Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Damen des SK Schwäbisch Hall wurden in Berlin Deutscher Vizemeister

Veröffentlicht am: 18.03.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde,

diese Nachricht ist schon zwei Wochen alt. Ich bitte um Verzeihung für diese sehr späte Würdigung auf der SVW-Seite. Als Wiedergutmachung kommt das nun gleich in einem vorweg genommenen Auszug aus dem kommenden Newsletter April.


Weiterlesen: Die Damen des SK Schwäbisch Hall wurden in Berlin Deutscher Vizemeister

Der Newsletter März 2019 steht zum Download bereit!

Veröffentlicht am: 27.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde,

die Sonne scheint und das Faschingswochenende steht vor der Tür. In Rheinland-Pfalz ruft das Pfalz-Open in Neustadt und in deren Landeshauptstadt heißt es immer noch Fassenacht. In Stuttgart hat man mit so etwas nichts zu tun, genauso wenig wie in Berlin. Dennoch freue ich mich auf mein Wochenende in der Bundeshauptstadt mit der Bundes-Vereinskonferenz und nebenbei ein wenig Bundesliga gucken. Alles im Hotel Maritim.


Weiterlesen: Der Newsletter März 2019 steht zum Download bereit!

Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 7 zum 17.02.2019

Veröffentlicht am: 23.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde, wir haben neue Oberliga-Streiflichter von Harald Keilhack erhalten. Es handelt sich um die siebte Runde der Oberliga Württemberg vom 17. Februar 2019. Dieses Mal gibt es wieder eine Partie des Tages.

Weiterlesen: Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 7 zum 17.02.2019

Am Sonntag zweite Bundesliga in Schönaich!

Veröffentlicht am: 21.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Vorentscheidung im Abstiegskampf der 2. Schachbundesliga am Sonntag in Schönaich


20.02.2019 Moritz Reck. Am Sonntag ab 10 Uhr treffen in der Aula der Johann-Bruecker Realschule Schönaich die beiden Vertreter Württembergs, der TSV Schönaich und der SV Jedesheim, in der 2. Bundesliga aufeinander. Es wird wohl nur eines der Teams die Klasse halten können, daher liegt der vorentscheidende Charakter des Spiels auf der Hand.

Weiterlesen: Am Sonntag zweite Bundesliga in Schönaich!

Unglaublich, aber wahr!

Veröffentlicht am: 18.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Die Oberliga-Runde von gestern schon heute auf Youtube!


Ok, nicht die ganze Runde, aber immerhin die Partie an Brett 6 aus der Begegnung »Böblingen - Deizisau 2«. Das verdanken wir Fiona Steil-Antoni. Die polyglotte Luxemburgerin gehört nun schon seit einigen Jahren zum Jetset des Internationalen Schachs. Bei vielen großen Turnieren ist sie als Live-Kommentatorin, Video-Bloggerin oder „Deputy Press Officer“ dabei.

Weiterlesen: Unglaublich, aber wahr!

Adrenalin pur!

Veröffentlicht am: 18.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Schade, dass es nur 25 Sekunden dauert!

Weiterlesen: Adrenalin pur!

Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 6 zum 03.02.2019

Veröffentlicht am: 09.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde, wir haben neue Oberliga-Streiflichter von Harald Keilhack erhalten. Es handelt sich um die sechste Runde der Oberliga Württemberg vom 3. Februar 2019. Für die Partie des Tages hat sich dieses Mal niemand qualifiziert.

Weiterlesen: Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 6 zum 03.02.2019

Newsletter-Auszug zur DVJM 2018

Veröffentlicht am: 01.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Dies richtet sich vor allem an die drei Vereine Kornwestheim, Wolfbusch und Ostfildern. Hier gäbe es noch einen Auszug von 18 Seiten des gerade veröffentlichten Februar-Newsletters mit den drei Berichten zur DVJM 2018.


Weiterlesen: Newsletter-Auszug zur DVJM 2018

Der Newsletter Februar 2019 steht zum Download bereit!

Veröffentlicht am: 31.01.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Württemberger, gerade so ganz knapp zum neuen Monat kommt der neue Newsletter. Tja, die Zeit, sie rennt und rennt und ist immer knapp. Es gibt wieder einiges Material. An allererster Stelle ein wenig Text und etliche schöne Fotos von unseren Vertretern bei der Deutschen Jugend-Vereins-Meisterschaft. Dass Wolfbusch und Kornwestheim Titel gewonnen hatten, war schon die Seite-1-Meldung des Januar-Newsletters. Nun haben wir vor allem von den Kornwestheimern noch klasse Fotos dazu bekommen, und von Ostfildern einen ganz ausführlichen, natürlich ebenfalls bestens bebilderten Bericht.


Weiterlesen: Der Newsletter Februar 2019 steht zum Download bereit!

DPMM: Heilbronn und Bebenhausen beide in der Zwischenrunde

Veröffentlicht am: 28.01.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Auch am Sonntag lief es gut für die Württemberger. Heilbronn spielte gegen den Gastgeber SC Ortenburg 2:2, doch wegen der Siege an Brett 1 (Enis Zuferi) und 2 (Piotr Timagin) hatten die Heilbronner bei der Berliner Wertung das Optimum, das man in der Berliner Wertung haben kann. Bebenhausen machte mit dem „Saarbrücker Gambit“ kurzen Prozess, Siege von Georg Braun, Rudi Bräuning und Christoph Frick.

Weiterlesen: DPMM: Heilbronn und Bebenhausen beide in der Zwischenrunde

Alle Württemberger weiter im Vierer-Pokal

Veröffentlicht am: 27.01.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Latest News möchte man es nennen. An acht verschiedenen Orten trafen sich am Samstag jeweils vier Viererteams zur ersten Vorrunde des Viererpokals auf Bundesebene. Man nennt es auch DPMM (= Deutsche Pokal-Mannschaftsmeisterschaft). In der Gruppe 6 gelang es unserem Vize-Pokalsieger, dem SK Bebenhausen, den gastgebenden SC Horben (Südbaden) in der Besetzung Georg Braun, Rudi Bräuning, Christoph Frick und Andreas Carstens mit 3:1 zu besiegen. Bemerkenswert dabei der volle Punkt von Rudi Bräuning an Brett 2 gegen Johann Haker (2351).

Weiterlesen: Alle Württemberger weiter im Vierer-Pokal

Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 5 zum 13.01.2019

Veröffentlicht am: 23.01.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde, wir haben neue Oberliga-Streiflichter von Harald Keilhack erhalten. Es handelt sich um die fünfte Runde der Oberliga vom 13. Januar 2019. Die Partie des Tages wurde dieses Mal zwischen Frank Zeller (Deizisau) und Bernhard Sinz (Biberach) gespielt.

Weiterlesen: Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 5 zum 13.01.2019

@NewsletterWurtt hat getwittert

Veröffentlicht am: 05.01.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Und zwar zur grafischen Aufrüstung der Schachzeitungs-Seite (Herzlichen Dank an Holger Schröck!), zu einer Vorabinfo der Februar-Ausgabe wegen des Deutschen Meistertitels der Kornwestheimer Jugendlichen, sowie zu einem Video der Schwäbischen Zeitung Ravensburg zum Staufer Open in Schwäbisch Gmünd.


Weiterlesen: @NewsletterWurtt hat getwittert

Der Newsletter Januar 2019 steht zum Download bereit!

Veröffentlicht am: 01.01.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Prost Neujahr liebe Schachfreunde! Hoffe einen angenehmen Rutsch gehabt zu haben! Der dumme Newsletter-Redakteur leider nicht. Er ignorierte seine starke Erkältung und setzte alles daran endlich einen ordentlichen Newsletter fürs Neue Jahr präsentieren zu können. Das steht und fällt mit dem Material, das eingesendet wird. Zum Glück gibt es einiges zu berichten.

An erster Stelle stehen die beiden Deutschen Meistertitel bei den Vereins-Jugend-Meisterschaften des SV Wolfbusch in der U20W und der SF 59 Kornwestheim in der U14. Tolle Sache, großes Kompliment! Auf der Titelseite haben wir zwei eher kleine Fotos davon. Gerne hätte ich stattdessen ein großes Foto genommen. Doch die auf der DSJ-Seite veröffentlichten Fotos hatten leider winzige Dateigrößen und waren für diesen Zweck unbrauchbar. Schade.


Weiterlesen: Der Newsletter Januar 2019 steht zum Download bereit!