Schachverband Württemberg e.V.

Engagierte Ehrenamtliche die im SVW mitmachen gesucht

Veröffentlicht am: 22.03.2021 von Carsten Karthaus in: Präsidium Drucken

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

wie Ihr bereits auf dieser Homepage lesen konntet, kandidiere ich als Präsident des SVW beim nächsten Verbandstag (Kandidatur von Carsten Karthaus als SVW Präsident). Aktuell sind aber noch viele weitere Ehrenamtliche Positionen im SVW offen. Für manche Ämter ist es uns bereits gelungen Menschen zu finden die kandidieren möchten.

Hier die Liste der aktuell neu zu besetzenden Ämter und die bisherigen Kandidaten:

  • Vizepräsident (Kandidat: Yves Mutschelknaus)
  • Verbandsspielleiter (Offen)
  • Referent für Referenten für das Pressewesen und die Öffentlichkeitsarbeit (Kandidat: Karlheinz Vogel)
  • Referenten für das Seniorenschach (Offen)
  • Referenten für Freizeit- und Breitenschachsport (Offen)
  • Schiedsrichterobmann (Kandidat: Amaru Juscamayta)
  • IT-Beauftragten (Kandidat: Marco Prillwitz)

Die anderen Amtsinhaber kandidieren nach aktuellem Stand wieder für Ihre Positionen. Ziel ist es frühzeitig für alle Positionen mindestens einen Kandidaten zu finden.

Wer Interesse hat, sich in einer dieser Funktionen zu engagieren, Ideen einbringen möchte und vor allem mitzuarbeiten, damit das Schach in Württemberg weiterlebt und sich weiterhin positiv entwickelt, der darf sich gerne bei mir Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

 

Mit schachlichem Gruß

Carsten Karthaus, SVW Verbandsspielleiter

Erster RSR-Online-Lehrgang erfolgreich durchgeführt!

Veröffentlicht am: 22.03.2021 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Berichte Drucken

Ganze drei Tage Online Schulung vom 19. bis 21. März 2021 hielten 15 Teilnehmer und 5 Referenten durch!

Vielen Dank an die Referenten Klaus Bornschein, Steffen Erfle, Carsten Karthaus, Andreas Warsitz und Yves Mutschelknaus. Auch ein großes Kompliment an die Teilnehmer für Ihre Ausdauer und Mitarbeit über 3 Tage. Diese waren froh, dass der Lehrgang nicht abgesagt wurde, sondern wir ihn stattdessen online durchgeführt haben. Jetzt heißt es abzuwarten, wann wir den abschließenden Prüfungstag abhalten können.


Weiterlesen: Erster RSR-Online-Lehrgang erfolgreich durchgeführt!

WSF 2021 - Rückmeldung bis 01.04.21 nicht vergessen!

Veröffentlicht am: 22.03.2021 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Die Ausschreibung für das Württembergische Schachfestival (WSF) wurde veröffentlicht und bereits der erste Termin steht an! Bis zum 01.04.21 melden sich bitte alle Vorqualifizierten zurück, ob sie Ihren Startplatz aus heutiger Sicht wahrnehmen wollen. Die Bezirksspielleiter melden bitte bis zum 01.04. ihre zwei Qualifikanten. Nach dem 01.04.21 werden nicht wahrgenommene Plätze in Freiplatzrunden vergeben.

Weiterlesen: WSF 2021 - Rückmeldung bis 01.04.21 nicht vergessen!

Württembergische Mannschaftsmeisterschaft 2021

Veröffentlicht am: 20.03.2021 von Hans-Joachim Petri in: Spielbetrieb Drucken
Liebe Schachfreunde,

als Ersatzturnier für die ausgefallene Saison 2020/2021 bietet der SVW folgendes Turnier an.



Turnier:
Württembergische Mannschaftsmeisterschaft 2021

Veranstalter:
Schachverband Württemberg e.V.

Ausrichter:
Schachverband Württemberg e.V.

Termin:
Freitag, den 28.05.2021 bis Sonntag, den 30.05.2021

Spielort:
Barbara Künkelin Halle
Künkelinstraße 33
73614 Schorndorf


Modus:
5 Runden beschleunigtes Schweizer System.
Die zulässige Verspätungszeit gemäß FIDE-Artikel 6.7 beträgt 30 Minuten.

Die komplette Ausschreibung als PDF

Infos zum Transparenzregister

Veröffentlicht am: 18.03.2021 von Hans-Joachim Petri in: Schachverband Württemberg Drucken
Sehr viele Vereine – und auch der Schachverband Württemberg – haben in den letzten Wochen vom Bundesanzeiger-Verlag GmbH einen „Bescheid über die Jahresgebühr für die Führung des Transparenzregisters“ erhalten.
Leider ist dies kein Fake.
Der Bundesanzeiger-Verlag zieht im öffentlichen Auftrag diese Gebühren ein.

Weiterlesen: Infos zum Transparenzregister

1. Virtuelle Online-Vereinskonferenz des DSB am 28. März

Veröffentlicht am: 16.03.2021 von Hans-Joachim Petri in: Schachverband Württemberg Drucken
„Ohne Vereine klappt’s nicht!“- Ein Angebot für Verbände, Bezirke und Vereine

Wer gewinnt die Mitglieder, wer macht die Angebote?
Der Schachverein vor Ort, egal ob im Dorf, im Kreis oder in der Stadt, ist durch seine individuellen Angebote der erste Kontaktpunkt für Schachinteressierte.

Welches Ziel verfolgen wir mit der Online-Konferenz?
Als Verband ist es unsere Pflicht, den Vereinen in Deutschland als verlässlicher Partner zur Seite zu stehen. Wir möchten das richtige Vorgehen vorstellen und Ideen für die eigene Vereinsarbeit mitgeben, damit die Vereine und ihre Angebote in der Öffentlichkeit stärker wahrgenommen werden.

Wann und wo findet die 1. virtuelle Online-Vereinskonferenz statt?
Der DSB lädt zur 1. virtuellen Online-Vereinskonferenz am Sonntag, 28.03.2021 von 10:30 bis ca. 14:45 Uhr ein. Ort des Geschehens wird, ganz Corona-konform, das Internet sein. Die Konferenz findet über MS Teams statt. Die Anmeldung finden Sie am Ende der Meldung auf unserer Homepage.

Aktuelle Fortbildungen zur Verlängerung der B- und C-Trainerlizenz

Veröffentlicht am: 16.03.2021 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken

Um die Gültigkeit der B- oder C-Trainerlizenz zu erhalten, muss spätestens nach vier Jahren eine Verlängerung mit mindestens 15 Unterrichtseinheiten absolviert werden. Durch die Corona Beschränkungen sind bis jetzt 2020 und 2021 schon zwei geplante Fortbildungen kurzfristig ausgefallen und dadurch konnten einige Trainer ihre Lizenz noch nicht verlängern.


Weiterlesen: Aktuelle Fortbildungen zur Verlängerung der B- und C-Trainerlizenz

Schach nach Einschätzung des DOSB keine Kontaktsportart

Veröffentlicht am: 15.03.2021 von Hans-Joachim Petri in: Schachverband Württemberg Drucken

Mit dem beigefügten Schreiben an den DSB ist die Sportart Schach nach Einschätzung des DOSB keine Kontaktsportart.



Das Schreiben des DOSB als Pdf zum Lesen.

neuer IT-Referent gefunden?!

Veröffentlicht am: 14.03.2021 von Holger Schröck in: SVW aktuell Drucken

Marco Prillwitz von der SpVgg Rommelshausen möchte sich auf dem nächsten Verbandstag als IT-Referent bewerben. Anbei ein pdf mit seiner Vorstellung.

Corona-Hilfe von Porsche für 113 Sportvereine

Veröffentlicht am: 14.03.2021 von Hans-Joachim Petri in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Insgesamt profitieren 38 Sportarten und 113 Vereine, davon 82 aus Baden-Württemberg.



Bei Porsche kann man im Detail nachlesen:„Jeder Verein erhält 3.000 Euro Soforthilfe. Diese soll dazu beitragen, den Sportbetrieb auch während der Corona-Pandemie aufrecht zu erhalten. Die unterstützten Vereine kümmern sich in besonderer Weise um Jugendarbeit, Integration oder Inklusion“.

Weiterlesen: Corona-Hilfe von Porsche für 113 Sportvereine