Schachverband Württemberg e.V.

Verbandstag stellt Weichen für die Zukunft

Veröffentlicht am: 03.07.2011 von Holger Schröck in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Beim Verbandstag in der Festhalle in Leingarten wurde die Führungsspitze des Verbands in ihrem Amt bestätigt, Präsident Bernhard Mehrer wird für weitere zwei Jahre die Geschicke des SVW leiten. Einige Ehrenamtliche wurden feierlich verabschiedet und so gibt es ein paar neue Gesichter in den einzelnen Gremien des Verbands. Die Mitgliedsbeiträge wurden seit 10 Jahren zum ersten Mal wieder angehoben. Für aktive Erwachsene sind nun 10 Euro, für Jugendliche und Passive 5 Euro fällig. Ab 2012 wird die „Schachzeitung“ offizielles Verkündungsorgan des SVW sein.

Weiterlesen: Verbandstag stellt Weichen für die Zukunft

Großmeistertraining in Ruit

Veröffentlicht am: 09.05.2011 von Holger Schröck in: Referat Ausbildung » Berichte Drucken

Der Höhepunkt des einwöchigen Grundlehrgangs der künftigen C-Trainer Breiten- und Leistungssport an der Sportschule in Ruit war der Besuch von Großmeister Zigurds Lanka. Der 50-jährige Lette, als einer der besten Schachtrainer anerkannt, unterrichtete über klassische Trainingsmethoden. Seine unnachahmlich anschauliche Schach-Sprache begeisterte die Teilnehmer. Schöpferische Begriffe wie Eselsohren, Badewanne, Säge oder Müllabfuhr (wenn die Dame Bauern einsammelt) bleiben haften. Über seine Signalzugtheorie sollte er ein Buch schreiben (bevor es ein anderer tut), wünschten sich die Schachschüler. Völlig neue Denkansätze liefert er zum Thema Entwicklung von Läufer und Turm, sowie von der verzögerten Rochade, die, zu früh ausgeführt, zur "Todesfahrt" werden kann.

Weiterlesen: Großmeistertraining in Ruit

Vereinsbeiträge 2011

Veröffentlicht am: 09.12.2010 von Holger Schröck in: Präsidium Drucken

Unser Referent für Mitgliederverwaltung, Werner Dangelmayer, hat Sie informiert, dass die Beitragsrechnungen 2011 in Kürze erstellt, auf unsere Homepage eingestellt und dort abgerufen werden können. Gut wäre auch, wenn Sie einer Abbuchung zustimmen könnten, denn dann würde vieles leichter und reibungsloser laufen, als im letzten Jahr.

Bei der Bearbeitung ist uns auch aufgefallen, dass bei einigen Vereinen die gemeldeten Mitgliederzahlen beim WLSB und beim SVW voneinander abweichen. Dabei müssten diese eigentlich deckungsgleich sein. Zum Ausgleich dieser Schieflage und zum Erlangen einer höheren Beitragsgerechtigkeit, haben wir beschlossen, die jeweils höhere Mitgliederzahl aus diesen beiden Verbänden der neuen Beitragsrechnung 2011 zu Grunde zu legen.

Bernhard Mehrer,
Präsident des SVW

Was verkauft der Schachverein? - Mitglieder gewinnen, Mitglieder halten

Veröffentlicht am: 12.08.2010 von Holger Schröck in: Referat Ausbildung » Angebote Drucken

Bericht zum Führungsseminar des SVW - Mitglieder werben / Mitglieder halten

In dem zweitägigen Kurs vom 05./06.11.2011 begrüßte Armin Dorner (Referent für Ausbildung) gemeinsam mit Christian Wolbert (SVW-Vizepräsident) und Hanno Dürr (SVW-Ehrenvorsitzender) die übrigen 19 Teilnehmer zum Seminar. Schon bei der Begrüßung und gegenseitigen Vorstellungen kamen einige Punkte auf den Tisch, mit denen Vereine zu kämpfen haben.

Weiterlesen: Was verkauft der Schachverein? - Mitglieder gewinnen, Mitglieder halten

Beitragsrechnungen und Einzugsermächtigung

Veröffentlicht am: 08.07.2010 von Holger Schröck in: Präsidium Drucken

Da dieses Jahr übermäßig viele Vereine die Beitragsrechnungen nicht rechtzeitig beglichen haben, möchten wir alle Vereine bitten, eine Einzugsermächtigung abzugeben.

Sie erleichtern uns die Arbeit, wenn Sie diese Einzugsermächtigung ausgefüllt und unterschrieben an den Schatzmeister des Schachverbandes zurücksenden.

So wird sichergestellt, dass Ihre Verbandsbeiträge termingerecht und in der richtigen Höhe eingezogenen werden.

SVW-Service Konzept

Veröffentlicht am: 26.05.2007 von Walter Pungartnik in: SVW-Service Drucken

SVW-SERVICE: Für alle aktiven Schachvereine!

Schnell, kompetent, zuverlässig!

Weiterlesen: SVW-Service Konzept

WLSB Vereins-Service

Veröffentlicht am: 28.12.2007 von Walter Pungartnik in: SVW-Service Drucken

Das Vereins-Service-Büro beim WLSB!

Informationen - schnell und effektiv / Beratung - individuell und effizient

Weiterlesen: WLSB Vereins-Service

Breitenschach

Veröffentlicht am: 22.05.2007 von Walter Pungartnik in: Referat Breitenschach Drucken

Was versteht man unter BREITENSCHACH ?

 Besuchen Sie SVW-Homepage unter dem Referat "Breitenschach"

Weiterlesen: Breitenschach

Antragsformular

Veröffentlicht am: 21.02.2008 von Holger Schröck in: Präsidium Drucken

Das Präsidium des SVW regt an, bei Neuaufnahmen von Mitgliedern in Schachvereine bzw. Schachabteilungen ein neues Antragsformular zu verwenden, in dem sich der Antragsteller anders als in den alten Formularen auch den Satzungen der dem Verein übergeordneten Verbände (SVW und DSB) unterwerfe sowie sein Einverständnis zur Speicherung seiner Personen-Daten zum Zwecke der Turnierorganisation und zur Weitergabe innerhalb der Schachorganisation zu erklären habe.

Antragsformular (pdf)