Schwalbe-Blätter

Veröffentlicht am: 17.06.2022 von Karlheinz Vogel in: Referat Problemschach Drucken

Liebe Problemschachfreunde,

inzwischen sind fünf Ausgaben der Schwalbe-Blätter erschienen.
Nr.1 (September 2021): Die Grundeigenschaften von Schachproblemen
Nr.2 (November 2021): Von einer Partiekombination zu einem Schachproblem
Nr.3 (Januar 2022): Großmeisterpartien mit Probemschach-Motiven
Nr.4 (Maerz 2022): Bauernumwandlungen
Nr.5 (Mai 2022): Tipps und Kniffe zum Knacken von Schachproblemen

Alle Ausgaben der Schwalbe-Blätter sind auf den Internet-Seiten der Schwalbe, deutsche Vereinigung für Problemschach, unter dem Punkt Aktuelles verfügbar:
http://www.dieschwalbe.de/schwalbeblaetter.htm
Dort findet sich auch ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen.

Ich hatte allerdings angekündigt, den "Lieferservice" des "Tigers" für die Schwalbe-Blätter zu übernehmen. Das habe ich leider zunehmend aus den Augen verloren. (Zunächst fehlte das PDF, ab Nummer 4 dann die ganze Mail.) Sorry, es war natürlich keine Absicht. Deshalb nun im Anhang alle schon erschienenen Ausgaben der Schwalbe-Blätter.

In etwa zwei Wochen gibt es die nächsten Schwalbe-Blätter:
Nr.6 (Juli 2022): Satzspiele
Ich hoffe, dass ich dann an den "Lieferservice" per eMail denke. Andernfalls bin ich für einen Hinweis dankbar.

Mit dem Videokanal Mustermatt bietet die Schwalbe auch tolle Videos zum Problemschach.

Jeden Freitag gibt es ein neues Video. In der heute erschienenen Nummer 36 war zum zweiten Mal der mehrfache Löseweltmeister Michael Pfannkuche zu Gast und zeigte "live", wie er schwierige Aufgaben knackt. Das sollte man unbedingt mal gesehen haben. Besonders die in Sekunden gefundene Grundidee beim Dreizüger ist beeindruckend. Hier der direkte Link:

https://www.youtube.com/watch?v=BHzP48RLN2s&t=1220s.

Wolfgang Erben
Referent für Problemschach