newsletter Württemberg ist schon im Neuen Jahr!

Veröffentlicht am: 31.12.2021 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken


Das war allerdings auch höchste Zeit! Alles steht schon in den Startlöchern für die große Sause ins Neue Jahr, nur die arme Newsletter-Redaktion hängt noch an der Blechkiste. Die wichtigste Ausschreibung momentan ist die Württembergische Blitz-Einzelmeisterschaft am 12. Februar in Schwabsberg, Ausrichter der SC Rainau. Ob wir da gerade Schneegestöber haben oder die ersten Sonnenstrahlen zu Fahrradtouren einladen, kann man ungefähr so sicher vorhersagen wie die Virusentwicklung.


Weiterlesen: Der Newsletter Württemberg ist schon im Neuen Jahr!

Württembergische Einzel-Meisterschaft - Blitz 2022

Veröffentlicht am: 22.12.2021 von Karlheinz Vogel in: Spielbetrieb » Blitzeinzelmeisterschaft Drucken

Verbandsspielausschuss - Blitzmeisterschaften

Anmeldung bei:

Klaus Fuß, Teckweg 20, 72461 Albstadt
Tel.: 0176 / 40160549, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Details finden sich in der Ausschreibung

Weiterlesen: Württembergische Einzel-Meisterschaft - Blitz 2022

Nachruf Eric Hermann

Veröffentlicht am: 18.12.2021 von Karlheinz Vogel in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken
Traurige Mitteilung:   Eric Hermann verstorben

Nachruf


Der SV Leingarten e.V.

die SF Schwaigern 2009 e.V.

die SF Heilbronn-Biberach 1978 e.V.

der Schachverband Württemberg

trauern um


Eric Hermann

* 24.07.1964  Heilbronn
† 11.12.2021  Heilbronn

Weiterlesen: Nachruf Eric Hermann

Impfaufruf

Veröffentlicht am: 10.12.2021 von Karlheinz Vogel in: Präsidium Drucken

Der Schachverband ruft gemeinsam mit dem WLSB seine Mitglieder zur Corona-Impfung auf.

Vorbild sein gilt im Sport nicht nur am Brett und beim Wettkampf. Deshalb ruft der SVW gemeinsam mit dem WLSB zur Corona-Impfung auf. Sie ist die beste Vorbeugung gegen eine Covid-Erkrankung und gegen einen erneuten Stillstand in unseren Schachvereinen.

Trotz ausgeklügelter Hygienekonzepte war der Sport- und Vereinsbetrieb die meiste Zeit in den vergangenen eineinhalb Jahren untersagt. Damit wir unseren Sportbetrieb aufrechterhalten können sind Impfnachweise bei 2G und 2G+ unbedingt erforderlich.

Das Impfangebot ist umfangreich, teilweise ist keine Terminbuchung mehr nötig.

Das SVW-Präsidium hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, mit diesem Aufruf den WLSB und die Informations- und Aktionskampagne des Landes Baden-Württemberg #dranbleibenBW zu unterstützen. Sie soll dazu motivieren, gerade jetzt beim Impfen nicht nachzulassen. Die Kampagne soll Menschen aufklären und überzeugen, die dem Impfen gegenüber noch zurückhaltend sind, und ganz konkret und niedrigschwellig den Weg zur Impfung aufzeigen. Auf der zentralen Internetseite www.dranbleiben-bw.de sind alle Informationen über die Corona-Impfung zusammengestellt.

WLSB ruft zur Corona-Impfung auf, um erneutem Stillstand im Sport vorzubeugen

Informationskampagne zum Impfen in Baden-Württemberg | #dranbleibenBW (dranbleiben-bw.de)

Zusammen gegen Corona | Bundesministerium für Gesundheit

Impfkampagne: "Willst du viel, impf mit Stil" | tagesschau.de

Schachverbände Baden und Württemberg beschließen Kooperation

Veröffentlicht am: 10.12.2021 von Karlheinz Vogel in: Präsidium Drucken

Die Präsidien von Baden und Württemberg haben ein gemeinsames Förderprogramm für baden-württembergische Kooperationen von Vereinen und Schachabteilungen beschlossen. Ein Meilenstein!

Weiterlesen: Schachverbände Baden und Württemberg beschließen Kooperation