Bezirkskarte

Unterland Ostalb Stuttgart Neckar-Fils Albschwarzwald Oberschwaben Badischer Schach verband Karte

Zug um Zug gegen Rassismus

Verein(t) gegen Rassismus
Quelle: Melanie Ohme

Eine Aktion des Bundesministeriums des Innern. Mehr Informationen unter http://www.vereint-gegen-rechtsextremismus.de/

Schachzeitung Württemberg

http://schachzeitung.svw.info

Pressespiegel des SVW

zum Pressespiegel

Info E-Mailserver

In den nächsten Tagen erfolgen Wartungs- und Umstellungsarbeiten am E-Mailserver.

weiter…

WEM 2015

Die WEM 2015 wirft ihre Schatten voraus: die Ausschreibung ist online.

Schachverband Württemberg e.V.

Beitragsrechnungen 2015

veröffentlicht am 18.01.2015 von Holger Schröck in Mitgliederverwaltung - Aktuelles Drucken

Liebe Schachfreunde,

die Beitragsrechnungen für 2015 sind erstellt und können nun über das Portal herunter geladen werden. Ein postalischer Versand der Rechnungen findet nur in begründeten Ausnahmefällen statt. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an unseren Schatzmeister David Blank.

mit freundlichen Grüßen,
Werner Dangelmayer

Rückblick auf das Jahr 2014

veröffentlicht am 05.01.2015 von Walter Pungartnik in Referat Breitenschach Drucken

Breitenschach im SVW

Ein Rückblick auf das Jahr 2014.

Im abgelaufenen Jahr fanden neben dem Stuttg. Kinderfestival im Juli auch wieder die 4-tägige Schachpräsentation bei der Stuttgarter Spielemesse statt. Dazwischen wurde im Sep. noch die BW-Familien-Schachmeisterschaft durch den SC Magstadt durchgeführt. Ferner war das außergewöhnlich Prominenten-Schachturnier auf Schloss Lichtenstein im Zuge des Regio-Cup-Turniers der SportRegion Stuttgart durch die WSJ, ein besonderes Highlight im Herbst 2014. Über alle 4 SVW-Events wurde in der Schach-Zeitung und auf den SVW-Homepage ausführlich berichtet.

Unsere Schachstand bei Spielemesse 2014

Weiterlesen: Rückblick auf das Jahr 2014

C-Trainerlizenz abgelaufen? - Fortbildungslehrgang im November 2015

veröffentlicht am 05.01.2015 von Holger Schröck in Referat Ausbildung » Angebote Drucken

Eine gültige C-Trainer-Lizenz muss spätestens alle vier Jahre durch einen Fortbildungslehrgang (mindestens 15 Übungseinheiten) aufgefrischt werden, wenn die Zuschüsse nicht verloren gehen sollen.

Bei rund 25 C-Trainern im Schachverband Württemberg läuft die Lizenz 2015 ab. Etlichen Übungsleitern droht zudem der Verlust des Trainerscheins, weil in den Vorjahren die Verlängerung versäumt worden ist.

Der SVW veranstaltet deswegen an der Sportschule Ruit einen Fortbildungs-Lehrgang für C-Trainer

Weiterlesen: C-Trainerlizenz abgelaufen? - Fortbildungslehrgang im November 2015

SK Bebenhausen zum dritten Mal in Folge Deutscher Mannschaftsmeister U20

veröffentlicht am 30.12.2014 von Claus Seyfried in Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken



... laut Email von Georg Braun vom 30.12.2014 12:56 Uhr. Weiteres folgt.

Weiterlesen: SK Bebenhausen zum dritten Mal in Folge Deutscher Mannschaftsmeister U20

Tolle Turniere in Nah und Fern!

veröffentlicht am 29.12.2014 von Claus Seyfried in Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hammer-Besetzung in Zürich   -   Autofahrer willkommen in Schwäbisch Gmünd


Schaakfestival Groningen, Vandoeuvre-Les-Nancy, Weihnachtsopen Zürich, Arco, Aschach an der Donau, Böblingen, Frankenthal, Krakau, Hastings, Basel, Gabicce Mare, Schwäbisch Gmünd und und und ... Als reisefreudigem Open-Spieler kann es einem wahrlich schwindelig werden angesichts dieser phantastischen Möglichkeiten zwischen den Jahren.

Weiterlesen: Tolle Turniere in Nah und Fern!

BMI-Förderung   -   Der Stand der Dinge

veröffentlicht am 20.12.2014 von Claus Seyfried in Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Im Frühjahr des Jahres wurde der Deutsche Schachbund bekanntlich durch die Nachricht geschockt, dass das Bundesministerium des Innern (= BMI) seine bisherige Förderung des Deutschen Schachbundes in Höhe von zuletzt 130.000 € mit Wirkung ab 2014 komplett einstellen werde.

Weiterlesen: BMI-Förderung   -   Der Stand der Dinge

Passschreibung 2015

veröffentlicht am 18.12.2014 von Holger Schröck in Mitgliederverwaltung - Aktuelles Drucken

Im Januar 2015 findet die nächste Passschreibung statt.

Weiterlesen: Passschreibung 2015

Oberschwaben:   Holger Namyslo nominiert zum Sportler des Monats

veröffentlicht am 14.12.2014 von Claus Seyfried in Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken



Noch bis zum kommenden Freitag, dem 19.12.2014, kann man abstimmen!

Weiterlesen: Oberschwaben:   Holger Namyslo nominiert zum Sportler des Monats

Württembergische Pokaleinzelmeisterschaft (Dähne-Pokal) 2014

veröffentlicht am 11.12.2014 von Holger Schröck in Spielbetrieb » Dähnepokal Drucken

Das Finale des Dähne-Pokals 2014 wurde am 05.12.2014 zwischen Claus Seyfried (Stuttgarter SF 1879) und Thomas Klaiß (SF Dornstetten-Pfalzgrafenweiler) in Herzogsweiler ausgetragen.

Weiterlesen: Württembergische Pokaleinzelmeisterschaft (Dähne-Pokal) 2014

Schade   -   Der SK Schwäbisch Hall hätte Baden-Baden schlagen können!

veröffentlicht am 08.12.2014 von Claus Seyfried in Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Glücklicher Sieg für den Deutschen Meister im »Duell der Giganten«



Selten hat man in Deutschland so viele Zuschauer bei einem Schachwettkampf gesehen. Auf 300 - 400 Köpfe schätzte der Haller Team-Captain Harald Barg die Zahl der Neugierigen in den Räumen der Stadtwerke. Und zeitweise sollen laut FM Marc Lang mehr als 3000 Leute den Live-Stream mit den Kommentaren von IM Frank Zeller und GM Mathias Womacka verfolgt haben.

Weiterlesen: Schade   -   Der SK Schwäbisch Hall hätte Baden-Baden schlagen können!