Mannschaftsführerschulung am 07.09.2013 in Löwenstein

Veröffentlicht am: 29.08.2013 von Heike Mütsch in: Schachbezirk Unterland » Referat Ausbildung Drucken

Mannschaftsführerschulung

Der Bezirk Unterland bietet am 7. September 2013 für seine Mitglieder eine Mannschaftsführerschulung in Löwenstein an. Die Schulung soll Basiswissen in Regelkunde vermitteln sowie Hilfestellung in Mannschaftkämpfen bei Problemen leisten. Der Kurs richtet sich an alle Mannschaftsführer aber auch regelinteressierte Schachspieler aus Vereinen im Schachbezirk. Der Bezirk stellt jedem Teilnehmer die aktuellen FIDE-Regeln (deutsch) und WTO/Schieds-/Passordnung in „Heftchenform“ zur Verfügung.

Zeitplan:

Samstag, den 07.9.2013

14.00 - ca. 16.30 Aufgaben und Pflichten des Mannschaftsführers/Schiedsrichters

Regelkunde WTO/FIDE

 Diskussion

Referent:

Steffen Erfle, Nationaler Schiedsrichter N.N. Unkostenbeitrag: nur für Getränke

Anmeldungen und Organisation:

Bezirksausbildungsreferent: Bernd Hähnle, TSV Willsbach,

Gärtnerstr. 12, 74189 Weinsberg, Tel.: 0151/68 11 33 10,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Vereine werden gebeten, die Anzahl der Teilnehmer an den Ausbildungsreferenten bis spätestens 1. September 2013 zu mailen.

Ort und Anfahrt: Aufenthaltsraum der evangelischen Stiftung Lichtenstern Im Klosterhof 10, 74245 Löwenstein

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Fahren Sie mit der S4 bis „Willsbach Bahnhof“. Dort startet auf dem Bahnhofsvorplatz der Bus 636, der Sie bis Lichtenstern bringt (Haltestelle „Abzweigung Lichtenstern“ bzw. „Lichtenstern Wendeplatte“).

Mit dem Pkw, bzw. von der A81:

Fahren Sie von Heilbronn aus Richtung Weinsberg/Schwäbisch Hall und folgen Sie der B39 durch Ellhofen und Willsbach.

• Fahren Sie an der Ausfahrt „Weinsberg/Ellhofen“ ab und folgen Sie der B 39 Richtung Schwäbisch Hall durch die Orte Ellhofen und Willsbach.

• In Willsbach folgen Sie weiter der B39 Richtung Löwenstein.

Vor dem „Anstieg“ nach Löwenstein biegen Sie Richtung Reisach links ab (Linksabbiegespur).

Folgen Sie der Straße durch die Weinberge bis Reisach und biegen Sie in Reisach an der T- Kreuzung nach rechts ab

Folgen Sie der Straße bergauf durch den Ort und danach weiter Richtung Wald

Nach der ersten Bushaltestelle NICHT abbiegen (führt zur Tagungsstätte Löwenstein).

Der Beschilderung folgend biegen Sie bei der zweiten Bushaltestelle (Wendeplatte) rechts ab.

Fahren Sie bergauf und dann rechts auf den Parkplatz


Der Schachbezirk Unterland würde sich über eine rege Teilnahme freuen. Für die Bewirtung sorgt das Team der evangelischen Stiftung Lichtenstern.