Mailing-Listen

Veröffentlicht am: 18.08.2010 von Holger Schröck in: IT » E-Mails Drucken

Mit der Einführung von Mailinglisten soll die Kommunikation der Gremien zu den Vereinen verbessert werden. Die Funktionäre können so schnell und einfach Informationen an die Vereine senden. Dazu muss nur eine E-Mail an die entsprechende Mailing-Liste gesendet werden.

Die Mailinglisten sind primär dafür da, um den Vereinen schnell und einfach Informationen aus dem Verband bekannt zu machen. Sie sind allerdings nicht dafür da, als Sammelstelle für Turnierwerbung einzelner Vereine zu dienen.

Für Werbung von Turnieren, die ein Verein ausrichtet, gibt es speziell dafür vorgesehene Listen:

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eintragen in die Werbung-fuer-Turniere-in-... Listen können Sie sich über diese Seite: http://mailman.svw.info/cgi-bin/mailman/listinfo. Rufen Sie die für Sie passende Liste(n) auf und folgen Sie den Anweisungen zur Anmeldung.

Um eine E-Mail an eine Liste zu senden, müssen Sie in der jeweiligen Liste eintragen sein. E-Mails, die in die Kategorie fallen (könnten), sind an diese Listen zu senden.