Schachverband Württemberg e.V.

Neues von den Lichess Wettkämpfen

Veröffentlicht am: 10.04.2020 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Elite-Teamkampf auf Lichess.org 20:00-21:30h mit 370+ Teilnehmern sowie Titelträgern


Heute findet ein Elite-Teamkampf auf Lichess.org ab 20:00h mit 370+ Teilnehmern sowie Titelträgern statt. Spieler ohne Team können noch im offenen Team Rochade Europa Schachzeitung mitspielen.

Weiterlesen: Neues von den Lichess Wettkämpfen

Schöne Ostern

Veröffentlicht am: 09.04.2020 von Hans-Joachim Petri in: Schachverband Württemberg Drucken

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,


ein ungewöhnliches Osterfest steht uns allen bevor. Für viele von uns wird dies zu Hause und in aller Ruhe sein. Der Corona-Virus bestimmt unser tägliches Leben und auch den Schachsport.

Weiterlesen: Schöne Ostern

Traurige Mitteilung:   Bernhard Krüger verstorben

Veröffentlicht am: 08.04.2020 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Nachruf


Der Schachclub Grunbach e.V.

der Schachverband Württemberg

die deutschen Schachsenioren

trauern um


Bernhard Krüger

* 16.08.1940  Berlin  
† 08.04.2020  Stuttgart

Weiterlesen: Traurige Mitteilung:   Bernhard Krüger verstorben

Neues von den Länder Battles

Veröffentlicht am: 08.04.2020 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Nachrichtlich von Jens Hirneise am Mittwoch, dem 8. April


Untenstehend ein Interview auf der schwedischen Schachseite Schack.se sowie ein Hinweis über die heute stattfindenden Teamkämpfe mit Schweden auf Lichess.org.

Interview über das heute bevorstehende Länderspiel mit Schweden & Deutschland:
https://schack.se/nyhet/ ... bundesligan-online ..

Weiterlesen: Neues von den Länder Battles

Neues von den Quarantäne-Ligen

Veröffentlicht am: 01.04.2020 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Nachrichtlich von Jens Hirneise am Mittwoch, dem 1. April


Gestern ergab sich mit der Ausrichtung der 13. Quarantäne-Ligen ein Jubiläum - seit 13. März nahmen exakt 10.000 Schachspieler an den Quarantäne-Turnieren auf Lichess teil. In der 1. Quarantäne-Bundesliga waren 170 Spieler dabei:
https://lichess.org/tournament/2R6u9ZQs

Bester Spieler war ein GM, der für die „Bierstube München“ antrat, gefolgt von IM Ilja Schneider vom HSK Lister Turm.

Weiterlesen: Neues von den Quarantäne-Ligen

Immer noch Material für den Pressespiegel!

Veröffentlicht am: 31.03.2020 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Entgegen der Erwartung findet sich in dieser Zeit von Versammlungsverboten, Quarantäne und Ausgangsperren immer noch Material für unseren SVW-Pressespiegel. Im Gegenteil, als letzte Woche in Jekaterinburg noch der einzige internationale Wettbewerb von Rang lief, stürzten sich alle Medien geradezu darauf. Über das Online Spielen haben wir schon einiges veröffentlicht. Nun fanden wir einen schönen Artikel des Ehinger Tagblatts.

Weiterlesen: Immer noch Material für den Pressespiegel!

Erinnerungen an eine andere Zeit

Veröffentlicht am: 31.03.2020 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Das ZDF-Morgenmagazin zum Kandidatenturnier in Jekaterinburg


Vor drei Wochen durften wir zum letzten Mal Schach „Real Life“ spielen. Die 8 Asse im WM-Kandidatenturnier hatten das Vergnügen noch letzte Woche. Dadurch erfreuten sie sich mangels anderer Sportereignisse von Rang eines ungewöhnlichen Medieninteresses. Das ZDF-Morgenmagazin widmete ihnen 25 Sekunden am letzten Donnerstag und extra lange 75 Sekunden am Freitag, weil die Personalie MVL erklärt werden musste und außerdem Alexander Grischtschuk zu Wort kam. Genießen wir es, ähnliches wird es so schnell nicht wieder geben!

Weiterlesen: Erinnerungen an eine andere Zeit

SVW-Ausbildungsplanung Schiedsrichterwesen 2020

Veröffentlicht am: 30.03.2020 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung Drucken
Liebe Schachfreunde,

schwierige Zeiten erfordern flexibles Handeln. Nach Rücksprache mit dem Gastgeber und den Referenten des an den Wochenenden 27./28.06. und 12.07.2020 in Wangen/Oberschwaben geplanten Verbandsschiedsrichterlehrgangs, haben wir uns wegen der großen Planungsunsicherheit entschieden diesen Lehrgang abzusagen, bzw. zu verschieben.

Weiterlesen: SVW-Ausbildungsplanung Schiedsrichterwesen 2020

Die April-Ausgabe des Newsletters Württemberg ist online!

Veröffentlicht am: 28.03.2020 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde,

in dieser Zeit, in der Supermarktkassierer, LKW-Fahrer, Krankenpfleger, Ärzte, Kanzler und Minister richtig Stress haben, alle anderen aber kaum wissen, wie sie den Tag verbringen sollen, hat sich dennoch ein wenig Material für den Newsletter Württemberg finden lassen. So können wir für den anstehenden Temperatursturz nebst Nicht-Ausgeh-Wetter immerhin drei Viertel des gewohnten Umfangs bieten.


Weiterlesen: Die April-Ausgabe des Newsletters Württemberg ist online!

Italienische & deutschsprachige Teamkämpfe auf Lichess am Samstag, 28.03.

Veröffentlicht am: 27.03.2020 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde, wir haben einen interessanten Vorschlag von Jens Hirneise erhalten. Wir bedanken uns bei Jens für seine Initiative und leiten seine Einladung sehr gerne weiter!

Jens: „Ich hätte noch einen Themenvorschlag für den SVW: Länderspiel Italienische & deutschsprachige Mannschaftskämpfe auf Lichess.org. Morgen Abend, am 28.03. wird es von 20:30 bis 22:00 Uhr ein gemeinsames Länderspiel mit 15 italienischen & 15 deutschsprachigen Teams zum gemeinsamen Austausch und zur Solidarität mit Italien geben. Interessierte Teilnehmer müssen dazu nur kurz einem der Teams beitreten, um mitspielen zu dürfen.

Weiterlesen: Italienische & deutschsprachige Teamkämpfe auf Lichess am Samstag, 28.03.