Schachverband Württemberg e.V.

Der Newsletter November 2019 ist online!

Veröffentlicht am: 31.10.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde,

der neue Newsletter bewegt sich mit 101 Seiten und 12,5 MB im üblichen Rahmen. Bevor es damit weiter geht, zuerst ein wichtiger Hinweis. Es gab eine falsche Terminangabe, warum auch immer. Wer erst am 9. November zum Training mit Jaroslaw Krassowizkij geht, könnte eine Enttäuschung erleben. Denn er kommt sechs Tage zu spät! Bitte geht einfach sechs Tage früher hin. Das Seminar findet bereits am 3. November statt. Also nicht 9 sondern 3!!


Weiterlesen: Der Newsletter November 2019 ist online!

Offene Württembergische Frauen Blitz-Meisterschaft 2019

Veröffentlicht am: 30.10.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Frauenschach » Termine Drucken
Termin:

Samstag, 09. November 2019

Anmeldung, Informationen:

Vorab bei der neuen Frauenreferentin Elisa Zeller per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe von Name, Vorname, DWZ, ELO, Verein und Jahrgang oder direkt am Turniertag bis 9.00 Uhr.

Weiterlesen: Offene Württembergische Frauen Blitz-Meisterschaft 2019

Datenschutzhinweise des Schachverbands Württemberg e. V.

Veröffentlicht am: 28.10.2019 von Hans-Joachim Petri in: Ordnungen und Satzung Drucken

Datenschutzhinweise des Schachverbands Württemberg e. V.


1. Informationen nach Artikel 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung


Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Schachverband Württemberg e.V. und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Ansprüche und Rechte.

Weiterlesen: Datenschutzhinweise des Schachverbands Württemberg e. V.

Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 1 zum 15.09. und 13.10.2019

Veröffentlicht am: 20.10.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde, es geht weiter mit Harald Keilhacks Oberliga-Streiflichtern. Es handelt sich um die Auftaktrunde der Oberliga Württemberg vom 15. September 2019, sowie um die zweite Runde vom 13.10.2019.

Weiterlesen: Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 1 zum 15.09. und 13.10.2019

Regionaler-Schiedsrichterlehrgang – Ruit 2019

Veröffentlicht am: 16.10.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken
Regionaler-Schiedsrichterlehrgang – Ruit 2019

Es haben sich genügend Schachfreunde für den RSR-Lehrgang in Ruit vom 22.11. bis 24.11.2019 angemeldet, so dass der Lehrgang sicher stattfindet.

Aktuell sind noch 9 Plätze frei.  Daher verlängern wir die Anmeldefrist, für Kurzentschlossene, bis zum 3. November. Wir würden uns freuen wenn sich noch ein oder der andere Schachfreund, auch ohne Vorqualifikation aber guten Regelkenntnissen, dazu entschließen könnte, am Lehrgang teilzunehmen.

Anmeldung: Amaru Juscamayta, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Link zur Ausschreibung:

http://www.svw.info/referate/ausbildung/angebote/14707-ausschreibung-lehrgang-zum-regionalen-schiedsrichter

Hinweis: Die Lehrgangsgebühr ist fix und unabhängig davon, ob einer zu Hause übernachtet oder an der Prüfung nicht teilnimmt. Einzelzimmer können erst vor Ort gebucht werden.

Schachtreff bei der Stuttgarter Spielemesse 2019

Veröffentlicht am: 15.10.2019 von Walter Pungartnik in: SVW aktuell Drucken

EINLADUNG
zum  SCHACHTREFF bei der Spielemesse auf dem Stuttgarter Messegelände vom 21.11. bis 24.11.2019

In Zusammenarbeit mit der WSJ ( Württembergische Schachjugend ) veranstaltet der Schachverband Württemberg wieder einen 4-tägigen SCHACHTREFF mit vielfältigen Schachaktionen bei der Spielemesse in Stuttgart. Unseren attraktiven Schachstand finden Sie wieder im L-Bank Forum (Halle 1) unter der  Stand-Nr.   1 K 12.  (wie 2018 !)

 Ein Beispiel aus 2018, so ähnlich wird es auch 2019 sein, "Volles Haus" Samstag und Sonntag!

 

Weiterlesen: Schachtreff bei der Stuttgarter Spielemesse 2019

Letzte Schach-Aktion auf der BUGA in Heilbronn

Veröffentlicht am: 14.10.2019 von Walter Pungartnik in: Buga 2019 Drucken

Die letzte Schach-Aktion auf der BUGA 2019  stand unter dem Motto „Dank und Anerkennung“ für die beteiligten Vereine und den Standbetreuern und Helfern.

Nachdem diese Bundesgartenschau in Heilbronn über 2,3 Millionen Besuchern vom 17. April bis 06. Oktober 2019 verzeichnen konnte, hat am letzten Tag der Gartenschau sogar der Himmel den ganzen Tag geweint und bescherte den Bluem, Pflanzen und Bäumen zum Abschied noch eine Menge Regenwasser. So war es dann ziemlich klar, dass an diesem Tag nicht ganz so viele Besucher den Schachstand besuchten, wie die Organisatoren und Betreuer sonst üblich zu verzeichnen hatten. Trotzdem fanden sich im regengeschützten Schach- oder Museumswaggon immer wieder schachinteressierte Besucher ein, sie wollte wohl alle in den letzter Minute noch etwas über SCHACH erfahren.

 

In guter Erinnerung: Eine besondere Schach-Fee tanzt über die Schachfelder.

 

Weiterlesen: Letzte Schach-Aktion auf der BUGA in Heilbronn

WEP(Dähnepokal) - Ergebnisse Viertelfinale und Auslosung Halbfinale

Veröffentlicht am: 13.10.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Dähnepokal Drucken

Liebe Schachfreunde,

das Viertelfinale im Dähnepokal ist gespielt. Ich danke allen Beteiligten für den reibungslosen Ablauf und gratuliere herzlich denen, die sich für das Halbfinale qualifiziert haben.

Weiterlesen: WEP(Dähnepokal) - Ergebnisse Viertelfinale und Auslosung Halbfinale

BW-Familien-Schachmeisterschaft 2019 in Lahr

Veröffentlicht am: 08.10.2019 von Walter Pungartnik in: SVW aktuell Drucken

Erfolgreiche BW-Familien-Schachmeisterschaft beim SK Lahr, am 05.10.2019.

Das Team, Lauritz und Jörg Jansen, SGKK Hohentübingen werden BW-Familienmeister 2019 in der Gruppe „Spielstärkste Familie“ und das Team, Peter u.  Josef Goldinger, SV Rottweil u. SV Dornstetten, werden BW-Fam.-Meister in der Gruppe „Beste Familie“ unter Berücksichtigung der Sonderpunkte lt. Dresdner Tabelle. Beide Titel gehen somit an den SVW.

Aber der Reihe nach.
Bis Samstag vormittags hatten sich gerade mal 7 Teams angemeldet. Der 1. Vorsitzende vom SK Lahr, Achim Sexauer, meinte noch, nah ja, dann wird dies halt eine kleine aber feine Familienmeisterschaft im Bürgerzentrum im Bürgerpark Lahr. Aber aus dieser Annahme wurde nichts, denn bereits ½ Stunde nach der ersten offiziellen Anmeldung mussten weitere Tische und Schachgarnituren angebaut werden und dies wiederholte sich noch einmal. Zum etwas verspäteten Startzeitpunkt so gegen 14:20 Uhr, waren es 20 Teams die auf die Pokale und Titel scharf waren. Das Organisationsteam war hoch zufrieden, zumal sogar 4 Teams aus dem SVW- Bereich- angereist waren. Der SK-Lahr hat sich auch bei der Bewirtung mit Getränken, belegte Brötchen, sowie Kaffee und Kuchen, eine Besonderheit einfallen lassen.  Es gab keine übliche  Preisliste, sondern es wurde auf „Spendenbasis“ abgerechnet.

Achim Sexauer, 1. Vorsitzender SV Lahr, begrüßt die unerwartet hohe Anzahl von 20 Teams

Weiterlesen: BW-Familien-Schachmeisterschaft 2019 in Lahr

Fischerschach960 auf der BUGA in Heilbronn

Veröffentlicht am: 03.10.2019 von Walter Pungartnik in: Buga 2019 Drucken

Das besondere Schachturnier auf der BUGA

Zu diesem einmaligen Turnier konnte Reiner Scholte zwei Überraschungsgäste begrüßen,den DSB-Breitenschachreferent, Hugo Schulz mit seiner Gattin und den SVW-Präsident, Armin Winkler. Hugo Schulz, der aus Hamburg angereist war, sprach bei seiner Begrüßung seinen besonderen Dank und Anerkennung aus, für  die zahlreichen Aktionen der Heilbronner Schachvereine, einschließlich eines Vereins aus dem Kreis Ludwigsburg, - es waren immerhin 77 Veranstaltungen vom April bis Okt. , die dieses Gesamtteam bewältigt hatte – eine außergewöhnliche Leistung! Er meinte, bei dieser Veranstaltungsfülle ist es wohl die Plicht, dass auch mal ein Vertreter des DSB diesen attraktiven BUGA-Schachstand einen Besuch abstattet. Auch Armin Winkler hob diese überragenden Aktionen als was ganz „Besonders“ hervor, die durch den hervorragenden Organisationsleiter Reiner Scholte, in Zusammenarbeit mit den beteiligten Vereinen, hochengagiert gemeistert wurde.

SVW-Präsident, Armin Winkler, (li) begrüßt den DSB-Breitenschachreferent, Hugo Schulz, (re) aus Hamburg

Weiterlesen: Fischerschach960 auf der BUGA in Heilbronn