Schachverband Württemberg e.V.

Regionaler Schiedsrichter-Lehrgang (RSR) in Ruit- 22 erfolgreiche Schiedsrichter!

Veröffentlicht am: 28.11.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Berichte Drucken

Vordere Reihe von links nach rechts:
Yvonne Hapke, Annika Denz, Peter Geist, Hannelore Gheng , Simona Gheng, Dimitrios Triantafillidis, Tim Bentsche, Hartmut Hehn, Armin Jaeschke, Arno Reindl, Kevin Pieczka (hockend)

Hintere Reihe von links nach rechts:
Frank König, Sven Stark, Thomas Hauser, Markus Bisanz, Bernd Kelemen, Thomas Rüdiger, Dirk König, Klaus Bornschein, Reiner Scholte (versteckt hinter Tim Bentsche), Alexander Kelemen, Steffen Erfle

Weiterlesen: Regionaler Schiedsrichter-Lehrgang (RSR) in Ruit- 22 erfolgreiche Schiedsrichter!

WEP(Dähnepokal) - Ergebnisse Halbfinale und Auslosung Finale

Veröffentlicht am: 27.11.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Dähnepokal Drucken

Das Finale im Dähnepokal steht fest. Mit Igor Neyman von den SF Stuttgart setzte sich im Halbfinale gegen Steffen Mayer ein Spieler durch, der sich schon in die Siegerlisten des Dähnepokals eintragen konnte. Das zweite Halbfinale gewann mit Kevin Walter ein junger Spieler aus dem Nachwuchs des SK Sontheim/Brenz. Er musste gegen Robert Savic wie schon in der Runde zuvor erneut seine Blitzfähigkeiten unter Beweis stellen und gewann beide Blitzpartien.  

Weiterlesen: WEP(Dähnepokal) - Ergebnisse Halbfinale und Auslosung Finale

SVW-Zuschussabrechnung für 2019

Veröffentlicht am: 27.11.2019 von Walter Pungartnik in: Referat Breitenschach » Hilfen Drucken

ACHTUNG ! Die SVW-Zuschussanträge für 2019 müssen bis spätestens 10.12.2019 eingereicht werden.

Anträge und Abrechnungen für SVW für Breiten - und Freizeit - Maßnahmen 2019.
Verschenken sie kein Geld, stellen sie die entsprechenden Anträge.

- Zielgruppenschulungen in den Vereinen oder Schulen: Anträge das ganze Jahr über.
- Achtung, es können auch Schach - AG`s finanziell gefördert werden die beim WLSB beantragt und  NICHT  bezuschusst  werden !

- SCHACHTREFF – ZUSCHÜSSE:      a) als allgemeiner Zuschussantrag ohne Einnahmen/Ausgaben-Belege.

b) als Verlustzuschuss bei der die Ausgaben die Einnahmen übersteige. Vergessen Sie dabei nicht die notwendigen Einnahmen und Ausgabenbelege

- Anträge auf einen SONDERZUSCHUSS für hervorragende und beispielhafte Aktivitäten im Breitenschach-Bereich.

- HOBBYTURNIERE:          Anträge auf Bezuschussung oder für einen Schachpokal. Anträge das ganze Jahr über.

Die genauen Ausschreibungsrichtlinien für diese Zuschussmöglichkeiten finden Sie unter www.svw.info/referate/breitenschach/hilfen  auch zum download.    .

Zuschussanträge bei Vereinsjubiläum (25- / 50- /75- ……. Jahre)  Achtung: Die Zuschüsse wurden erhöht !!
Letzte Möglichkeit der Anträge für Jubiläum 2019  bis 10.12.2019.  Vereine, die 2020  Ihr Jubiläum feiern, sollten ebenfalls  bis zum 11.12.2019 diesen Zuschussantrag stellen, (falls noch nicht geschehen)  da dies für die SVW-Budgetplanung sehr hilfreich ist.

Die genaue Ausschreibung für diesen Jubiläumzuschuss finden Sie unter www.svw.info/referate/breitenschach.

Alle Zuschussanträge für  2019 müssen bis 10.12.2019  bei mir eingereicht werden !!

Liebe Schachfreunde,
ich bedanke mich bei Ihnen und den Vereinen für Ihren engagierten Einsatz im Jahr 2019 in allen Schachbereichen, wie Nachwuchsförderung im Verein und Schule, bei der Jugendarbeit und bei vielen anderen Aktivitäten im sportlichen und breitenschachlichen Bereich, Ich wünsche Ihnen allen frohe Festtage und ein erfolgreiches, gesundes Jahr 2020.

Walter Pungartnik, Breitenschachreferent und Vizepräsident des SVW.

18 B - Trainer und C - Trainer haben ihre Lizenz um 4 Jahre verlängert

Veröffentlicht am: 25.11.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung Drucken

18 B und C -Trainer des Schachverbandes Württemberg konnten ihre Lizenz durch die Teilnahme an der Fortbildung vom 22.11. bis 24.11.2019
wieder um 4 Jahre verlängern


Vordere Reihe von links nach rechts:
Jens-Peter Schulz, Gerhard Limley, Uwe Rogowski, Florian Eyer, Alfred von Wysocki, Dr.Gert Keller, Carsten Stein, Barbara Hund

Hintere Reihe von links nach rechts:
Dr.Ralph Hofrichter, Tupac Amaru Jusamayta, Thomas Kohn, Ingo Paarmann, Martin Arnold, Hans-Peter Kuhlmann, Christian Erfle, Bernd Mallmann, Günter Handel, Walter Schlecker, Igor Fruehsorger.
Nicht im Bild: Hagen Stegmüller, Thomas Müller

Die Fortbildungen finden in Kooperation mit dem WLSB statt.

Die Leitung der Fortbildung hatten wieder Dr. Gert Keller vom Schachverein Plochingen und Hans-Joachim Petri vom Schachverein Markgröningen aus dem Team des Ausbilungsreferenten Heiko Elsner. Wie in den vergangenen Jahren konnten wir für dieses Wochenende wieder bewährte Referenten mit interessanten Themen gewinnen.

Weiterlesen: 18 B - Trainer und C - Trainer haben ihre Lizenz um 4 Jahre verlängert

Hou Yifan am Wochenende in Deizisau!!

Veröffentlicht am: 23.11.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken


Endlich startet die 1. Bundesliga. Die Reisepartner SF Deizisau und OSG Baden-Baden bestreiten ihre ersten beiden Matches am Samstag, dem 23.11.2019, und am folgenden Sonntag in der Mensa der Gemeinschaftsschule Deizisau in der Bismarckstr. 15. Und zwar gegen die starken Gegner aus Dresden und von den Schachfreunden Berlin. Also Hammer-Paarungen. Also verschärfter Super-GM-Alarm! Und das Beste: Sven Noppes verspricht, dass Hou Yifan, die sympathische langjährige Frauen-Weltmeisterin, die so ungern gegen Frauen spielt, zu uns nach Württemberg kommt!

Weiterlesen: Hou Yifan am Wochenende in Deizisau!!

Württembergische Frauenblitzeinzelmeisterschaft 2019

Veröffentlicht am: 19.11.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Frauenschach Drucken

Alle Teilnehmerinnen:Von links nach rechts: Timofeeva Galina, Linda Gassmann, Irene Carda, Maxi Krotsch, Elisa Zeller, Franziska Fröhlich Vorne: Anzhelika Valkova

Bericht zur WFEM-Blitz 2019:

Die Württembergische Frauenblitzeinzelmeisterschaft fand am 09. November 2019 in Remshalden statt. Der Ausrichter war der SC Grundbach. Es kamen 8 Teilnehmerinnen zur Meisterschaft und kämpften um die Qualifikation zur Deutschen Frauenblitzeinzelmeisterschaft 2020 in Magdeburg.

Weiterlesen: Württembergische Frauenblitzeinzelmeisterschaft 2019

Die WEM-Blitz findet am 01.02.2020 in Tuttlingen statt

Veröffentlicht am: 18.11.2019 von Sören Pürckhauer in: Spielbetrieb » Blitzeinzelmeisterschaft Drucken

Die SG Donautal Tuttlingen feiert im kommenden Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum und wird in ihrem Jubiläumsjahr die WEM-Blitz 2020 am 01.Februatr 2020 ausrichten.

Weiterlesen: Die WEM-Blitz findet am 01.02.2020 in Tuttlingen statt

Schachtreff bei der Stuttg. Spielemesse 2019

Veröffentlicht am: 17.11.2019 von Walter Pungartnik in: SVW aktuell Drucken

Letzte Meldung von unserem Schachstand bei der Spielemesse 2019.


Wie schon in der Einladung/Ausschreibung für unseren Schachtreff  beschrieben, wird auch wieder das pädagogische Projekt „Schach für Kids“ von Ralf Schreibe raus NRW , vorgestellt.

Dazu wird es am Samstag, den 23.11. - ab 12:00 Uhr in einem extra Konferenzraum in den Hallen der Messe einen interessanten Vortrag   „Wie SCHACH die Entwicklung von Kindern ab 3 Jahre fördert“   stattfinden.  Dieser Vortrag wird in der Halle1 (Spielemesse) im Raum1.2 stattfinden und  ist speziell für Erzieherinnen-und Erzieher von Kindergärten und Vorschulgruppen sowie für Vereinsprojekte „Schach für Kids“ sehr zu empfehlen.

Walter Pungartnik, Vizepräsident des SVW.

Schachtreff bei der Stuttgarter Spielemesse 2019

Veröffentlicht am: 15.10.2019 von Walter Pungartnik in: SVW aktuell Drucken

EINLADUNG
zum  SCHACHTREFF bei der Spielemesse auf dem Stuttgarter Messegelände vom 21.11. bis 24.11.2019

ACHTUNG: Es gibt noch kostenlose Messetickets für Donnerstag, 21.11.,wer sich zuerst meldet ist "dabei"! Bei diesen Tickets gibt es aber keine VVS-Berechtigung.

In Zusammenarbeit mit der WSJ ( Württembergische Schachjugend ) veranstaltet der Schachverband Württemberg wieder einen 4-tägigen SCHACHTREFF mit vielfältigen Schachaktionen bei der Spielemesse in Stuttgart. Unseren attraktiven Schachstand finden Sie wieder im L-Bank Forum (Halle 1) unter der  Stand-Nr.   1 K 12.  (wie 2018 !)

 Ein Beispiel aus 2018, so ähnlich wird es auch 2019 sein, "Volles Haus" Samstag und Sonntag!

 

Weiterlesen: Schachtreff bei der Stuttgarter Spielemesse 2019