Bezirk Oberschwaben » Turniere

Schach am See 2014

Veröffentlicht am: 31.07.2014 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Schach am See (Weiher ) 2014

Am letzten Sonntag war es endlich wieder so weit. Seit 8 Jahren findet an diesem letzten Juli-Wochenende ein ganz besonderes Frauen-Schachturnier statt. Auch in diesem Jahr kamen 9 Frauen in Wangen zusammen um einen fröhlichen Schachtag zu frönen.

Weiterlesen: Schach am See 2014

Thomas Kromer Bezirkspokalsieger OS

Veröffentlicht am: 24.06.2014 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken
Überraschungen beim Bezirkspokal Oberschwaben 2014: Mehr dazu im Bericht des Bezirksspielleiters Thomas Hartmann...

Weiterlesen: Thomas Kromer Bezirkspokalsieger OS

Holger Namyslo neuer Oberschwäbischer Meister

Veröffentlicht am: 06.06.2014 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Mit 7 aus 7 Punkten wurde Holger Namyslo bei der Oberschwäbischen Einzeleisterschaft in Mengen überzeugender Sieger. Zum Turnierbericht... 

Weiterlesen: Holger Namyslo neuer Oberschwäbischer Meister

Heiko Preuß ist OS-Blitzmeister

Veröffentlicht am: 21.05.2014 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Oberschwäbische Bezirksblitzeinzelmeisterschaft 2014

Heiko Preuß von Post-SV Ulm ist Bezirksblitzeinzelmeister 2014

Bericht des SV Thalfingen....

Weiterlesen: Heiko Preuß ist OS-Blitzmeister

Gemeinsamer Spieltag Landesliga OS

Veröffentlicht am: 18.05.2014 von Thomas Hartmann in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

In Oberschwaben wurde unlängst der gemeinsame Spieltag in der letzten Runde der Landesliga eingeführt. Zum Abschluss der Saison 2013/2014 spielte die komplette Landesliga in Weiler im Allgäu. Nachstehend der Bericht des Bezirkspielleiters Thomas Hartmann:

Weiterlesen: Gemeinsamer Spieltag Landesliga OS

OSEM 2014 in Mengen

Veröffentlicht am: 19.04.2014 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Die Oberschwäbische Einzelmeisterschaft, das wohl beliebteste Turnier in Oberschwaben, findet in diesem Jahr wieder in Mengen statt. Termin ist vom 29. Mai bis 1. Juni 2014.

Zur Ausschreibung... Oberschwäbische Meisterschaft Oberschwaben in Mengen

SC Weiler gewinnt 4-er Pokal OS

Veröffentlicht am: 10.02.2014 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Am letzten Spieltag der  Vierpokal- Mannschaftsmeisterschaft wurden in Vöhringen das Halbfinale und Finale ausgetragen.  Überragender Sieger war am Ende der SC Weiler. Mehr dazu im Bericht von  Thomas Hartmann mit Fotos und einer Partienotation ... (nächste Seite)

Weiterlesen: SC Weiler gewinnt 4-er Pokal OS

Mannschaftspokal OS Runde 1 und 2

Veröffentlicht am: 24.11.2013 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Vor wenigen Jahren wurde im Schachbezirk Oberschwaben ein neues Turnier geschaffen: Der Mannschaftspokal.

Gespielt wird mit 4-er-Mannschaften im KO-System. Im Bezirk besteht Teilnahmepflicht ab Landesliga und höher. Gespielt wird jeweils im Norden und Süden an einem gemeinsamen Spielort. Die ersten beiden Runden 2013 fanden im Norden beim Ausrichter WD Ulm und im Süden beim Ausrichter SF Wetzisreute statt.

Nachstehend ein gemeinsamer Bericht der Spielleiter Marina Heil (Süd) und Reinhard Nuber (Nord) sowie ein Link zu Fotos ...

 

Weiterlesen: Mannschaftspokal OS Runde 1 und 2

Biberach ist Bezirksblitzmannschaftsmeister OS 2013

Veröffentlicht am: 09.11.2013 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Die Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft Oberschwaben 2013 wurde in Tettnang ausgetragen. Am Turnier nahmen 9 starke Mannschaften. Da es unter 11 teilnehmende Mannschaften waren, wurde doppelrundig gespielt. Die Teilnehmer hatten somit ein Mammutprogramm zu absolvieren.

 

Weiterlesen: Biberach ist Bezirksblitzmannschaftsmeister OS 2013

Jürgen Längl Oberschwäbischer Meister 2013

Veröffentlicht am: 13.05.2013 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Jürgen Längl (Tettnang) ist neuer Oberschwäbischer Meister 2013. Mit einer rekordverdächtigen Teilnehmerzahl von 101 Schachbegeisterten wurde in Jedesheim wie gewohnt in A- und B-Turnier gespielt. Das B-Turnier gewann Marc Kreuzahler (Tettnang).

Auf den nächsten Seiten folgt der Bericht vom Organisator Bernhard Jehle mit einigen Fotos sowie den Tabellen...

Partiensammlung nachstehend (zum Abspeichern, öffnen mit CB, Fritz u.a.):

Weiterlesen: Jürgen Längl Oberschwäbischer Meister 2013

Gemeinsamer Landesliga-Spieltag

Veröffentlicht am: 18.04.2013 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Zum ersten Mal in der Geschichte Oberschwabens wurde der letzte Spieltag der Landesliga gemeinsam an einem Ort ausgetragen. Gespielt wurde in Obersulmetingen. Erwartungsgemäß hat sich hier der SK Markdorf auch die Meisterschaft gesichert.

Mehr vom gemeinsamen Spieltag im Bericht des Bezirkspielleiters Reinhard Nuber...

Weiterlesen: Gemeinsamer Landesliga-Spieltag

Holger Namyslo neuer Bezirksblitzmeister

Veröffentlicht am: 22.03.2013 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Holger Namyslo wurde neuer Bezirksblitzmeister. Das stark besetzte Turnier fand vergangenes Wochenende im Graf-Zeppelin-Haus in  Friedrichshafen statt. Ausrichter war der SV Friedrichshafen.

Mehr ...

Weiterlesen: Holger Namyslo neuer Bezirksblitzmeister

Biberach gewinnt den 1. Mannschaftspokal OS

Veröffentlicht am: 05.02.2013 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Zum ersten Mal wurde in Oberschwaben der Mannschaftspokal, der auf mehrere Spieltage verteilt war, ausgetragen. Das Finale fand in Wetzisreute statt. Gratulation an den Sieger TG Biberach.

Zum Bericht des Bezirkspielleiters Reinhard Nuber ...

Weiterlesen: Biberach gewinnt den 1. Mannschaftspokal OS

Mannschaftspokal in Mengen und Langenau

Veröffentlicht am: 29.11.2012 von Frank Oberndörfer in: Schachbezirk Oberschwaben » Turniere Drucken

Der Mannschaftspokal für 4er-Mannschaften in Oberschwaben wird in diesem Jahr erstmals an gemeinsamen Spielorten ausgetragen. Das Achtel- und Viertelfinale fand in Langenau und Mengen statt. Nachstehend der Bericht des Bezirksspielleiters Reinhard Nuber ...

Weiterlesen: Mannschaftspokal in Mengen und Langenau