NU-Ergebnisdienst

Veröffentlicht am: 09.07.2024 von Karlheinz Vogel in: Spielbetrieb Drucken

Nach ca. 20 Jahren mit dem bisherigen Ergebnisdienst von Holger Schröck, ist seit dem Wochenende der neue Ergebnisdienst der Firma NU "scharf" geschalten. Dazu zählt auch, dass die Vereine über die Mitgliederverwaltung ihre Mannschaftsaufstellungen melden können (evtl. noch nicht in allen Bezirken). Im beigefügten Dokument eine Anleitung dazu.
Da das System für uns alle neu und ungewohnt ist, bitten wir bereits vorab um Verständnis und Geduld, wenn mal etwas nicht oder nicht richtig funktioniert.

Bei Fragen oder Problemen wendet euch bitte gerne an die Staffel-, Bezirksspielleiter oder mich.

Mit schachlichen Grüßen
Klaus Fuß
Verbandsspielleiter

Vorgehensweise zur Mannschaftsaufstellung in NU

  • Im Mitgliederportal anmelden
  • In der Menüleiste „Meldung“ auswählen (falls dies nicht schon auf der Startseite möglich ist).
  • Auf „Mannschaftsaufstellung…“ klicken - blau geschrieben.
  • Hier werden die einzelnen Mannschaften des Vereins angezeigt. Auf eine Mannschaft klicken - blau geschrieben.
  • 1. Seite
    • Aufstellung zusammenstellen
    • Hierfür in der alphabetischen Spielberichtigtenliste, auf der rechten Seite, die einzelnen Namen mit einem linken Mausklick markieren und unter der Liste auf "einfügen" klicken. Es können auch mehrere Namen markiert werden. Linke Maustaste gedrückt halten und dann hoch oder runterziehen.
    • Spieler können auch an einem bestimmten Brett eingereiht werden. Hierfür unter der Liste bei "mit Reihung" das entsprechende Brett in das Feld eintragen.
    • Es gibt noch ein Bemerkungsfeld
    • „Weiter“ klicken
  • 2. Seite
    • Mannschaftsverantwortlichen Mannschaftsführer auswählen

Es können nur Mitglieder des Vereins ausgewählt werden, die die Berechtigung zur Ergebniserfassung haben.

Berechtigungen vergeben:

In der Menüleiste auf "Mitglieder" auswählen.

Namen des Mitglieds eingeben, suchen und auswählen.

Im Bereich "Zugangsberechtigungen" den Punkt „Ergebniserfassung“ auswählen. Speichern.

Derjenige bekommt dann eine E-Mail mit den Zugangsdaten.

    • „Weiter“ klicken
  • 3. Seite = Kontrollseite
  • „Speichern“ klicken
  • Bei weiteren Mannschaften entsprechen verfahren.