Bezirksjugendversammlung am 6. Februar

Veröffentlicht am: 04.01.2021 von Elmar Braig in: Bezirksjugend Oberschwaben » Jugend Drucken

am Samstag, den 6. Februar findet um 11 Uhr eine Online-Bezirksjugendversammlung statt. Der Zugangscode wird an die Teilnehmer geschickt. Dazu bestimmt jeder Verein einen Vertreter, der mindestens 16 Jahre alt sein muss. Ab 15 gemeldeten Jugendspielern erhält ein Verein einen zusätzlichen Vertreter.

Darüber hinaus dürfen auch Eltern und Jugendliche ab 14 Jahren an der Versammlung teilnehmen und das Wort ergreifen. Die Versammlung ist wichtig. Es stehen Wahlen für die Kreisjugendleiter Nord und Süd sowie für den Jugendvertreter an. Außerdem gibt es Diskussionsbedarf über den Zeitpunkt der Ausrichtung der BJEM. Darüber hinaus stellte ich den Antrag, den Absatz unter 3.4

"Die Wahl der Jugendvertreter erfolgt auf vorherigen Antrag in geheimer Abstimmung. Der Antrag ist mindestens eine Woche vor Beginn der Versammlung beim Bezirksjugendleiter zu stellen. Zur Beschlussfassung genügt die einfache Mehrheit der abgegebenen, gültigen "

ersatzlos zu streichen.

Es müssen auch Vertreter für den Verbandsjugendtag gewählt werden.