Bezirks-Einzel-Blitz-Meisterschaft 2005

Veröffentlicht am: 30.11.1999 von Wolfgang Tölg in: Schachbezirk Stuttgart » Turniere 2004/2005 Drucken
Bezirks-Einzel-Blitz-Meisterschaft 2005 am 16.04.2005
Tabelle


Den Titel "Stuttgarter Bezirks-Einzel-Blitz-Meister 2005" gewann Kemajl Hida (HP Böblingen) vor Bernhard Weigand (VfL Sindelfingen) durch Stichkampf. Herzlichen Glückwunsch!
Platz 3 und 4 belegten Tobias Hirneise (Rommelshausen) und Egenhard Mikoleizig (Korb). Alle 4 werden zur Verbands-BEM am 18.06.2005 in Ebersbach gemeldet.
Am 16.04.2005 spielten 11 Spieler aus dem Schachbezirk im Vereinshaus Backnang um die Plätze.

Endstand nach 11 Runden

RangTeilnehmerVerein/OrtPunkteStichkämpfe
1. Hida, Kemajl HB Böblingen 8,5 1 : 0
2. Weigand, Bernhard VfL Sindelfingen 8,5 0 : 1
3. Hirneise, Tobias Rommelshausen 7,5  
4. Mikoleizig, Egenhardt Korb 6,5  
5. Meindorfer, Achim Botnang 6,0  
6. Distler, Carsten Korb 5,0  
7. Stavridis, Sotirios DJK Stuttgart-Süd 4,5  
8. Rempel, Eugen Feuerbach 3,5  
9. Reder, Erik Gerlingen 2,5  
10. Jantos, Stefan Steinhaldenfeld 1,5  
11. Bauer, Josef VfL Sindelfingen 1,0  

Bezirks-Einzel-Blitz-Meisterschaft 2005 am 16.04.2005
Einladung
Spiellokal:

Vereinshaus Backnang
Eduard-Breuninger-Str. 13
71522 Backnang
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen mittels S-Bahn Linie S3. 5-10 Minuten Fußweg zum Spiellokal.
Modus: 5-min-Blitzpartien
Rundensystem, jeder gegen jeden
Termin: 16.04.2005, 14 Uhr
Meldeschluß: 16.04.2005, 13:45 Uhr
Startberechtigt: Jeweils 8 Spieler aus den Kreisen, max. 24 Teilnehmer. Die Kreise nominieren "ihre" Spieler. Die startberechtigten Spieler erhalten eine persönliche Einladung der Spielleitung.
Startgeld: 5 Euro, zahlbar bei Meldung im Spiellokal. Volle Startgeldausschüttung!
Qualifikation: Der Sieger erhält den Titel Bezirks-Blitz-Meister 2005
Platz 1-4 sind vorberechtigt für die Württembergischen Blitzeinzelmeisterschaften 2005
Turnierleitung: Klaus Bornschein (Bezirksspielleiter), Tel.+FAX: 0711/283861