Schachverband Württemberg e.V.

Württembergisches Schachfestival 2019 - Internationales Meisterturnier - Ausschreibung

Veröffentlicht am: 23.02.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Turnier: Internationales Meisterturnier im Rahmen des Württembergischen Schachfestivals

Termin: Vom 26. August bis 01. September 2019 in der "Alten Strickfabrik" in Weissach.

Veranstalter und Ausrichter: Schachverband Württemberg

Schirmherrschaft: Daniel Töpfer, Bürgermeister Weissach

Weiterlesen: Württembergisches Schachfestival 2019 - Internationales Meisterturnier - Ausschreibung

Württembergisches Schachfestival 2019 - Kandidatenturnier - Ausschreibung

Veröffentlicht am: 23.02.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Turnier: Kandidatenturnier im Rahmen des Württembergischen Schachfestivals

Termin: Vom 26. August bis 01. September 2019 in der "Alten Strickfabrik" in Weissach.

Veranstalter und Ausrichter: Schachverband Württemberg

Schirmherrschaft: Daniel Töpfer, Bürgermeister Weissach

Weiterlesen: Württembergisches Schachfestival 2019 - Kandidatenturnier - Ausschreibung

Verbandsschiedsrichterausbildung

Veröffentlicht am: 23.02.2019 von Hans-Joachim Petri in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken

Schachbezirk Stuttgart


im Schachverband Württemberg e.V.

Der Bezirk Stuttgart bietet am 11.und 12. Mai 2019 einen Ausbildungskurs zum Verbandsschiedsrichter (vormals Turnierleiter) an. Die erfolgreiche Teilnahme ist Voraussetzung zur RSR -Ausbildung. Funktionsträgern, die für den Bezirk Stuttgart oder seine Kreise tätig sind (z.B. Staffelleitung, Spielleitung)erstattet der Bezirk den Unkostenbeitrag..

Weiterlesen: Verbandsschiedsrichterausbildung

Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 7 zum 17.02.2019

Veröffentlicht am: 23.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde, wir haben neue Oberliga-Streiflichter von Harald Keilhack erhalten. Es handelt sich um die siebte Runde der Oberliga Württemberg vom 17. Februar 2019. Dieses Mal gibt es wieder eine Partie des Tages.

Weiterlesen: Haralds Oberliga-Streiflichter   -   Folge 7 zum 17.02.2019

WMM-Blitz (WBMM): Wichtige Infos

Veröffentlicht am: 21.02.2019 von Sören Pürckhauer in: Spielbetrieb » Blitzmannschaftsmeisterschaft Drucken

Liebe Schachfreunde,

leider muss ich Euch für (Rück-)Meldungen und Fragen vorerst an meine private Emailadresse verweisen. Auf meine Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! habe ich aufgrund anhaltender Störungen keinen, bzw. kaum Zugriff (und wenn kann man nicht damit arbeiten, im Sinne von antworten, etc.). Ich denke, Holger Schröck arbeitet bereits daran (ich bin nicht der Einzige mit diesen Problemen). Bis dahin bitte ich Euch, Eure Mails bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schicken.

Es gibt auch gute Nachrichten: Mit Uwe Geisdorf haben wir einen dritten Schiedsrichter für die WMM-Blitz gefunden. D.h. aber auch, dass kein weiterer SR nötig ist. Danke an alle, die sich dazu bereit erklärt haben, auszuhelfen.

Der Bezirk Unterland trägt diesen Samstag seine BBMM aus, Danach werde ich alle Aufstellungen haben und kann diese dann an alle Mannschafsführer schicken (wenn die Emailsadresse an mich gesendet wurde).

Bitte denkt daran, dass nur Spieler mit einer fide-ID an der WMM-Blitz teilnehmen können.

Mit schachlichen Grüßen,

Sören Pürckhauer

 

Am Sonntag zweite Bundesliga in Schönaich!

Veröffentlicht am: 21.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Vorentscheidung im Abstiegskampf der 2. Schachbundesliga am Sonntag in Schönaich


20.02.2019 Moritz Reck. Am Sonntag ab 10 Uhr treffen in der Aula der Johann-Bruecker Realschule Schönaich die beiden Vertreter Württembergs, der TSV Schönaich und der SV Jedesheim, in der 2. Bundesliga aufeinander. Es wird wohl nur eines der Teams die Klasse halten können, daher liegt der vorentscheidende Charakter des Spiels auf der Hand.

Weiterlesen: Am Sonntag zweite Bundesliga in Schönaich!

Fritz Kuhn übernimmt Schirmherrschaft für die zentrale Oberligaendrunde

Veröffentlicht am: 21.02.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Der Oberbürgermeister Fritz Kuhn übernimmt die Schirmherrschaft für die zentrale Endrunde der Oberliga am 07.04.2019 und unterstützt somit dieses Event auch in diesem Jahr. Dafür bedanken wir uns als Schachverband besonders.

Die zentrale Endrunde findet in der Mensa des Hegel-Gymnasiums in Stuttgart-Vaihingen (Krehlstraße 65, 70563 Stuttgart) statt. Beginn ist um 10:00 Uhr. Die Partien werden wieder Live im Internet bei chess24.de zu sehen sein.

Kommentatoren werden noch gesucht, bei Interesse könnt ihr euch gerne melden.

Bei der Siegerehrung wird es eine Neuerung geben und zwar wird die schönste Partie der ersten 8 Runden ausgezeichnet. Es wird der bester Spieler der Saison gekürt und schlussendlich wird die Meistermannschaft zur Brettübergabe auf die Bühne gerufen.

Über viele Zuschauer vor Ort würden wir uns auch sehr freuen.

Carsten Karthaus, SVW-Verbandsspielleiter

Arnulf-Reiz Gedächtnisturnier 2019

Veröffentlicht am: 20.02.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

In Erinnerung an Arnulf Reiz (Kreis Esslingen) findet als sein Vermächtnis das Arnulf-Reiz-Gedächtnisturnier als Vergleichskampf der Bezirke statt. Nach einigen Jahren Pause wird dieses Turnierformat nun wieder am Verbandstag 2019 aufgenommen. Das Turnier findet am Samstag den 29.06.2019 in Spraitbach (Kulturhalle Spraitbach, Schulstraße, 73565 Spraitbach) parallel zum Verbandstag statt, um Schachspieler und Ehrenamtliche Funktionäre zusammenzubringen. Dazu darf jeder Bezirk eine Mannschaft mit 6 Spielern aufstellen.

Wolltet Ihr schon immer mal gegen Spieler aus anderen Bezirken spielen, gegen die Ihr sonst nicht spielen würdet? Dann ist das euer Turnier! Interessierte Spieler wenden sich bitte an die Bezirksleiter oder Bezirksspielleiter ihres jeweiligen Bezirks. Die Bezirke zahlen die Fahrkosten für die Spieler und der Schachverband lädt jeden Spieler zum Mittagessen ein.

Weiterlesen: Arnulf-Reiz Gedächtnisturnier 2019

Unglaublich, aber wahr!

Veröffentlicht am: 18.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Die Oberliga-Runde von gestern schon heute auf Youtube!


Ok, nicht die ganze Runde, aber immerhin die Partie an Brett 6 aus der Begegnung »Böblingen - Deizisau 2«. Das verdanken wir Fiona Steil-Antoni. Die polyglotte Luxemburgerin gehört nun schon seit einigen Jahren zum Jetset des Internationalen Schachs. Bei vielen großen Turnieren ist sie als Live-Kommentatorin, Video-Bloggerin oder „Deputy Press Officer“ dabei.

Weiterlesen: Unglaublich, aber wahr!

Adrenalin pur!

Veröffentlicht am: 18.02.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Schade, dass es nur 25 Sekunden dauert!

Weiterlesen: Adrenalin pur!