aus den Bezirken

2. Jugend-Grand-Prix 2019/2020 in Rottweil

Veröffentlicht am: 20.11.2019 von Christof Beuter in: Bezirksjugend Alb/Schwarzwald » Jugend Grand-Prix Drucken
Der Schachverein Rottweil lädt die Schachjugend ein zum 2. Jugend-Grand-Prix Turnier am Sonntag, dem 15.12.2019, Beginn 10 Uhr

Weiterlesen: 2. Jugend-Grand-Prix 2019/2020 in Rottweil

Train the trainer mit FM Laszlo Mihók

Veröffentlicht am: 18.11.2019 von Lenard Nerz in: Schachkreisjugend Stuttgart West Drucken

Liebe JugendleiterInnen,
liebe Jugendliche,
liebe Schachfreunde und -freundinnen,

der Schachkreisjugendvorstand lädt für den 12.12. alle JugendleiterInnen, Jugendliche und weitere - in der Jugendarbeit tätigen - Personen aus den Vereinen des Schachkreises Stuttgart-West herzlich zu "train the trainer" mit FM Laszlo Mihók, Trainer und Vater von GM Olivér Mihók, ein.

Weitere Details könnt ihr der Einladung entnehmen, hier aber ein kurzer Überblick:


Wer? Alle Mitglieder der Vereine im Schachkreis Stuttgart-West, insbesondere die mit der Jugendarbeit beauftragten Mitglieder und die jugendlichen Mitglieder
Wann? Am Donnerstag, den 12.12. ab 19 Uhr
Wo? In Magstadt, Alte Stuttgarter Straße 66, 71106 Magstadt
Was? Training mit FM Laszlo Mihók, kurze Impulsvorträge (max. 5-10 Minuten), geselliger Austausch


Wir freuen uns auf euch!
Im Namen des Schachkreisjugendvorstands
Lenard Nerz
Kreisjugendleiter Stuttgart-West

PS: Bitte meldet euch zur besseren Kalkulierbarkeit kurz über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an

Jugend-Einzelmeisterschaften EN 2019/20 (30.11.2019 in Altbach)

Veröffentlicht am: 12.11.2019 von Alexander Hande in: Schachkreisjugend Esslingen-Nürtingen » Turniere Drucken
Veranstalter:

Schachkreisjugend Esslingen/Nürtingen

Ausrichter:

Sv Altbach e.V.

Termin:

Samstag, 30. November 2019, Beginn um 09:30 Uhr, Ende bis 16 Uhr.

Anmeldung:

Vorab bei Alexander Hande oder am 30.11. von 09:00 bis 09:15 Uhr vor Ort.
Bitte Name, Geburtsdatum, Verein/Schule und evtl. DWZ angeben.

Teilnahme-
berechtigung:


Es können nur Kinder mit Verein, Schule oder Wohnort im Schachkreis Esslingen/Nürtingen teilnehmen.

Modus:

Geplant sind 3 bis 8 Runden mit jeweils 15 bis 90 Minuten Bedenkzeit pro Partie und Spieler (evtl. mit Schreibpflicht, sofern möglich ist eine DWZ-Auswertung geplant!). Die Wartezeit beträgt 30 Minuten, es gelten die Regeln für Turnierschach inkl. Richtlinie III der FIDE.
Nach Möglichkeit spielt jede Altersklasse für sich.

Stichtage:

Es wird in folgende Gruppen eingeteilt und gespielt:
U18m+w 01.01.02 und jünger, U16m+w 01.01.04 und jünger,
U14m+w 01.01.06 und jünger, U12m+w 01.01.08 und jünger,
U10m+w 01.01.10 und jünger mit U08m+w 01.01.12 und jünger.

Startgeld:

Entfällt aufgrund der Jugendförderung des Kreises!

Preise:

Die Sieger der U18, U16, U14, U12, U10 und U08 erhalten einen Pokal, die zweiten und dritten je einen Preis (kleiner "Pokal"). Das beste Mädchen U18-U14 sowie U12-U08 erhalten ebenfalls einen Preis (kleiner "Pokal"). Unter allen, die nichts gewinnen, werden Sachpreise verlost.

Verpflegung:

Getränke vor Ort, zum Mittag bestellen wir Leberkäswecken.

Spielort:

73776 Altbach, Esslinger Straße 90,
Vereinszimmer in der Sporthalle (Parkplatz Gemeindehalle)

Anfahrt:

B10, Ausfahrt Altbach/Deizisau, über die Brücke nach Altbach, im Kreisverkehr die erste Ausfahrt (rechts abbiegen), wieder rechts in den Parkplatz, am Ende davon ist die Sporthalle. Wir spielen in den verglasten Räumen.
Vom Bahnhof sind es ca. 4 Minuten Fußweg (Richtung Plochingen gehen).

Voranmeldung:

Alexander Hande / am2702 (ät) aol.com

Kreispokal Schwarzwald 2019/2020

Veröffentlicht am: 12.11.2019 von Christof Beuter in: Bezirk Alb/Schwarzwald » Einzelpokal Drucken

Hallo Schachspielerinnen und Schachspieler,

anbei die Auslolsung für die erste Runde!

Weiterlesen: Kreispokal Schwarzwald 2019/2020

Kreisjugendeinzelmeisterschaft Schwarzwald 2019/2020

Veröffentlicht am: 11.11.2019 von Christof Beuter in: Bezirksjugend Alb/Schwarzwald » Kreis Schwarzwald Drucken

Die Schachfreunde Dornstetten-Pfalzgrafenweiler laden herzlich ein zur diesjährigen Kreisjugendeinzelmeisterschaft nach Dornstetten am 24.11.2019:

Weiterlesen: Kreisjugendeinzelmeisterschaft Schwarzwald 2019/2020

Protokoll des Kreisjugendtags 2019

Veröffentlicht am: 10.11.2019 von Lenard Nerz in: Schachkreisjugend Stuttgart West » Offizielles Drucken
Hier die Kurzfassung des Protokolls des Kreisjugendtags 2019, der am 30. Oktober stattgefunden hat. Die ausführliche Version habe ich an alle Vereinsvorsitzenden und JugendleiterInnen der Vereine aus dem Schachkreis Stuttgart-West gesendet. Bei Interesse am ausführlichen Protokoll könnt ihr euch aber selbstverständlich auch bei mir melden.

Einladung zu den Kreisjugendeinzelmeisterschaften 2019/20

Veröffentlicht am: 07.11.2019 von Alexander Hande in: Schachkreis Reutlingen-Tübingen » Turniere Drucken

Kreisjugend-Einzelmeisterschaften 2019 des Schachkreises Reutlingen/Tübingen

Die Schachfreunde Pfullingen tragen die diesjährigen Kreisjugend-Einzelmeisterschaften des Schachkreises Reutlingen/Tübingen aus.
Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen des Schachkreises Reutlingen/ Tübingen.

Spielort: Mensa der Schloss-Schule, Schloßstraße 24, 72793 Pfullingen.

Termine: Samstag/Sonntag, 23. und 24. November 2019, Spielbeginn jeweils 9:00 Uhr
Anmeldeschluss am 23. November 2019 ist um 8:30 Uhr

Stichtage:
U18 und U18w: 01.01.2002 und jünger
U16 und U16w: 01.01.2004 und jünger
U14 und U14w: 01.01.2006 und jünger
U12 und U12w: 01.01.2008 und jünger
U10 und U10w: 01.01.2010 und jünger
U08 und U08w: 01.01.2012 und jünger

Bei geringer Teilnehmerzahl werden Jahrgangsgruppen zusammengelegt.
Die Wertung erfolgt einzeln.

Spielmodus: 5 Runden Schweizer System. Die Bedenkzeit beträgt pro Spieler und Partie bis zur Altersklasse U12 = 60 Minuten und ab U14 = 90 Minuten ohne Inkrement. Es gelten die FIDE-Regeln (z.B. besteht Schreibpflicht) und die Bestimmungen der WTO. Alle Turniere werden nach DWZ ausgewertet. Es gilt Schreibpflicht bis 5 Minuten vor Schluss der Partie gemäß den FIDE-Regeln.

Qualifikation: Die Bezirksjugend-Einzelmeisterschaften werden in allen Altersklassen offen durchgeführt. Eine Qualifikation ist nicht erforderlich.

Startgeld: Wird nicht erhoben.
Preise: Pokale für die drei Erstplatzierten jeder Gruppe sowie das beste Mädchen jeder Gruppe.

Turnierleitung: Martin Schubert und Werner Wendler
Die Turnierleitung behält sich vor, begleitende Betreuer zur Leitung von einzelnen Gruppen einzuteilen.

Voranmeldung: mit Angabe von Name, Passnummer (bzw. VSG-Nummer),
Geburtsdatum und Geburtsort wird dringend bis zum 20. November 2019 bei Martin Schubert (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erbeten.

Vorläufiger Zeitplan U8 bis U12:
23.11.2019
08:30: Meldeschluss
09:00: Runde 1
11:00: Runde 2
13:00: Mittagspause
13:30: Runde 3
15:30: Runde 4
17:30: Runde 5
19:30: Siegerehrung

Vorläufiger Zeitplan U14 bis U18:
23.11.2019
08:30: Meldeschluss
09:00: Runde 1
12:00: Mittagspause
13:00: Runde 2
16:00: Runde 3
24.11.2019
09:00: Runde 4
12:00: Mittagspause
12:30: Runde 5
16:00: Siegerehrung

Je nach Ausnutzung der Bedenkzeit können die Runden auch früher beginnen.
Es ist möglich, dass die Altersklasse U14 schon am 23.11.2019 mit allen 5 Runden fertig ist.
Alle Teilnehmer von U14 bis U18 müssen aber damit rechnen, dass das Turnier zwei Tage lang dauert. Eine Teilnahme an nur einem Tag ist nicht möglich.

Alle Jugendlichen des Schachkreises Reutlingen/Tübingen sind herzlich eingeladen.

Achim Jooß
kommissarischer Kreisjugendleiter

Ergebnisse Blitzmeisterschaften Bezirk Unterland (Einzel/Mannschaft)

Veröffentlicht am: 03.11.2019 von Bernd Hähnle in: Schachbezirk Unterland Drucken

Tobias Schmidt und der Heilbronner SV sind die Sieger


Traditionell fanden am 1. November die Bezirksblitzmeisterschaften, im Einzel- und Mannschaftswettbewerb statt. Austragungsort war der Versammlungssaal der Kornwestheimer Galerie. Insgesamt 55 Teilnehmer waren beim Einzelturnier am Start und gespielt wurden 15 Runden nach Schweizer-System. An der Rangliste war eine große Anzahl an Spielern abzulesen, die mit Ambitionen auf den Titel und die Qualifikationsplätze starteten. So blieb es auch bis zum Ende spannend. In der Schlussrunde musste das Fernduell zwischen Tobias Schmidt (Heilbronn) und Marc Schallner (Kornwestheim) über den Titelgewinn entscheiden, wobei der Kornwestheimer einen halben Zähler Rückstand auf seinen Kontrahenten hatte. Beiden versuchten daher natürlich auch die Schlussrunde zu gewinnen, doch sie mussten sich gleichermaßen geschlagen geben, wodurch die Reihenfolge nicht mehr verändert wurde. Dritter wurde Xiang-Tobias Peng (Heilbronn) vor Armin Bauer (Öhringen), die sich somit auch für die Württembergischen qualifizierten.

Im Mannschaftswettbewerb waren 17 Teams am Start. Gespielt wurden hier sieben Runden. Sieger wurde hier Heilbronn mit 12 Mannschaftspunkten, die sich nur gegen Kornwestheim mit 1,5:2,5 geschlagen geben mussten. Punktgleich hinter Heilbronn wurden die SF Heilbronn-Biberach Vizemeister. Bad Wimpfen, Kornwestheim und Ludwigsburg (alle mit 9:5 Zähler) sind noch für die Würrtembergischen Mannschaftsblitzmeisterschaften qualifiziert. Mit 8:6 Zähler folgen Kornwestheim II, Öhringen und Heilbronn-Biberach II.

Blitz Titelseite

Das Schlussklassement für das Einzelturnier kann  hier als pdf aufgerufen werden.

Das Schlussklassement für das Mannschaftsturnier kann hier als pdf aufgerufen werden.

Ergebnisse der Kreisjugend-Einzelmeisterschaft Stuttgart-West 2019

Veröffentlicht am: 02.11.2019 von Lenard Nerz in: Schachkreisjugend Stuttgart West » Turniere Drucken

Auch in diesem Jahr hat die KJEM wieder im Rahmen einer Jugendfreizeit in den Herbstferien auf der Diepoldsburg bei Bissingen/ Teck stattgefunden. Impressionen von der Freizeit findet ihr in diesem Video.

Die Ergebnisse der Schachturniere folgen auf den nächsten Seiten. 

Weiterlesen: Ergebnisse der Kreisjugend-Einzelmeisterschaft Stuttgart-West 2019

Kreisblitzmeisterschaft Donau/Neckar 2019/2020

Veröffentlicht am: 30.10.2019 von Christof Beuter in: Bezirk Alb/Schwarzwald » Blitzturniere Drucken

Liebe Schachfreunde aus dem Schachkreis Donau Neckar !

Zur diesjährigen Kreis-Blitz-Einzelmeisterschaft (KBEM 2019/20) hat dieses Jahr der Schachring Spaichingen eingeladen.

Anbei die Ergebnistabelle:

Weiterlesen: Kreisblitzmeisterschaft Donau/Neckar 2019/2020

Adolf-Binder-Gedächtnisturnier 2019

Veröffentlicht am: 30.10.2019 von Christof Beuter in: Bezirk Alb/Schwarzwald » sonstige Turniere Drucken

Der SC Bisingen-Steinhofen richtet zum zweiten Mal das Adolf-Binder-Gedächtnisturnier aus. Es wird eine offene Turniergruppe geben und ein abgetrenntes Kinderturnier bis 14 Jahre.

Weiterlesen: Adolf-Binder-Gedächtnisturnier 2019

Die BBMM Ostalb findet am 23.11.2019 statt

Veröffentlicht am: 28.10.2019 von Sören Pürckhauer in: Schachbezirk Ostalb » Offizielles Drucken

Die diesjährige BBMM findet am 23.November 2019 in Sontheim/Brenz statt, da sich kein anderer Verein bis zur Bewerbungsfrist (23.10) gemeldet hat. Alles weitere siehe Ausschreibung.

 

Weiterlesen: Die BBMM Ostalb findet am 23.11.2019 statt

BJEM Stuttgart 2020 - Termine, Infos und Randbedingungen für Freiplatzanträge

Veröffentlicht am: 20.10.2019 von Wolfgang Tölg in: Schachbezirksjugend Stuttgart » BJEM 2020 Drucken

Liebe Schachfreunde,

es ist Mitte Oktober, in allen drei Stuttgarter Kreisen finden gerade demnächst die Kreisjugend-Einzelmeisterschaften statt, vier Stuttgarter Kreisjugend-Pokalturniere stehen noch aus, und auf dem Weg zur Württembergischen Jugend-Einzelmeisterschaft steht als nächstes Turnier die BJEM Stuttgart 2020 an. Die BJEM-Ausschreibung ist seit heute online. An dieser Stelle einige Infos zu Terminen, Freiplatzanträgen und Möglichkeiten, vor der BJEM 2020 noch Spielpraxis zu sammeln:

Weiterlesen: BJEM Stuttgart 2020 - Termine, Infos und Randbedingungen für Freiplatzanträge

Letzte Schach-Aktion auf der BUGA in Heilbronn

Veröffentlicht am: 14.10.2019 von Walter Pungartnik in: Buga 2019 Drucken

Die letzte Schach-Aktion auf der BUGA 2019  stand unter dem Motto „Dank und Anerkennung“ für die beteiligten Vereine und den Standbetreuern und Helfern.

Nachdem diese Bundesgartenschau in Heilbronn über 2,3 Millionen Besuchern vom 17. April bis 06. Oktober 2019 verzeichnen konnte, hat am letzten Tag der Gartenschau sogar der Himmel den ganzen Tag geweint und bescherte den Bluem, Pflanzen und Bäumen zum Abschied noch eine Menge Regenwasser. So war es dann ziemlich klar, dass an diesem Tag nicht ganz so viele Besucher den Schachstand besuchten, wie die Organisatoren und Betreuer sonst üblich zu verzeichnen hatten. Trotzdem fanden sich im regengeschützten Schach- oder Museumswaggon immer wieder schachinteressierte Besucher ein, sie wollte wohl alle in den letzter Minute noch etwas über SCHACH erfahren.

 

In guter Erinnerung: Eine besondere Schach-Fee tanzt über die Schachfelder.

 

Weiterlesen: Letzte Schach-Aktion auf der BUGA in Heilbronn

Chronik Schachkreisjugend Stuttgart-West ab 2011

Veröffentlicht am: 12.10.2019 von Lenard Nerz in: Schachkreisjugend Stuttgart West » Offizielles Drucken
Chronik der Kreisjugendmeister und -meisterinnen, Kreisjugendmannschaftsmeister und aller sonstigen Turniere der Schachkreisjugend Stuttgart-West ab 2011

Weiterlesen: Chronik Schachkreisjugend Stuttgart-West ab 2011