Referat Schiedsgericht

fehlerhafte Einstellung der Uhren

Veröffentlicht am: 12.02.2013 von Holger Schröck in: Schiedsgericht » Urteile Drucken

Zur Überprüfung der Ermessensentscheidung des Schiedsrichters bei fehlerhaft gestellter Uhr.

Weiterlesen: fehlerhafte Einstellung der Uhren

einstweiligen Anordnung

Veröffentlicht am: 12.02.2013 von Holger Schröck in: Schiedsgericht » Urteile Drucken

Durch Rechtsmittel angefochtene Entscheidungen dürfen nicht sofort vollzogen werden.

Weiterlesen: einstweiligen Anordnung

Anfechtung einer Schiedsrichter-Entscheidung (Urteil)

Veröffentlicht am: 08.03.2012 von Holger Schröck in: Schiedsgericht » Urteile Drucken
Ein Fehlverhalten eines Spielers vor Ende des Mannschaftskampfes kann auch dann zu einem Punkteabzug für die Mannschaft führen, wenn die Partie dieses Spielers schon beendet ist.

Weiterlesen: Anfechtung einer Schiedsrichter-Entscheidung (Urteil)

Nusplingen - Balingen

Veröffentlicht am: 17.05.2011 von Holger Schröck in: Schiedsgericht » Urteile Drucken

Leitsatz

Ein Mannschaftswettkampf ist nicht nur ein Wettkampf zweier Spieler, sondern auch zweier Mannschaften.

Greift der Mannschaftsführer der Heimmannschaft als Schiedsrichter regelwidrig in eine Partie ein, die objektiv remis ist, aber mangels ordnungsgemäßer Reklamation vom Spieler seiner Mannschaft verloren worden wäre, kann seine Mannschaft mit einem Punktabzug bestraft werden.

Weiterlesen: Nusplingen - Balingen

Ebersbach - Bebenhausen (Zeitüberschreitung)

Veröffentlicht am: 16.01.2010 von Holger Schröck in: Schiedsgericht » Urteile Drucken
  1. Die vollmachtlose Einlegung eines Rechtsmittels kann nachträglich genehmigt werden.
  2. Spielbeendende Entscheidungen des Schiedsrichters sind überprüfbar.

Weiterlesen: Ebersbach - Bebenhausen (Zeitüberschreitung)