Banner Rochade Europa

Kreisschülermannschaftsmeisterschaften 2001 Heilbronn

Veröffentlicht am: 30.11.1999 von Importfilter in: Schachbezirk Unterland » Bezirksjugend Drucken

Ausschreibung zur Kreisschülermannschaftsmeisterschaft 2001

Hiermit möchte ich Ihren Verein einladen, an der diesjährigen Kreisschülermannschaftsmeisterschaft im Kreis Heilbronn-Hohenlohe teilzunehmen.

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche, die eine DWZ von maximal 1200 (Stand: Rochade 7 / 2000) besitzen.

Diese DWZ-Begrenzung soll Vereinen die Möglichkeit bieten, auch mit neuen bzw. weniger spielerfahrenen Jugendlichen (z.B. aus einer Schach-AG) teilzunehmen.

Daher ist auch ein Spielerpass nicht unbedingt erforderlich.

Gespielt wird wieder in 4-er Mannschaften und einer verkürzten Bedenkzeit von 1 Stunde für die ersten 40 Züge + 15 Minuten für den Rest der Partie.

Bei der Mannschaftsaufstellung können bis zu 10 Ersatzspieler gemeldet werden. Es gelten die Regeln der FIDE und der WTO.

Startgeld: bis spätestens 15.1.2001: 10,00 DM pro aufgestellter Mannschaft auf das Konto der Schachjugend des Bezirks Unterland:
LG Stuttgart, Konto-Nr. 8100139, BLZ 60050101

Die Meldebögen sind mit Aufstellung (mit Geburtsdatum, DWZ), Nennung eines Mannschaftsführers und des Spiellokals bis spätestens 15.1.2001 an meine untere Adresse zu schicken.

Preise:

1. - 3. Preis: Pokal + Urkunde

ab 4. Platz: Urkunde

Ich hoffe auf eine zahlreiche Teilnahme vieler Vereine, da dieses Turnier gerade aufgrund seiner DWZ-Begrenzung besonders für jüngere Spieler einen wirklich guten Einstieg ins Turnierschach bietet.

Ich werde versuchen, soweit wie möglich, eine Überschneidung mit dem F-Kader zu vermeiden.

Saygun Sezgin