Schachverband Württemberg e.V.

WSF 2019 - Keine Weiße Weste mehr im IMT

Veröffentlicht am: 28.08.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Nach der zweiten Runde ist nur noch Sebastian Fischer von den SF Deizisau ungeschlagen.

Sebastian Fischer rechts im Bild

Weiterlesen: WSF 2019 - Keine Weiße Weste mehr im IMT

WSF 2019 - Spiele haben mit Überraschungen begonnen

Veröffentlicht am: 27.08.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Pünktlich um 16 eröffnete Präsident Armin Winkler mit dem ersten Zug das diesjährige Württembergische Schachfestival. Die erste Runde bot bereits einige Überraschungen...

Weiterlesen: WSF 2019 - Spiele haben mit Überraschungen begonnen

WSF 2019 - Livepartien und -kommentierung mit FM Marc Lang

Veröffentlicht am: 26.08.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Am Montag beginnt das Württembergische Schachfestival in Weissach. Neun spannende Runden im Internationalen Meisterturnier, im Kandidatenturnier und sieben im Offenen Turnier stehen uns bevor. Die erste Runde startet am Montag 26.08.2019 um 16 Uhr. Die letzte Runde am 01.09.2019 startet um 10:00 Uhr.

Das Internationale Meisterturnier und das Kandidatenturnier werden erstmals komplett übertragen und im Internet zu sehen sein. Vom offenen Turnier werden 6 Bretter übertragen. Welcher Spieler in den Genuss im offenen Turnier kommen möchte, kann sich noch kurzfristig bis zum Mittwoch anmelden.

Der Eintritt ist frei und für Essen und Trinken ist gesorgt. Alle Informationen und Ergebnisse findet Ihr auf der Turnierseite.

Die Livepartien werden bei chess24.de übertragen.

Die ersten Partien, werden dann ab Montag 26.08.2019 um 16:15 Uhr zu sehen sein.

Marc Lang kommentiert die Partien live, was bei chess24 und auf unserem YouTube-Kanal zu sehen sein wird. Weitere Kommentatoren sind gerne noch gesehen oder kommen Sie doch einfach in Weissach vorbei.

WSF 2019 - Schon jetzt eine Schlagzeile

Veröffentlicht am: 26.08.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Am Wochenende erschienen bereits die ersten Vorberichte zum Württembergischen Schachfestival im Lokalsport der Stuttgarter Zeitung und in der Vaihinger Kreiszeitung berichtet Vizepräsident Walter Pungartnik und Carsten Karthaus von dem anstehenden Turnier.

Vaihinger Kreiszeitung: http://www.svw.info/images/stories/referate/presse/pressespiegel/2019/VKZ-2019-08-24-Seite17.pdf

Stuttgarter Zeitung: http://www.svw.info/images/stories/referate/presse/pressespiegel/2019/StZ-2019-08-19-Seite72.pdf

WSF 2019 - Die Spiele mögen beginnen

Veröffentlicht am: 26.08.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Am Montag den 26.08.2019 startet das Württembergische Schachfestival in Weissach. Nach mehrmonatiger Vorbereitung beginnen nun die Spiele im Kandidaten- und internationalen Meisterturnier. Um 15 Uhr beginnt die Begrüßung mit Präsident Armin Winkler, Vizepräsident Walter Pungartnik, Thomas Wiedmann als Hauptschiedsrichter und Eric Hermann als Turnierverantwortlicher.

Das Internationale Meisterturnier ist auch in diesem Jahr wieder sehr stark besetzt, mit einem ELO-Schnitt von knapp 2400 fast so stark wie im letzten Jahr. Das Kandidatenturnier ist wesentlich stärker besetzt und insgesamt sind mehr Spieler angemeldet als in Illertissen. Sodass auch das offene Turnier stärker besetzt ist. Das offene Turnier startet am Mittwochnachmittag. Bis 15 Uhr ist die Anmeldung.

Alle Infos, Ergebnisse, Termine und Impressionen findet Ihr hier: https://wem.svw.info//wem_19/

Das Schachfestival bietet für jeden Schachspieler ein passendes Turnier. Im Kandidatenturnier spielen die Herausforderer der Meister für das nächste Jahr um die begehrten Quaifikationsplätze für das Meisterturnier. Das offene Turnier ist ein breitensportliches Angebot für alle württembergischen Schachspieler, um bei dem Event "Württembergisches Schachfestival" dabeisein zu können.

Für alle die leider nicht mit von der Partie sind, bieten wir viele Möglichkeiten um das "Württembergisches Schachfestival" von zu Hause aus verfolgen zu können. Die spannenden Partien aus dem Meister- und Kandidatenturnier werde live übertragen und kommentiert. Alle Partien auch vom offenen Turnier werden zum nachspielen oder vorbereiten online verfügbar sein. Es gibt tägliche Berichte und alle Turnierinformationen sollten noch am gleichen Tag online gestellt werden. Bilder und Impressionen vom Turnier, aus der alten Strickfabrik runden das Angebot ab.

Wir bedanken uns schon jetzt bei der Stadt Weissach für die Unterstützung und die Möglichkeiten unsere Meisterschaft in der alten Strickfabrik ausrichten zu dürfen.

Viel Spaß in den nächsten 9 Tagen, wünscht das gesamte Team des Württembergischen Schachfestivals.

Württembergisches Schachfestival 2019 - Offenes Turnier - Ausschreibung - Noch bis 28.8 anmelden!

Veröffentlicht am: 23.02.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Turnier: Offenes Turnier im Rahmen des Württembergischen Schachfestivals

Termin: Vom 28. August bis 01. September 2019 in der "Alten Strickfabrik" in Weissach.

Veranstalter und Ausrichter: Schachverband Württemberg

Schirmherrschaft: Daniel Töpfer, Bürgermeister Weissach

Noch bis 19.8. vergünstigt anmelden!

Weiterlesen: Württembergisches Schachfestival 2019 - Offenes Turnier - Ausschreibung - Noch bis 28.8 anmelden!

Der Newsletter September 2019 ist da!

Veröffentlicht am: 23.08.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde,

jetzt gibt es für den September doch noch einen wirklichen Sommer-Newsletter, denn der Umfang ist auf nur 62 Seiten geschrumpft. Ich hoffe, dass dennoch interessante Beiträge dabei sind. Das Titelbild stammt aus dem Schach-Fotoalbum unseres ehemaligen Verbandspräsidenten FM Dr. Hans Ellinger. Dr. Ellinger wird Ende September 80 Jahre alt. Grund genug den Jubiilar zuhause in Tübingen aufzusuchen und vor allem auch um seine berühmte Bibliothek zu bewundern.


Weiterlesen: Der Newsletter September 2019 ist da!

Ausschreibung Lehrgang zum regionalen Schiedsrichter

Veröffentlicht am: 21.08.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken

Der Schachverband Württemberg bietet am 22. bis 24. November 2019 in der Sportschule Ruit einen Lehrgang zum Regionalen Schiedsrichter an. Teilnahmevoraussetzung ist der Besitz mindestens einer Verbandsschiedsrichterlizenz (Turnierleiter). Der Kurs kann ohne Prüfung zur Lizenzbestätigung/-verlängerung als Weiterbildungslehrgang für RSR genutzt werden. Sollten nach dem 1. Oktober noch Plätze frei sein, können auch Bewerber mit guten Regelkenntnissen zugelassen werden.

Weiterlesen: Ausschreibung Lehrgang zum regionalen Schiedsrichter

WSF 2019 - Teilnehmerzahlen im Offenen Turnier steigen

Veröffentlicht am: 20.08.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Die Teilnehmer im Kandidatenturnier (KT) stehen nun auch fest. Die Anmeldung im offenen Turnier (OT) ist noch bis zum Starttag am 28.8. möglich. Bisher steigen die Anmeldezahlen täglich: https://wem.svw.info/wem_19/ot_teilnehmer.shtml

 

Hinweis und Einladung zum SVW-Schachevent in Weissach

Veröffentlicht am: 20.08.2019 von Walter Pungartnik in: SVW aktuell Drucken

Hochkarätiges Schach-Event des Schachverbandes Württemberg (SVW) vom 26. 08. bis So. 01.09.2019 in Weissach.

In unmittelbarer Nähe von Stuttgart finden in dieser Zeit 3 Schachmeisterschaften in der „Alten Strickfabrik“, Bahnhofstr. 36 in 71287 Weissach statt.

- Das Internationale Meisterturnier (IMT) des SVW mit insgesamt 10 Teilnehmern , davon 4 Internationale Schachgroßmeister (GM) aus Russland,  Ukraine, Tschechien und Frankreich.Die restlichen Teilnehmer zählen zu den stärksten Schachspieler von Württemberg.

- Das Kandidatenturnier (KT) des SVW mit 32 Teilnehmern wobei die meisten davon Qualifikanten aus  verschiedenen SVW- Schachturnieren sind.

- Das Offene Schachturnier (OT)  mit max. 100 Teilnehmern aus allen Spielklassen des SVW, angefangen von Internationalen Schachmeister (IM) bis hin zum Hobbyspieler.

Weiterlesen: Hinweis und Einladung zum SVW-Schachevent in Weissach