Schachverband Württemberg e.V.

Der Newsletter August 2019 ist da!

Veröffentlicht am: 29.07.2019 von Claus Seyfried in: Presse und Öffentlichkeitsarbeit Drucken

Hallo liebe Schachfreunde,

der Sommer-Newsletter ist fertig. Ok, nicht wirklich fertig, ich habe die Arbeiten einfach abgebrochen. Nicht nur aus Faulheit und Zeitnot, sondern auch weil das Ding allmählich zu dick wird. So habe ich etliche schöne Fundstücke aus Twitter einfach auf die nächste Ausgabe verschoben. Mit einer einzigen Ausnahme, nämlich Aronians Urlaub am Strand bei Dubrovnik. Denn das geht uns doch alle an, oder etwa nicht?


Weiterlesen: Der Newsletter August 2019 ist da!

WSF 2019 - IMT Teilnehmerliste steht fest

Veröffentlicht am: 25.07.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb Drucken

Die Spieler fürs Internationale Meisterturnier stehen fest. Mit einem Gesamtdurchschnitt von ELO 2410 ist es ein sehr stark besetztes Turnier, genau gleich wie im letzten Jahr. Die Teilnehmerliste zum IMT findet ihr hier: https://wem.svw.info/wem_19/imt_teilnehmer.shtml

Wenn ihr also gleichzeitig mit dem GMs und IMS spielen wollt, dann jetzt nch schnell zum Offenen Turnier anmelden.

WSF 2019 - GM Petr Velicka komplettiert die Einladungsspieler beim IMT

Veröffentlicht am: 30.06.2019 von Carsten Karthaus in: Spielbetrieb » Einzelmeisterschaft Drucken

Die Nummer 34 aus Tschechien GM Petr Velicka spielt im Internationalen Meisterturnier beim Württembergischen Schachfestival mit.

Der 52-jährige Oberliga Spieler aus Schwäbisch Gmünd spielt dort seit Jahren am Spitzenbrett. Sein bestes Ergebnis bei tschechischen Einzelmeisterschaften war der zweite Platz 1999 in Lázně Bohdaneč. Seit 2007 ist er Großmeister.

Wir freuen uns Ihn in unserem Turnier begrüßen zu dürfen.

Marius Deuer spielt für Deutschland!

Veröffentlicht am: 13.07.2019 von Elmar Braig in: Bezirksjugend Oberschwaben » Jugend Drucken

Vom 11. bis 17. Juli findet die Euroäische Jugendmannschaftsmeisterschaft in Pardubice, Tschechien statt. Für Deutschland spielt in der U12 Marius Deuer an Brett 3. Mitfiebern kann jeder bei der Live-Übertragung:

Live-Übertragung Marius Deuer

BUGA - Buntes Klassenzimmer

Veröffentlicht am: 10.07.2019 von Walter Pungartnik in: Buga 2019 Drucken

"Schnupperschach" - Einführung in das Schachspiel im Zuge des BUGA-KLassenzimmer-Projekts.

Bei diesem Projekt sollen für  Kinder und Jugendlichen im Alter von 3 bis 19 Jahren unterschiedliche Themen an verschiedenen Orten auf der BUGA angeboten werden. Unter den vielen Angeboten ist auch SCHACH mit einem Angebot „Einführung in das Schachspiel“ für Kindergarten- und Vorschulgruppen, sowie für Grundschüler bis zur 4. Klasse vertreten. Diese Termine fanden bereits am 13. Mai, 08. Juni sowie am 05. Und 08. Juli 2019 am Schachstand beim Museums-Waggon statt. In der Regel kamen an diesen Tagen jeweils 2 Gruppen aus den vorgenannten Bereichen, mit bis zu 25 Kids je Gruppe und konnten sich 1,5 bis 2 Stunden Zeit nehmen für das Erlernen der Schach-Grundregeln mit anschließenden Übungen am Schachbrett.  

Klassenzimmer-Projekt mit Grundschülern

Weiterlesen: BUGA - Buntes Klassenzimmer