Bezirksvorstand Unterland

Veröffentlicht am: 27.07.2015 von Branko Vrabac in: Schachbezirk Unterland » Organisation Drucken

Liebe Schachfreunde,

der Vorstand des Schachbezirks Unterland heißt sie herzlich willkommen und möchte sich und den Bezirk auf diesen Seiten gerne vorstellen.

Im Schachbezirk Unterland des Schachverbands Württemberg e.V. sind 50 Schachvereine und Schachabteilungen organisiert. Davon entfallen 30 Vereine auf den Schachkreis Heilbronn-Hohenlohe und 20 Vereine auf den Schachkreis Ludwigsburg. (Vereinsliste UL)

Der Bezirksvorstand setzt sich wie folgt zusammen (in Klammern die Amtsinhaber, Stand 2015):

  • Bezirksleiter (Branko Vrabac)
  • 2 Kreisvorsitzende (Klaus-Dieter Mayer [HN], Hans-Joachim Petri [LB])
  • Bezirksspielleiter (Dietrich Noffke)
  • Bezirksjugendleiter (Saygun Sezgin)
  • Bezirkskassier (Herbert Lott)
  • Bezirksschiedsgerichtsvoritzender (Wolfgang Reinhardt)
  • Bezirksreferent für DWZ-Auswertung (Eric Hermann)
  • Pressewart (Wolfram Riedel)
  • Schriftführerin (Andrea Merzbach)
  • Bezirksreferent für Ausbildung (Bernd Hähnle)
  • Bezirksreferent für Breiten- und Freizeitsport (vakant)
  • Bezirksreferent für Internet (Mario Mijic, Mitarbeit: Dietrich Noffke, Kurt Lorenz)
  • Stellvertretender Jugendleiter (NN)

Der erweiterte Bezirksvorstand besteht aus dem Bezirksvorstand (s. o.) sowie den Mitgliedern des Bezirksspielausschusses, jedoch ohne Stimmrecht.

Gewählte Mitarbeiter, jedoch ohne Stimmrecht im Vorstand, sind

  • die Schiedsgerichts-Beisitzer
  • die Kassenprüfer

Die Funktion des Referenten für Mitgliederverwaltung wird ab Mitte 2011 vom SVW-Referenten wahrgenommen.

Von den Kreistagen gewählte Delegierte vertreten den Bezirk beim Verbandstag des SVW.

Die Rechte und Pflichten der Mitglieder des Bezirksvorstands sind beschrieben im §2 der Geschäftsordnung des Bezirks Unterland.

Letzte Änderungen:

Bezirkstag 09.05.2015