Schachkreis Schwäbisch Gmünd » Turniere

Ergebnisse und Bericht zur KBEM 2018

Veröffentlicht am: 14.04.2018 von Markus Paul in: Schachkreis Schw. Gmünd » Turniere Drucken

Liebe Schachfreunde,

am 17.03. fand die diesjährige Kreisblitzeinzelmeisterschaft des Schachkreises Schwäbisch Gmünd statt.
Ausgerichtet wurde das Turnier vom SC Grunbach. Nach einem schwach besuchten Vorjahresturnier entspannte sich die Teilnehmerzahl mit 12 Teilnehmern wieder etwas.

Im einrundig ausgetragenen Turnier wurde mit einem halben Punkt Vorsprung SF Andrej Durica neuer Kreisblitzeinzelmeister. Auf den weiteren Plätzen folgten SF Irene Carda (8½ Punkte) und SF Heinz Mück (8 Punkte). Besonders erfreulich war auch die Teilnahme von zwei Jugendspielern.

Mein besonderer Dank gilt den Schachfreunden des SC Grunbach für den schönen Rahmen des Turnierumfeldes. Des Weiteren gilt mein Dank allen Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf des Turniers. Das Bezirksturnier findet am 21.04. im Schnaitheimer Jagdschlössle statt. Die Ausschreibung findet sich auf der Homepage des Bezirks.

Viele Grüße
Martin Fuchs

Weiterlesen: Ergebnisse und Bericht zur KBEM 2018

Einladung zur KBEM 2018

Veröffentlicht am: 09.01.2018 von Markus Paul in: Schachkreis Schw. Gmünd » Turniere Drucken

Liebe Schachfreunde,

ich lade Sie hiermit zur Kreisblitzeinzelmeisterschaft (KBEM) des Schachkreises Schwäbisch Gmünd am 17.03.2018 ein.

Viele Grüße
Martin Fuchs

Weiterlesen: Einladung zur KBEM 2018

KJEM 2017

Veröffentlicht am: 23.12.2017 von Markus Paul in: Schachkreis Schw. Gmünd » Turniere Drucken

Bei der KJEM 2017 nahmen genau 50 Kinder und Jugendliche aus sechs unterschiedlichen Vereinen teil, davon sieben Mädchen. An zwei verschiedenen Terminen wurde Schach mit viel Begeisterung gespielt.

Weiterlesen Kreisjugendeinzelmeisterschaft 2017

5. Täferrot Open erneut mit neuem Teilnehmerrekord

Veröffentlicht am: 22.06.2017 von Markus Paul in: Schachkreis Schw. Gmünd » Turniere Drucken

5. Täferrot Open erneut mit neuem Teilnehmerrekord

Vor fünf Jahren kamen 12 Grundschulschachmannschaften zum 1. Turnier nach Täferrot. Inzwischen ist das Turnier so bekannt und beliebt, dass zum fünfjährigen Jubiläum 26 Mannschaften ins Leintal kamen. Zum ersten Mal musste man in der Werner-Bruckmeier-Halle spielen, eine Änderung, die von allen Beteiligten positiv gesehen wurde. Ab 13 Uhr wurde in sieben Runden Schweizer System in interessanten und spannenden Partien um die Pokale und Platzierungen gespielt und gekämpft.

Weiterlesen: 5. Täferrot Open erneut mit neuem Teilnehmerrekord

Ergebnisse und Bericht zur KBEM 2017

Veröffentlicht am: 20.02.2017 von Markus Paul in: Schachkreis Schw. Gmünd » Turniere Drucken

Liebe Schachfreunde,

am 19.02. fand die diesjährige Kreisblitzeinzelmeisterschaft des Schachkreises Schwäbisch Gmünd statt.
Ausgerichtet wurde das Turnier vom SF Heubach. Nach einem gut besuchten Vorjahresturnier stellte sich
heuer ein neuer Negativrekord mit nur 7 Teilnehmern ein. Für die künftigen Jahre bleibt zu prüfen,
inwieweit das Format des Turniers zu erweitern ist, um die Attraktivität wieder zu erhöhen.

Im doppelrundig ausgetragenen Turnier wurde mit 1 Punkt Vorsprung SF Alexander Wanzek neuer
Kreisblitzeinzelmeister. Auf den weiteren Plätzen folgten SF Heinz Mück (8,5 Punkte) und
SF Volker Knolmayer (7,5 Punkte). Besonders erfreulich war auch die Teilnahme eines vereinslosen
Schachfreunds, der außer Konkurrenz antrat.

Mein besonderer Dank gilt den Schachfreunden des SF Heubach für den schönen Rahmen des Turnierumfeldes.
Des Weiteren gilt mein Dank allen Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf des Turniers.

Viele Grüße
Martin Fuchs

Weiterlesen: Ergebnisse und Bericht zur KBEM 2017

Einladung zur KBEM 2017

Veröffentlicht am: 28.11.2016 von Markus Paul in: Schachkreis Schw. Gmünd » Turniere Drucken

Liebe Schachfreunde,

ich lade Sie hiermit zur Kreisblitzeinzelmeisterschaft (KBEM) des Schachkreises Schwäbisch Gmünd am 18.02.2017 ein.

Viele Grüße
Martin Fuchs

Weiterlesen: Einladung zur KBEM 2017

Erneuter Teilnehmerrekord beim 4. Täferrot Open

Veröffentlicht am: 12.06.2016 von Markus Paul in: Schachkreis Schw. Gmünd » Turniere Drucken

Das Schachturnier für Grundschulmannschaften erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Mit einem Rekordmeldeergebnis von 24 Mannschaften, die von Grunbach bis Sontheim und Dorfmerkingen anreisten, wurde auch die vierte Auflage des Turniers zu einem schönen Erlebnis für die etwa 100 jungen Schachspieler.

Weiterlesen: Erneuter Teilnehmerrekord beim 4. Täferrot Open